Sie sind ein freundlicher Gastgeber, aber wenn es eine Gruppe gibt, mit der Sie Ihr Zuhause lieber nicht teilen möchten, dann sind es Mäuse. Mäuse beschädigen nicht nur Ihr Haus, sondern übertragen auch Krankheiten und können die Gesundheit Ihrer Familie gefährden. Zum Glück ist es ganz einfach, Mäuse loszuwerden. Hier sind ein paar tierfreundliche, aber effektive Mittel, wie Sie Mäuse vertreiben können.

Damit werden Sie Nager los!

mäuse im haus was hilft dagegen


1. Mäuse vertreiben: Entfernen Sie alle Nahrungsquellen

Mäuse brauchen nur geringe Mengen an Nahrung pro Tag. Um sie aus Ihrer Wohnung loszuwerden, entfernen Sie die Dinge, die sie gerne fressen. Bewahren Sie alle Körner, Tiernahrung und andere Trockenwaren in Glas- oder Metallbehältern auf, da Mäuse diese nicht durchkauen können.

Um zu vermeiden, dass Mäuse kommen, verwenden Sie sichere Behältern, lassen Sie Tierfutter nicht über einen längeren Zeitraum draußen stehen und beseitigen Sie alle verschütteten Flüssigkeiten und Verschmutzungen umgehend.

Tipps gegen Mäuse und welche Mittel helfen

mäuse effektiv vertreiben tipps nahrungsquellen entfernen

2. Beseitigen Sie das ganze Nistmaterial

Stellen Sie sicher, dass Mäuse kein weiches Nistmaterial finden, indem Sie alle Stoffe, Teppiche und Decken in strapazierfähigen Plastikbehältern aufbewahren. Denken Sie daran, dass Mäuse auch Pappe, Papier oder leichtes Plastik zerkauen, um daraus Nester zu bauen, und entsorgen Sie daher am besten schnell das Recyclingmaterial Ihres Haushalts. Kümmern Sie sich auch um den Außenbereich Ihres Hauses. Entfernen Sie Laub und Äste im Umkreis von einem Meter um das Fundament Ihres Hauses und halten Sie sowohl den Innen- als auch den Außenbereich Ihres Hauses sauber und frei von Müll.

Mäuse aus Haus und Garten effektiv vertreiben

tipps gegen mäuse und welche mittel helfen

3. Mäuse vertreiben: Eintrittsstellen abdichten

Wenn die Temperaturen sinken, werden Mäuse versuchen, ins Haus zu gelangen. Versperren Sie ihnen den Zugang, indem Sie winzige Löcher im Fundament und in den Türöffnungen mit Dichtungsmasse oder Dichtungsbändern abdichten. Decken Sie die Löcher mit Klebeband ab und stopfen Sie Stahlwolle in die Lüftungsöffnungen, um das Eindringen von Mäusen zu verhindern, ohne den Luftstrom zu behindern. Stahlwolle kann von Mäusen nicht durchgekaut werden und schreckt die Nager auf natürliche Weise ab.

Mäuse bekämpfen mit tierfreundlichen Mitteln

mäuse loswerden mit ätherischen ölen


4. Natürliche Hausmittel verwenden

Mäuse haben einen ausgeprägten Geruchssinn, und das können Sie zu Ihrem Vorteil nutzen, um sie loszuwerden. Probieren Sie diese natürlichen Mittel aus:

Sie fragen sich, welcher Geruch die Mäuse fernhält? Probieren Sie eine der folgenden Möglichkeiten aus:

  • Apfelessig und Wasser. Stellen Sie eine Mischung aus Apfelessig und Wasser her. Geben Sie das Gemisch in eine Sprühflasche und sprühen Sie damit die Umgebung Ihres Hauses sowie alle Zugänge im Haus ein.
  • Weichspülerblätter. Stopfen Sie diese Blätter in die Eingangsbereiche, um den Mäuseverkehr sofort zu stoppen.
  • Scharfe Pfefferlösung. Mischen Sie Chiliflocken, geschnittene Habaneros-Schoten, Spülmittel und Wasser, um ein scharfes Pfefferspray herzustellen, das Mäuse abschreckt. Sprühen Sie die Mischung überall dort, wo Sie Mäuseaktivität festgestellt haben. Diese Mischung ist zwar nicht giftig für Menschen und Haustiere, kann aber Augen, Nase und Mund reizen. Vermeiden Sie daher unbedingt Kleidung, Möbel und alle Orte, an denen sich Menschen oder Haustiere aufhalten.

Essigessenz – Der Alleskönner im Haushalt

mäuse vertreiben nützliche mittel natürlich

5. Mäuse vertreiben: Lebendfallen ausprobieren

Sie können Lebendfallen in Baumärkten und Haushaltswarengeschäften kaufen. Stellen Sie sie überall dort auf, wo Sie Mäuseaktivität festgestellt haben und ködern Sie sie mit Erdnussbutter, Käse oder Popcorn. Sobald Sie eine Maus gefangen haben, lassen Sie sie mindestens einen Kilometer von Ihrem Haus entfernt frei. Andernfalls könnte sie wieder zurückkommen. Achten Sie darauf, dichte Handschuhe zu tragen und die Maus nicht direkt anzufassen.

Lebendfallen zeigen sich besonders effektiv im Kampf gegen Nager

mäuse vertreiben keine essensreste im spülbecken

6. Schall verwenden

Ultraschallgeräte können Mäuse wirksam fernhalten. Außerdem sind diese Abschreckungsgeräte sicher für Kinder, Haustiere und andere Tiere. Sie sind in jedem Baumarkt erhältlich und können überall dort angebracht werden, wo Sie Mäuseaktivitäten in Ihrem Haus festgestellt haben.

Mit einem Ultraschallgerät können Sie Mäuse wirksam vertreiben

mäuse aus haus und garten vertreiben

7. Mäuse vertreiben: Ätherische Öle verwenden

Ätherische Öle mit starkem Geruch, wie Pfefferminz- und Nelkenöl, können Mäuse abwehren. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Wattebällchen mit dem ätherischen Öl Ihrer Wahl tränken und sie an Stellen platzieren, an denen Sie Mäuseaktivität festgestellt haben, z. B. in Schubladen, Schränken und unter Waschbecken. Der Geruch wird die Mäuse zwar nicht vertreiben, kann aber in Kombination mit anderen Methoden eine wirksame Abschreckung sein.

Wattebällchen mit ätherischen Ölen Ihrer Wahl tränken und sie an Stellen platzieren, an denen Sie Mäuseaktivität festgestellt haben

beste tierfreundliche mittel gegen mäuse im haus

Quellen:

utopia.de

stern.de

SHARE