Die Wirkung von Ozonwasser: Nutzen und Schaden

von Carra Hilde

Ozonisierung von Wasser – eine Methode, die sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Dieses Phänomen wirft viele Fragen auf. Ist dieses Wasser für den Menschen gesundheitlich unbedenklich? Wie wird es gereinigt und gefiltert? Welche Vor- und Nachteile hat die Ozonisierung des Wassers? Und welche Wirkung von Ozonwasser ist zu erwarten? Diese und andere Fragen werden wir im Folgenden beantworten.

Was ist die Wirkung von Ozonwasser?

wirkung von ozonwasser fuer ein besseres lebensgefuehl

Anzeige
Ozonisiertes Wasser ist der beste Ersatz für bestehende Desinfektionsmittel. Wie funktioniert das? Ganz einfach: Es entfernt organische und anorganische Verunreinigungen. Ozon wird eingesetzt zur Reinigung und Vorbehandlung von Trinkwasser, zur Aufbereitung von Wasser für die Herstellung von Bier, Erfrischungsgetränken und Produkten mit niedrigem Alkoholgehalt, zur Sterilisation von Glas- und Kunststoffflaschen, zur Ozonisierung von Wasser in Schwimmbädern und Aquarien, zur Desinfektion von Abwasserkanälen und zur Desinfektion von Industrie- und Wohnräumen, Gegenständen und anderen Oberflächen mit wässrigen Ozonlösungen.

Was sollten Sie über Ozon wissen?

Ozon ist im Wesentlichen eine allotrope Modifikation des Sauerstoffs. Im Normalzustand ist es ein blaues, geruchloses Gas. In geringen Konzentrationen ist es für den menschlichen Organismus unschädlich. In hohen Dosen ist das Einatmen von Ozon jedoch sehr schädlich. Sobald Ozon ins Wasser gelangt, reagiert es sofort chemisch mit den anderen Wasserinhaltsstoffen und der krankheitserregenden Flora, sodass Ozonwasser bekannte Viren, Mikroben und Pilze schnell abtöten kann.

Für was ist Ozon Wasser gut?

wirkung von ozonwasser erfahren sie hier
Anzeige
Bemerkenswert ist, dass Ozon weder die Farbe noch den Geruch oder Geschmack des Wassers verändert. Auch Fremdstoffe, die durch den Ozonabbau entstehen, sind im Wasser nicht nachweisbar. Das Ergebnis ist sauberes, dekontaminiertes Wasser, das frei von Verunreinigungen durch verschiedene chemische Reagenzien ist.

Welche Vor- und Nachteile hat Ozonwasser?

Denn ohne Ozon wären unsere Lebensfunktionen nicht möglich, da der Stoffwechsel auf der Oxidation der zugeführten Nährstoffe und deren Umwandlung in Lebensenergie beruht. Andererseits beschleunigt ein aktiver Oxidationsprozess die Alterung. Deshalb werden wir uns im Folgenden mit den Vor- und Nachteilen der Ozonierung von Wasser befassen.

#Hohe Ausrüstungskosten

Für die Ozonisierung von Wasser zu Hause ist die Anschaffung von Geräten erforderlich, die nicht billig sind. Außerdem geben die Hersteller von Ozongeräten für den Hausgebrauch keine klaren Informationen über die Vorsichtsmaßnahmen, die bei der Arbeit mit einem solchen Gerät zu beachten sind. Daher kann ein unvorsichtiger Umgang mit Ozon den Körper schädigen.

#Pathologische Anomalien der Funktion des Atmungssystems

Bei längerer Einwirkung von Ozon auf den menschlichen Organismus kann es zu krankhaften Veränderungen der Atmungsfunktion kommen. Daher sollte Ozon nur mit äußerster Vorsicht verwendet werden.

Was ist die Wirkung von Ozon auf den Körper?

fuer was ist ozon wasser gut

#Ozon wirkt kurzfristig

Das so gereinigte Wasser behält seine wohltuenden Eigenschaften und seine Sauerstoffsättigung nicht lange. Es wird daher empfohlen, das Wasser in den ersten Stunden nach der Reinigung zu verwenden.

#Ozon ist in der Lage, Wasser zu desinfizieren

Mithilfe von Ozon werden Krankheitserreger im Wasser abgetötet. Die Reinigung des Wassers dauert nur wenige Sekunden. Anders als beim Kochen. Viele Menschen stellen den Ozonator einfach direkt auf den Wasserhahn und erhalten sofort gereinigtes Wasser, das sie ohne Angst vor Gesundheitsschäden trinken können. Sobald sich Ozon im Wasser befindet, wandelt es sich in Sauerstoff um, sodass Wasser, das mit diesem Element gesättigt ist, sehr gesund ist.

@dasams7Ozonwasser …bringt wieder Schwung an die Zellen💞🎯♬ Originalton – dasams7

#Nicht nur Viren, Pilze und Bakterien werden durch die Ozonisierung des Wassers abgetötet

Wenn Ihr Leitungswasser häufig nach Chlor, Schwefel oder anderen unangenehmen Gerüchen riecht, ist dies die richtige Lösung für Sie. Die Ozonisierung ist in der Lage, das Wasser von allen bekannten Mikroorganismen zu befreien, die menschliche Infektionskrankheiten verursachen.

Wichtig, um besser zu leben

kann man ozon wasser trinken

#Vorteile für die Gesundheit

Der Einsatz von Ozon in der Wasseraufbereitung hilft, Säuren zu entfernen und das Wasser neutral zu machen. Ozonisiertes Wasser hat auch eine positive Wirkung auf den Stoffwechsel, beschleunigt den Stoffwechsel, fördert die Gewichtsabnahme, die Sauerstoffsättigung des Körpers und hat eine positive Wirkung auf die Funktion der Leber, der Nieren und der Harnwege.

@judyseegernd Healing benefits of ozone water#ozonetherapy #ozonewater #ozonetreatment #naturaltherapies #holistictherapies ♬ original sound – judy-chronic-pain-fixer

#Hilft bei der Behandlung verschiedener Krankheiten

Die Verwendung von ozonisiertem Wasser wird häufig zur Behandlung zahlreicher Krankheiten eingesetzt, wie z. B.:

  • Asthma
  • Magengeschwüre
  • Anämie
  • Herpes
  • gynäkologische Erkrankungen
  • Arthritis und Arthrose
  • Gicht

Ist die Behandlung mit Ozon gefährlich?

ozonwasser und seine wirkung mehr finden sie hier

Ist Ozonwasser zum Trinken geeignet?

Das Wasser darf nicht sofort getrunken werden. Nach der Ozonisierung sollte das Wasser etwa eine halbe Stunde stehen. Warum? Damit das Ozon Zeit hat, sich in Sauerstoff umzuwandeln. Nur dann ist das Trinken von ozonisiertem Wasser gesund.

Wirkung von Ozonwasser: Hier erfahren Sie mehr

erfahren sie hier mehr ueber wirkung von ozonwasser

Quellen:

Focus

Welt

Carra Hilde

Carra Hilde ist eine der jungen Autorinnen in unserem Online-Magazin. Aber dafür eine der produktivsten, vor allem bei ihren Lieblingsthemen: Sport, Ernährung und gesundes Leben. Carras Karriere begann als Redaktionsassistentin und Übersetzerin, über eine Tätigkeit als freie Journalistin bei der Sonntagszeitung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung im Jahr 2015 bis hin zur Redakteurin beim Handelsblatt, einer führenden Wirtschafts- und Finanzzeitung.