Werbung

Die Wohnung sauber und aufgeräumt zu halten verlangt Zeit und Mühe und macht meistens nicht ganz viel Spaß. Das Endergebnis aber lohnt sich – glänzende Küche, weiße Toilette und Boden im Badezimmer, keine Flecken. Meistens aber bedeutet das, Reinigungsmittel zu kaufen, die Chemikalien und Schadstoffe enthalten und gefährlich für Ihre Gesundheit sein können. Deshalb haben wir uns hier dafür entschieden, ein paar Hausmittel und Methoden darzustellen, wie Sie die Wohnung und vor allem das Spülbecken reinigen ohne Chemie können. Die meisten Mittel haben Sie sicherlich bereits zu Hause.

Fragen Sie die Katze um ihre Meinung, wie gut ist das Spülbecken gereinigt

spuelbecken reinigen was loest fett und schmutz aus dem abfluss graue katze liegt im keramik spuelbecken


Wie bekomme ich meine Spüle richtig sauber?

Was meistens das Spülbecken verschmutzt sind Ablagerungen und Essreste sowie Kalk vom Wasser. Wenn nicht regelmäßig gereinigt, lagern sich diese Reste ab und werden schwierig zu entfernen. Manchmal auch unmöglich. Ob Zahnpaste- oder Seifenreste oder Verkalkungen, sollen diese Flecken rechtzeitig behandelt werden. Hier sind einige der meist verwendeten Reinigungsmittel ohne Chemie.

#Babyöl für ein glänzendes Spülbecken

Sicherlich klingt es ungewöhnlich, das Spülbecken mit Babyöl zu reinigen. Diese Methode ist eigentlich wirksam, weil das Öl wie Imprägnierung wirkt und eine Art von Schutzfilm bildet. Bevor Sie aber das Spülbecken mit Babyöl (Olivenöl funktioniert hier ebenso gut) behandeln, reinigen Sie es mit Essigessenz oder Zitronensäure. Sie können auch ein TL Natron hinzufügen, gut mit einem weichen Schwamm einreiben und dann für eine Stunde einwirken lassen.

Wissen Sie, dass Babyöl effektiv gegen Flecken die Spüle schützt?

spuele reinigen mit babyoel spuelbecken reinigen ohne chemie anwendung babyoel auf wattepad tropfen

Mit einem Dampfreiniger können Sie auch das Spülbecken reinigen ohne Chemie

waschbecken reinigen ohne chemiekeramik spuelbecken reinigen frau reinigt weisses spuelbecken mit dampfreiniger

Tragen Sie dann ein wenig Öl auf ein Mikrofasertuch oder direkt im Spülbecken, reiben Sie es mit einem Schwamm oder dem Tuch. So wird die Spüle durch Öl versiegelt, infolgedessen Kalk nicht ablagern kann. Wiederholen Sie die Methode jede Woche.

Ein Tipp: Mehr als 2 EL Öl brauchen Sie dabei nicht. Wenn es zu viel ist, bleibt das Spülbecken fettig. Dieses Trick ist besonders wirksam für Spülbecken aus Edelstahl oder Kunststein.

Diese Methode mit Zitronensäure ist für jede Art von Spüle wirksam 

spuelbecken reinigen ohne chemie anwendung spuelbecken mit zitronensaeure und wasser reinigen spruehflasche mit zitronensaft

#Kalkablagerungen mit Zitronen- oder Essigsäure entfernen

Ein weiteres Trick, mit dem man Verkalkungen einfach entfernen kann, ist Essigessenz mit warmem Wasser im Verhältnis 1:10 zu verdünnen und in eine Spülflasche zu füllen. Trocknen Sie dann die Spüle mit einem Mikrofaser- oder Baumwolltuch und sprühen Sie Essig-Wasser-Lösung reichlich. Lassen Sie sie für etwa 40 bis 60 Minuten einwirken und spülen Sie mit warmem Wasser nach. Das Essigessenz neutralisiert auch unangenehme Gerüche und kann auch den verstopften Abfluss frei machen.

Geben Sie ein Löffel Natron oder Salz im Abfluss, um den schlimmen Geruch zu neutralisieren

was bewirkt backpulver im abfluss spuelbecken reinigen natron mann bestreut siphon mit natron

What's Hot
kuehlschrank reinigen ohne ausschalten verschieden lebensmittel gemuese obst

Kühlschrank reinigen: So können Sie jeden Teil Ihres Kühlschranks sauber machen

Wie bekomme ich eine Silgranit-Spüle wieder blank?

Diese Spülbecken werden eigentlich aus Quarzkomposit gefertigt und lassen sich relativ einfach reinigen. Wie bei den Spülen aus Edelstahl leistet auch hier Zitrussäure oder Essigessenz gute Dienste. Gegen Verfärbungen können Sie auch ein einfaches Vollwaschmittel auswählen. Bestreuen Sie das Becken mit Pulver, feuchten Sie es ein bisschen an und reiben Sie mit einem Schwamm oder einer alten Zahnbürste ein. Wenn die Kalkflecken zu hartnäckig sind, können Sie das Waschmittel über Nacht einwirken lassen.

Spülbecken aus Silgranit lassen sich perfekt mit Spülmittel und Wasser reinigen

wie bekomme ich meine spuele richtig sauber silgranit spuelbecken reinigen

Ein Tipp: Seien Sie bei dem Gebrauch von Essig- oder Zitronensäure aufmerksam, denn nicht alle Armaturen (vor allem aus Marmor und Alu) sie vertragen kann. Außerdem vermeiden Sie einen Metallschwamm zu verwenden, um ungewünschte Kratzen vorzubeugen.

@ebru.s.world Küchen Hack 😱 #hacks #lifehack #cleaning ♬ Originalton – Ebru

Edelstahl Spülbecken reinigen ohne Chemie

#Alkohol gegen Kalkflecken

Eingetrocknete Flecken und Verfärbungen auf Spüle aus Edelstahl lassen sich auch mit Spiritus entfernen. Wie funktioniert es? Tränken Sie ein oder mehrere Küchentücher (je nach der Spülbeckengröße), bedecken Sie dann die gesamte Oberfläche damit und lassen Sie den Alkohol einwirken. Ein paar Stunden oder über Nacht sind dafür ausreichend. Dank der hohen Spiritus-Gehalt im Wodka werden die Flecken ohne zu viel Mühe entfernt. Anders als reines Spiritus riecht der Wodka nicht so unangenehm.

Sprühen Sie das Waschbecken reichlich mit in Wasser verdünntem Wodka

keramik spülbecken reinigen hausmittel wie bekomme ich eine spuele wieder blank keramik spuele lila spruehflasche

#Mit Sodawasser reinigen

Soda ist stark alkalisch und zerlegt ganz einfach Fettflecken und Eiweiß-Reste. Weil das Sodapulver abrasiv wirken kann, sollen Sie aufmerksam damit umgehen. Wir empfehlen deshalb die Verwendung von Soda auf empfindliche Oberflächen wie Marmor oder Glas eher zu verzichten. Wenn Sie jedoch ein Edelstahl Spülbecken reinigen möchten, verrühren Sie 2 EL in etwa 1 Liter lauwarmem Wasser und reiben Sie in kreisenden Bewegungen ein, ohne zu aggressiv zu sein. Wenn nötig, können Sie die Paste zuerst für eine bis zwei Stunde einwirken lassen.

Eine Dose Cola reicht zum Abfluss- und Spülbecken reinigen ohne Chemie 

psuelbecken reinigen ohne chemie selber entkalken warum macht cola den abfluss frei dose cola in eis

Wie bekommt man ein Keramik Spülbecken sauber?

Spül- und Waschbecken aus Keramik sind besonders fleckenresistent und lassen sich ohne zu viel Mühe reinigen. Sogar Rotwein- oder Kaffeeflecken, die im Prinzip hartnäckig sind, können Sie vom Keramik Spülbecken leicht entfernen. Als erste Variante für eine tägliche Reinigung empfehlen wir etwa Spülmittel auf einen feuchten Tuch zu tropfen und damit das Becken zu reiben. Ältere Kalkablagerungen oder tiefere Verfärbungen, die sich schwieriger entfernen lassen, können Sie mit Essigreiner und Wasser behandeln. Da die Keramikoberfläche empfindlich an aggressivem, starkem Abrieb sind, vermeiden Sie dabei Metallschwämme zu gebrauchen. Wenn die Flecken und Reste trotzdem nicht zu entfernen sind, greifen Sie auf einen Reinigungsstein. Wir empfehlen aber das Produkt an einer unauffälligen Stelle auszuprobieren.

 

Trocknen Sie die Oberfläche nach jedem Gebrauch mit Mikrofasertuch, um Kalkflecken zu vermeiden

spuelbecken reinigen ohne chemie mit natron edelstahl spuelbecken reinigen ohne chemie mit mikrofasertuch trocknen

Reiben Sie  Zitronensaft und Natron mit einer Bürste, um hartnäckige Flecken vom Spülbecken zu entfernen

warum soll man abends salz in den abfluss giessen weisses becken aus silgranit mit buerste reiben

Quellen:

Ökotest ©

Küchenquelle ©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE