Werbung

Die Gummibärchen sind eine beliebte Leckerei bei Alt und Jung. Diese Süßigkeiten sind so unwiderstehlich, dass man auch gern Gummibärchen selber macht. Das ist eine nicht so schwierige Aufgabe. Und als Ergebnis haben Sie etwas, was das Leben versüßt. Die Kinder können auch an der Zubereitung oder lieber an der Degustation teilnehmen. Lesen Sie weiter, um einige leckere Rezepte für Gummibärchen zu entdecken.

Leckere Gummibärchen selber machen

Gummibärchen selber machen in einer Schale voller Flüssigkeit, man genießt mit Löffel


Erstes Rezept: Einfache, große Gummibärchen

Sie brauchen

  1. 200 ml Wasser
  2. 100 g. Gelatine mit Geschmack
  3. 3 kleine Verpackungen Gelatine ohne Geschmack

Zubereitungsweise:

In einem Topf mischen Sie die Gelatine mit Wasser. Rühren Sie, bis die Gelatine das Wasser absorbiert. Dann stellen Sie den Topf auf den Kocher, rühren Sie weiter, bis die Gelatine schmilzt, aber lassen Sie sie nicht kochen. Gießen Sie das fertige Produkt in große Formen. Die Flüssigkeit reicht für zwei 3×5 cm Bärchen. Schäumen Sie die Oberfläche ab, denn so sehen die Bärchen hübscher aus. Die Gelatine soll im Kühlschrank für einige Minuten verfestigen. Dann können Sie die Kuchenformen entfernen und die Leckereien genießen.

Was brauchen Sie unbedingt?

Gummibärchen selbst herstellen - alles Nützliches - Wasser, Gelatine, Besteck und Forme

Die Formen für die Gummibärchen sollten lieber aus Silikon sein, denn auf diese Weise werden die Produkte am leichtesten entfernt. Wählen Sie auch die richtige Größe und stimmen Sie diese auf die Rezepte ab. Natürlich können Sie nicht nur Bärchen, sondern auch andere kreative Formen benutzen.

Silikonformen für Gummibärchen

Für Gummibären selber machen braucht man eine solche Form von Bärchen

Es sind viele Wege, die Gummibärchen zu färben.

  1. Früchte
  2. Syrop
  3. Gelatine mit Geschmack
  4. Lebensmittelfarbstoff

Wir stellen Rezepte mit den verschiedenen Farbmitteln vor. Wollen Sie bunte Bärchen, wiederholen Sie das Rezept mit der entsprechenden Zutat.

Wir zeigen gerne, wie Sie Gummibärchen selber machen!

rote Gummibärchen selber machen und auf eine runde Schale so bildschön ordnen


Bevor wir die nächsten Rezepte präsentieren, wollen wir Sie informieren, wie gesund die Gelatine eigentlich ist. Dieses Naturprodukt ist eine gute Proteinquelle. Die Einnahme von Gelatine lindert Gelenkschmerzen und verbessert die Flexibilität der Gelenke. Außerdem stärkt sie das Haar und die Nägel. Dieser Stoff enthält Kollagen, das als ein lebenswichtiges Protein gilt. Hier teilen wir einige der heilenden Eigenschaften der Gelatine mit. Die Gelatine ist gesund für Knochen und Gelenke, weil sie Aminosäuren enthält, die Entzündungen verhindern. Außerdem hilft sie bei Nahrungsallergien und verbessert die Verdauung. Wegen der Aminosäuren darin begünstigt die Gelatine den Schlaf und reduziert die Schläfrigkeit während des Tages. Schließlich hilft sie beim Abnehmen, weil sie die Wachstumshormone synthetisiert und Stoffwechsel anregt.

Die Gelatine ist sehr gesund!

Goldbären selber machen und dazwischen eine Reihe von schwarzen Gummibären

Ein Basisrezept, wie Sie Gummibärchen selber machen:

Zutaten:

  1. Ein Glas Saft
  2. 3 Löffel Gelatine
  3. 3 Löffel Honig

Zubereitungsweise:

  1. Erstens lassen Sie den Saft und den Honig köcheln.
  2. Dann mischen Sie die Maße mit der Gelatine. Rühren Sie mit dem Pürierstab, bis das Gemisch einheitlich wird.
  3. Danach gießen Sie es in die Formen und stellen Sie sie in die Kühltruhe für eine halbe Stunde.
  4. Schließlich nehmen Sie sie raus und genießen Sie die süßen Gummibärchen.

Rote und orange Stücke

eine Flasche voller selbstgemachte Gummibärchen in oranger und roter Farbe - Gummibärchen selber machen

Gesunde Rezepte für Gummibärchen:

Wiederholen Sie die Schritte für jede einzelne Farbe!

  1. Ein Glas Bio-Saft: für die rote Farbe – Granatapfel- oder Kirschsaft, für die orange Gummibärchen – Aprikosen- oder Pfirsichsaft, für die gelbe Stücke – Ananassaft.
  2. 1/3 Glas Gelatine
  3. 3 Löffel Zitronensaft
  4. 1/2 Teetasse Honig
  5. Gummibär Formen

Zubereitungsweise:

  1. Erstens gießen Sie den kalten Saft in den Topf!
  2. Zweitens geben Sie die Gelatine hinzu!
  3. Drittens lassen Sie die Gelatine von der Flüssigkeit absorbieren! Auf diese Weise werden die Endprodukte nicht klumpig.
  4. Danach stellen Sie den Topf auf die Kochplatte und erhitzen Sie, bis die Gelatine schmilzt.
  5. Dann schalten Sie die Kochplatte aus und lassen Sie das Gemisch für einige Minuten kühlen.
  6. Geben Sie den Honig und Zitronensaft hinzu. Rühren Sie kräftig!
  7. Füllen Sie die Formen mit dem Gemisch!
  8. Die Gummibärchen müssen eine Stunde in dem Kühlschrank bleiben.
  9. Jede Portion reicht für 100 Gummibärchen in einer Farbe.

Nehmen Sie eins mit!

Gummibärchen Rezept für die Kinder bunte Bärchen in brauner und gelber Farben

Ein Rezept für saure Gummibärchen

Zutaten:

  1. 1 Tasse Saft nach Geschmack
  2. ein Viertel Tasse Zucker
  3. ein Viertel Tasse Wasser
  4. 3 Löffel Gelatine
  5. Lebensmittelfarbe
  6. 5 Löffel Zitronensäure

Zubereitung:

  1. Zuerst sprenkeln Sie die Gelatine ins Wasser! Lassen Sie sie 5 Minute auslösen.
  2. Gießen Sie den Saft in einen kleinen Topf und köcheln Sie für einige Minuten.
  3. Dann geben Sie den Zucker hinzu und rühren, bis er auslöst.
  4. Wiederholen Sie den Schritt mit der Gelatine.
  5. Geben Sie die Lebensmittelfarbe hinzu.
  6. Füllen Sie die Formen mit dem Gemisch!
  7. Die Gummibärchen müssen eine Stunde im Kühlschrank bleiben.
  8. Tauchen Sie die fertigen Bären in Zitronensäure.
  9. So genießen Sie den sauren Geschmack!

Ein saurer Geschmack

Fruchtgummi Rezept mit Zucker betreute rote gelbe und orange Bärchen auf dem Tisch

Eine Menge geschmackvolle Gummibärchen

drei Farben von Gummibär selbst herstellen in einer Schale aus Glas und andere darum bestreut

Eine Torte lässt sich mit selbstgemachten Gummibärchen verzieren!

Gummibären Rezept - Gummibären Torte selber machen und mit rosa Band binden

Rosé Bärchen:

Zutaten:

  1. Ein Glas Rosé
  2. 1 EL frischer Lemonsaft
  3. Halbe Tasse Zucker
  4. 1 TL Zitronenextrakt
  5. 5 Verpackungen Gelatine ohne Geschmack
  6. 1 Tropfen rosa Lebensmittelfarbe

Hier sehen Sie, wie voll die Form sein soll!

Gummibärchen Rezept in der blauen Form das fertige Gemisch gießen - so einfach geht es

Wie werden Sie hergestellt:

  1. Mischen Sie das Wasser und die Gelatine in einem Topf!
  2. In einen anderen Gefäß gießen Sie den Wein.
  3. Geben Sie zu dem Wein die Lebensmittelfarbe, den Zitronenextrakt und den -saft hinzu. Rühren Sie kräftig!
  4. Erhitzen Sie den Wein in der Mikrowelle für 1 Minute und 45 Sekunden oder bis er kocht.
  5. Langsam geben Sie die Gelatine zu dem Wein hinzu, indem Sie zwei Minuten rühren.
  6. Füllen Sie die Formen bis zum Rand und lassen Sie sie für 2 Stunden im Kühlschrank.
  7. So haben Sie ein paar süße Gummibärchen!

Gummibärchen mit Rosé

Gummibären Rezept für einige durchsichtige Stücke in roter Farbe auf eine glatte Oberfläche geordnet

Genießen Sie unsere weiteren Vorschläge!

Gummibärchen Rezept - kleine rote Gummibärchen auf einer Arbeitsplatz aus Holz

Warum sich auf die Bärchenform einschränken, wenn man auch Fruchtgummi selber machen kann?

Fruchtgummi selber machen - in einer gelben Platte symmetrisch geordnet

Zutaten:

  1. Eine Tasse Bio-Saft – Orangensaft, Granatapfelsaft
  2.  Zitronensaft – 1 Löffel
  3.  Honig – 1 Löffel
  4. Gelatine -1 Löffel

Zubereitung:

  1. Zuerst kochen Sie den Saft, dann gießen Sie ihn in eine Schale.
  2. Zweitens geben Sie den Zitronensaft und den Honig hinzu und rühren Sie, bis die Zutaten auslösen.
  3. Drittens geben Sie allmählich Gelatine hinzu, indem Sie rühren, damit das Gemisch nicht klumpig wird.
  4. Dann sieben Sie die Flüssigkeit wieder, um Klumpen zu vermeiden.
  5. Anschließend füllen Sie die Formen, die ungefähr eine Stunde in dem Kühlschrank bleiben sollen.

Fruchtgummi selber machen - Herzen, Blumen und Sternen in brauner Farbe

Bunte Gummibärchen!

große gelbe Gummibärchen aus einem Fruchtgummi Rezept in Schale aus Glas

bunte Bärchen in einem Teller mit bemalten Blumenmuster - Fruchtgummi Rezept

Fruchtbärchen Rezept bunte Stücke in einer weißen Tüte fertig zum Genießen

Fruchtgummi Rezept eine Menge bunte Gummibärchen in roter, gelber und grüner Farbe

Originelle Ideen zum Genießen!

zwei rote enorme Bärchen - Gummibärchen Rezept in zwei Hände von dem Koch

Gummibärchen selber machen und mit Puderzucker bestreuen ein ganzes Haufen

Gummibärchen selber machen und damit eine Regenbogen Torte dekorieren

Gummibärchen selber machen in gelber Farbe aus Zitronensaft, dekorieren Zitronenbaum im Garten

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

zwei Arten von Gummibärchen in gelber und brauner Farbe in weißer Platte auf hölzernen Tisch - Gummibärchen selber machen

vier Reihen mit Gummibären in gelber, roter, weißer und grüner Farbe - Gummibären selber machen

ein blaues Blech sind eine Menge verschiedene kleine Gummibärchen geordnet - Gummibärchen selber machen

Fruchtgummi Rezept - Schmetterlinge in verschiedenen Farben und Formen auf einem weißen Blech

Gummibärchen selber machen in grün, gelb,blau und rot auf einem weißen Tisch

Gelatine im Topf 

zwei fertige Gemische für Gummibärchen in roter und grüner Farbe - Gummibärchen selber machen

Lustige Formen von Fruchtgummi

Fruchtgummi Rezept sieben rote Herzen in Kreis geordnet auf einem weißen Teller

Gummibärchen selber machen in verschiedenen Formen in roter und gelber Farbe

größere Bärchen selber mit einem Trick herstellen - Fruchtgummi selber machen

Die klassischen Farben von Gummibärchen

drei Farben von Gummibärchen - rot, orange und grün von drei verschiedene Früchten

Fruchtgummi selber machen Stücke in Rot, Gelb und Grün auf einem Stapel

Fruchtgummi selber machen - vier Reihen von Bärchen in schillernden Farben

Ein ausgefallenes Rezept mit Paprika

scharfes Fruchtgummi selber machen wie kleine Roboter formen in roter Farbe

So viele Gummibärchen selber machen, um etwas Leckeres zu genießen!

vier Farben von Gummibärchen - Gelb, Rot, Orange und Rosa auf einem Marmor Küchenarbeitsplatte

ein Nachtisch von selbstgemachten Süßigkeiten in einer kleinen Schale - Fruchtgummi selbst machen

ein rotes Gummibärchen im Vordergrund und eine Reihe davon im Hintergrund

Fruchtgummi selber machen - sechs enorme Gummibärchen in einem Teller mit Blumenmuster

Gummibärchen sind ein leckerer Nachtisch

wie leicht und schnell Gummibärchen selber herzustellen in verschiedene Farben

eine Menge Gummibärchen auf einem Stapel in drei Farben so realistisch aussehend

Fruchtgummi selber machen in drei verschiedene Farben mit seltsamer Form

Viel Spaß bei der Herstellung von Gummibärchen!

Fruchtgummi selber machen in vier verschiedenen Farben - rot, gelb und andere

drei Reihen von Gummibärchen -eine gelbe, eine grüne und eine rote Reihe

Reihen von Gummibärchen - zwei schwarze, zwei rote, zwei orange und eine gelbe

zwei große Gummibärchen mit Fliegen in grün und rot - Fruchtgummi selber machen

Guten Appetit!

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE