Strom sparen mit minimalem Aufwand – 5 goldene Tipps

Von / Jul 26, 2023 @ 15:57

In der heutigen Wirtschaftslage steigt der Energieverbrauch ständig an. Deshalb müssen wir cleveren Strategie nachdenken, um mehr Strom zu sparen. Denn das ist für unseren Planeten und für unseren Geldbeutel sehr wichtig geworden. Heute werden wir 5 überraschende und sehr effektive Ideen für den Haushalt vorstellen, die Ihnen dabei helfen. Außerdem tragen Sie zu einem grüneren, nachhaltigeren Haushalt bei und geben Ihren Kindern ein gutes Beispiel.

5 clevere Ideen zum Stromsparen im Haushalt, die Ihre Energierechnungen senken

strom sparen im haushalt stecker ziehen

@ Adobe Stock

Werbung

Verwenden Sie einen Laptop

Sind Sie jemand, der viel Zeit an einem Desktop-Computer verbringt? Nun, das verbraucht viel Energie. Wenn Sie damit zu kämpfen haben, erwägen Sie, stattdessen auf einen Laptop umzusteigen. Laptops sind so konzipiert, dass sie energieeffizienter sind als Desktop-PCs. Hier ein paar Statistiken: Im Durchschnitt verbrauchen Laptops bis zu 80 % weniger Strom als Desktops. Großartig, oder? Außerdem können Sie sie von einem Raum in einen anderen bringen oder in einem Café arbeiten, was Ihnen ebenfalls hilft, die Energiekosten zu senken.

Verwenden Sie den Laptop statt des PCs

home office loesungen strom sparende tipps lap top verwenden

@ Pixabay

Wenn Sie also das nächste Mal Ihren Computer aufrüsten müssen, entscheiden Sie sich für einen Laptop, um sowohl Energie als auch Geld zu sparen.

Schalten Sie den Wi-Fi-Router aus

So überraschend es auch sein mag, der WLAN-Router verbraucht Strom. Da Sie ihn in der Nacht nicht benutzen, ist es völlig unnötig, ihn eingeschaltet zu lassen. In den meisten Haushalten wird der Internetzugang in den späten Abendstunden, wenn alle schlafen, nicht benötigt. Indem Sie Ihren Wi-Fi-Router vor dem Schlafengehen einfach ausschalten, können Sie Energie sparen und Ihren ökologischen Fußabdruck verringern.

Machen Sie das zu einer Routine vor dem Schlafengehen

wifi router ausschalten vor dem schlafengehen

@ Pexels

Werbung

Stellen Sie eine Zeitschaltuhr oder einen Zeitplan für Ihren Router ein, damit er sich automatisch ausschaltet (wenn möglich), wenn Sie eine Woche lang oder nur nachts nicht zu Hause sind. Dies ist eine einfache, aber sehr gute Angewohnheit, die Strom spart und die Belastung durch elektromagnetische Strahlung minimiert.

Waschmaschine Tricks

Ob Sie es glauben oder nicht, die Waschmaschine ist eines der energieintensivsten Geräte. Um Strom in Ihrem Haushalt während der Wäsche zu sparen, versuchen Sie die folgenden cleveren Taktiken zu implementieren:

Volle Lasten, aber nicht zu voll

Kannst du dir das vorstellen? Der Betrieb mehrerer kleiner Lasten verbraucht mehr Energie als eine Volllast. Wenn du zu den Leuten gehörst, die das nie wussten, dann ist das Leben voller Überraschungen. Wann immer möglich, warten Sie, bis Sie eine optimale Wäscheladung haben, bevor Sie die Waschmaschine starten.

Verwenden Sie Energiesparwaschgänge

Das Heizen von Wasser für die Wäsche benötigt viel Strom. Wenn Sie die Waschmaschine bei 30°C oder noch kälterem Wasser für die meisten Ihrer Wäscheladungen verwenden, können Sie den Energieverbrauch senken.

Lufttrockenen von der Kleidung

Nutzen Sie heiße Tage und trocknen Sie Ihre Kleidung an der Luft (wenn möglich draußen, nicht neben dem Fenster), anstatt den Trockner zu benutzen. Es spart Strom und verlängert die Lebensdauer Ihrer Kleidung. Tipp: Setzen Sie dunklere Stoffe nicht der direkten Sonne aus, da die Farbe verschmilzt.

Bringen Sie die nasse Kleider draußen in die Luft

wie kann man bei der waschmaschine mehr strom sparen tricks

@ Getty Images

Lesen Sie weiter: Die japanische Methode zum Trocknen: #1 Trick mit dem die Kleidung schneller trocknet

Füllen Sie den Wasserkocher richtig

Teil der Morgenroutine: das Kochen von Wasser im Wasserkocher. Jedoch füllen wir oft den Wasserkocher mit mehr Wasser, als wir tatsächlich trinken würden.

Indem Sie nur die optimale Menge Wasser kochen, können Sie Strom sparen. Das gilt für jedes Mal, wenn Sie eine Tasse Tee oder Kaffee zubereiten.

Außerdem, kann das regelmäßige Entkalken vom Wasserkocher dazu beitragen, dass er effizienter arbeitet. Kalkablagerungen können die Heizleistung des Kessels verringern, was zu einem höheren Energieverbrauch führt. Halten Sie Ihren Wasserkocher sauber und füllen Sie ihn richtig, um Energieeinsparungen zu maximieren.

Der Wasserkocher verbraucht im Winter sehr viel Energie

wasserkocher kann man damit strom sparen und wie geht das

@ Adobe Stock

Werbung

Stecker ziehen

Standby-Strom wurde auch Phantomstrom genannt. Was heißt es genau?

Das ist der Strom, der von Geräten verbraucht wird – wenn sie ausgeschaltet, aber noch angeschlossen sind. Leider kann der Standby-Strom einen erheblichen Teil Ihrer Stromrechnung ausmachen. Und ganz ohne dass Sie es merken.

So bekämpfen Sie Standby-Strom:

  • Ziehen Sie den Stecker des Ladegeräts. Wenn Sie das Handy, Smartwatch und PC voll aufgeladen haben, ziehen Sie einfach den Stecker des Ladegeräts aus der Steckdose. Auf diese Weise verhindern Sie, dass sie im Standby-Modus noch Strom verbrauchen.
  • Verwenden Sie Steckdosenleisten. Schließen Sie mehrere Geräte an eine Steckdosenleiste an und schalten Sie sie aus, wenn sie nicht benutzt werden. So wird sichergestellt, dass alle angeschlossenen Geräte vollständig von der Stromquelle getrennt sind, und der Stromverbrauch im Standby-Modus wird vermieden.

Diese einfache Umstellung des Energieverbrauchs kann einen spürbaren Unterschied ausmachen

strom sparen mit minimalem aufwand 5 goldene tipps

@ Unsplash

Die Reduzierung des Energieverbrauchs kommt nicht nur der Umwelt zugute, sondern hilft auch, die Betriebskosten zu senken.

Verwandte Artikel
neue Artikel