Sobald Sie herausfinden, wie der Klarspüler funktioniert (er bricht die Oberflächenspannung des Wassers, das nach dem Spülen auf dem Geschirr verbleibt) und die Ergebnisse sehen, wird er mit Sicherheit zum Teil Ihrer Abwaschroutine. Und Sie werden wahrscheinlich auch anfangen, sich zu fragen, wofür man Klarspüler noch verwenden könnte. Wir waren uns sicher, dass das Abperlen von Wasser auf einer Oberfläche nicht nur für die Reinigung von Geschirr geeignet ist. Insbesondere haben wir uns gefragt, ob man die Dusche mit Klarspüler reinigen könnte. Unsere Überlegung war die folgende: Klarspüler funktioniert beim Duschglas genau wie beim Geschirr in der Spülmaschine. Die Dusche wird mit Wasser übergossen, das unerwünschte Ablagerungen hinterlässt, die das Glas trüb machen. Theoretisch sollte die Verwendung von Klarspüler, der das Wasser schnell vom Glas abperlen lässt, helfen.

Klarspüler funktioniert beim Duschglas genau wie beim Geschirr in der Spülmaschine

seifenreste entfernen wirksame methoden ölen verschmutzungen entfernen


Dusche mit Klarspüler reinigen: Warum Klarspüler die neue Lieblingsmethode zur Reinigung von Duschglas ist?

Zuerst haben wir die Duschtüren mit der Lösung gereinigt. Und wir können Ihnen sagen, dass es bei weitem am einfachsten war, den ganzen Seifenschaum von unserem Duschtürglas zu entfernen! Wir haben gesprüht und kaum gewartet, bevor wir sie mit einem Lappen abwischten, und das Glas war vollkommen klar.

Als nächstes haben wir absichtlich Wasser auf die Duschtüren gesprüht. Es schien, als würde das Wasser schneller abperlen als sonst, und das macht Sinn, wenn auf der Oberfläche noch Reste von Klarspüler vorhanden sind.

Um das Spray dann wirklich zu testen, besprühten wir die Türen mit Wasser und sprühten anschließend unser Duschspray auf eine Seite der Tür. Als wir etwa eine halbe Stunde später zurückkamen, war auf der Seite, die wir mit dem Duschspray besprüht hatten, kein Wasser mehr zu sehen. An der unbehandelten Oberfläche hafteten jedoch immer noch einige Wassertropfen. Und einige Stunden später, als alle Türen trocken waren, untersuchten wir den Unterschied zwischen dem Teil, den wir besprüht hatten, und dem Teil, den wir nicht besprüht hatten. Das ungesprühte Teil hatte sichtbare Stellen, an denen jeder Wassertropfen haften blieb. Das Teil, das wir besprüht hatten, war immer noch vollkommen durchsichtig!

Unser Fazit aus diesem Experiment ist, dass die Verwendung eines Sprays mit Klarspüler nicht nur die Reinigung von Duschglas erleichtert, sondern auch dazu beiträgt, dass das Glas länger klar bleibt.

Dusche mit Klarspüler reinigen: Die neue Lieblingsmethode zur Reinigung von Duschglas

seifenreste entfernen oberflächen abwischen dusche mit klarspüler reinigen

Wie man ein Duschspray mit Klarspüler herstellt und verwendet?

So stellen Sie Ihr eigenes Duschspray mit Klarspüler her:

  • Mischen Sie zunächst je eine halbe Tasse Wasserstoffperoxid und Isopropylalkohol, einen halben Teelöffel Spülmittel und einen Esslöffel Klarspüler in einer Sprühflasche.
  • Füllen Sie dann den Rest der Sprühflasche mit warmem Wasser und schütteln Sie sie, um die Zutaten zu mischen.
  • Stellen Sie die Sprühflasche direkt in die Duschkabine und nehmen Sie sich nach jedem Duschen ein paar Sekunden Zeit, um das Glas abzusprühen.

Duschspray in einigen einfachen Schritten herstellen

badewanne reinigen mikrofasertuch dusche mit klarspüler reinigen

Eine weitere gute Reinigungsmethode

Was Sie brauchen:

  • Weißen Essig oder Bleichmittel
  • Heißes Wasser
  • Eine ausreichend große Sprühflasche
  • Handschuhe
  • Alte Zahnbürste
  • Sauberes, trockenes Tuch

Schritt eins – Stellen Sie Ihre Lösung her

Nehmen Sie Ihre Sprühflasche und stellen Sie Ihre Lösung her. Wenn Sie Essig verwenden, mischen Sie ihn zu gleichen Teilen mit heißem Wasser und geben Sie dann einen guten Spritzer Spülmittel hinzu. Sobald Sie die Lösung in Ihre Flasche gegeben haben, schütteln Sie sie gut durch.

Top-Tipp: Wenn Sie mit Bleichmittel arbeiten, sollten Sie das Badezimmer gut durchlüften, indem Sie die Fenster öffnen und die Dunstabzugshaube einschalten. Wir empfehlen außerdem, Handschuhe, eine Maske und Schutzkleidung zu tragen, um Flecken zu vermeiden.

Der Klarspüler lässt das Wasser schnell vom Glas abperlen 

badewanne reinigen mit hausmitteln essig und natron


Schritt zwei – Sprühen Sie los
Tragen Sie die von Ihnen gewählte Lösung direkt auf die Dichtungsleiste auf und bedecken Sie sie so vollständig wie möglich. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie die Lösung bis zu 15 Minuten einwirken lassen – vor allem bei hartnäckigen Schimmelpilzflecken.

Schritt drei – Schrubben Sie los
Nehmen Sie Ihre Zahnbürste und befeuchten Sie sie mit mehr von der Lösung. Schrubben Sie die Dichtung der Duschkabine gründlich und gehen Sie mit den Borsten auch in die Ecken und schwer zugänglichen Stellen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, spülen Sie die Dichtung zwischen den Schrubbvorgängen mit Wasser ab.

Schritt vier – Abwischen
Wenn Sie mit dem Aussehen der Dichtung Ihrer Duschkabine zufrieden sind, spülen Sie sie mit klarem Wasser ab. Wischen Sie sie dann mit einem sauberen, trockenen Tuch ab.

Das Reinigen wie ein Spiel

bad mit kindern reinigen und aufräumen hausmittel verwenden

Weißer Essig ist ein weiteres effektives Reinigungsmittel

seifenreste entfernen dusche mit klarspüler reinigen

Quellen:

oekotest.de

brigitte.de

SHARE