Wann Mikrofasertuch nicht verwenden: Achten Sie mit diesen 7 Oberflächen mehr!

von Verena Lange

Die Mikrofasertücher sind schon seit mehreren Jahren ein unverzichtbarer Bestandteil des Haushalts und viele von uns können sich das Putzen ohne sie nicht vorstellen. Sie sind einfach zu benutzen und oftmals brauchen Sie dabei keine zusätzliche Reinigungsmittel, sondern nur etwas Wasser. Außerdem kann man damit unterschiedliche Oberflächen und Gegenstände damit reinigen. Trotzdem aber gibt es Dinge, auf denen man Mikrofasertuch nicht verwenden. Welche sind sie und warum ist das so, erahren Sie im folgenden Artikel!

Wussten Sie, dass jede Farbe vom Mikrofasertuch ein unterschiedliches Zweck hat?

welches tuch fuer streifenfreie fenster mikrofasertuch nachteile bunte mikrofasertuecher von oben fotografiert lila gelb gruen

Anzeige

Vielleicht wissen Sie, dass Mikrofasertücher meistens aus Chemiefasern wie Polyamid, Polyacril und Polyester hergestellt werden. Das Garn, aus dem die Tücher gemacht werden, ist extrem dünn, damit die Stoffteile optimal engmaschig gewebt werden können. Deshalb gibt es mehrere „Berührungspunkte“ zwischen der Oberfläche und dem Tuch. Auf diese Weise wird auch mehr Schmutz als vom einfachen Lappen gesammelt.

Seien Sie ziemlich aufmerksam, wenn Sie mit Mikrofasertuch Fenster oder Glas reinigen

kann man mit microfasertücher fenster putzen welcher putzlappen fuer was frau reinigt fenster mit gelbem mikrofasertuch

Anzeige

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von McSheen® (@mcsheen.de)

 

Mikrofasertücher sind gleichzeitig weich und saugstark und man kann damit leicht Staub oder Verschmutzungen  aus unterschiedlichen Oberflächen entfernen. Wenn richtig verwendet und gepflegt, bleiben diese Tücher langlebig und robust. Im Übrigen kann die Weichheit von Mikrofasertüchern je nach Verwendungszweck variieren. Diese, die Staub sammeln, sind weicher und haben längere Fasern, während solche zum Glasreinigen nicht so flaumig sind.

Auf sehr empfindliche Oberflächen sollten Sie Mikrofasertuch nicht verwenden 

mikrofasertuch nicht verwenden warum stinkt mikrofaser frau reinigt kochfeld mit blauem mikrofasertuch

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Brillen und Kontaktlinsen (@optik.haas.koeln)

Obwohl sie sich weich anfühlt, verfügt der Mikrofaserstoff über einen bestimmten Härtegrad. Wenn trocken, kann der Tuch manche empfindliche Oberflächen zerkratzen. Eine dieser Oberflächen ist Glas. Spezialisten empfehlen deshalb nicht, Spiegel oder Brille mit einem Mikrofasertuch zu reingen. Gegenstände aus feinem Glas oder Kristallglas sowie solche aus Kunststoffgläsern sollten Sie lieber auch nicht mit Mikrofasertuch wischen. Stattdessen können Sie ein fusselfreies Baumwolltuch oder solchen verwenden, der speziell für Glanzoberflächen und Glas bestimmt sind (wie Fensterleder).

@cleanmyspace Premium quality microfiber cloths make cleaning MUCH easier and here’s how to tell if yours are good. #cleantok #cleaning #cleaningtiktok #cleanfreak #microfiber ♬ original sound – Cleaning expert | CleanMySpace

Leider gibt es auch weitere Oberfläche, auf denen man einen Mikrofasertuch nicht verwenden muss. Für Hochglanzfronten sowie Oberflächen, die aus Edelmetall wie Kupfer oder Silber gefertigt sind, können die Tücher schädlich sein. Möbel und andere Gegenstände aus geöltem oder lackiertem Holz sollten Sie lieber auch nicht mit Mikrofasertüchern reinigen, denn sie wirken abrasiv und lassen Kratzer, die danach nicht entfernt werden können.

Manche Spezialisten und Möbelhersteller verraten ebenfalls, kein Mikrofasertuch beim Fensterputzen zu verwenden. Zwar kann es Verschmutzungen und Flecken ohne viel Reiben und Spülmitteln entfernen, Sie riskieren aber die Glasoberfläche zu zerkratzen.

Laptop oder Handy Bildschirme sollten Sie nur mit sehr weichem sauberen Mikrofasertuch putzen

microfasertuch fuer glas geeignet mikrofasertuecher richtig verwenden mann wischt laptop bildschirm mit mikrofasertuch

Brille reinigen Sie lieber mit speziellen Putztüchern und etwas Spiritus

warum microfaser nicht mit baumwolle waschen was darf man mit mikrofaser putzen brille mit tuch putzen

Warum Küche nicht mit Mikrofaser putzen?

Der Mikrofasertuch ist bester Freund vielen von uns, besonders wenn es um Küchenputzen geht. Jedoch sollten Sie damit aufmerksam umgehen, weil nicht alle Oberflächen in der Küche damit geputzt werden können. Mikrofasertücher eignen sich zum Beispiel für Fliesen oder Laminat, sowie entfernen Fett und Schmutz am Waschbecken. Wenn Sie eine Einbauküche zu Hause haben, brauchen Sie nur spezielle Reinigungsmittel, die keine scharfe Substanzen enthalten, sowie Putztücher, die weich und nicht fusselnd sind.

Mikrofasertücher können sehr feine Kratzer auf manchen Metall- und Holzoberflächen hinterlassen

alternative zu mikrofasertuch mikrofasertuch nicht verwenden frau mit lockigem haar wischt die tuere des kuehlschranks aus metal mit mikrofasertuch

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 4Clean® (@4clean.shop)

#Mikrofasertuch nicht verwenden auf Kochfelder?

Besonders aufmerksam sollten Sie mit Kochfelder und Oberflächen aus Metall umgehen (Spülmaschine oder Kühlschrank). Wenn Sie ein Induktions- oder Ceranfeld reinigen, sollen Sie ein weiches, leicht feuches Mikrofasertuch verwenden. Dabei vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel. Reiben Sie mit dem Tuch nicht zu stark, um Kratzer und Beschädigungen darauf vorzubeugen.

Kochfelder sollten Sie mit sanften Reinigungsmitteln und Tuch putzen, ohne aggressiv zu reiben

koennen microfasertuecher kratzer verursachen microfasertuch nicht verwenden die kueche mit microfasertuch putzen frau wischt indutionsfeld mit mikrofasertuch

Ein Tipp: Lassen Sie das Kochfeld komplett kühlen, bevor es mit einem Mikrofasertuch abwischen. Ansonsten wird die hohe Temperatur die Struktur des Tuches schädigen und es ist unbenutzbar. Es ist ebenfalls wichtig, dass Sie die Platten nach jedem Gebrauch mit leicht gefeuchtetem Mikrofasertuch oder anderer geeigneten Lappe abwischen, um Ablagerungen zu entfernen. Spezialisten empfehlen sogar, etwas Vaseline auf das Tuch aufzutragen und damit das Ceranfeld zu behandeln. Das Fett hat einen imprägnierenden Effekt.

Die Fliesen im Badezimmer können Sie ohne Problem mit Mikrofasertuch reinigen

mikrofasertuecher waschen mikrofasertuch wie benutzen welches tuch fuer streifenfreien boden mann wischt den fliesenboden im badezimmer mit mikrofasertuch

#Küchenfronten mit Mikrofasertuch nicht reinigen oder doch?

Im Prinzip eignet sich das Mikrofasertuch für unterschiedliche Küchenfronten. Manche davon sind aber empfindlicher und Sie sollen nicht so viel Druck darauf ausüben. Fronten aus Glas und Holz sollen Sie mit sehr weichem Mikrofasertuch reinigen. Der Mikrofasertuch soll außerdem nicht zu feucht sein, weil das die Oberfläche auch schädigt.

Mit den lackierten Küchenfronten müssen Sie auch sehr aufmerksam umgehen. Sie sind sehr kratzempfindlich und müssen nur mir sanften Reinigungsmitteln und warmem Wasser behandelt werden, damit sich keine Schlieren bilden.

Mit lackierten Holzoberflächen sollten Sie aufmerksam mit dem Mikrofasertuch umgehen

mikrofasertuch nicht verwenden welche tuecher hinterlassen keine kratzer mann reinigt holzoberflaeche schrank mit gelbem mikrofasertuch

Ein Tipp hier: Wischen Sie immer in Holzfasserrichtung. Nicht nur wird der Schmutz besser gesammelt, sondern mindern Sie das Risiko vor Kratzern.

Was darf man mit Mikrofaser putzen?

Mikrofasertücher eignen sich perfekt zum Saubern von Fliesen, Marmorboden sowie Keramikoberflächen.

Damit können Sie auch das Auto von Innen und Außen reinigen. Es ist sehr saugestark und komplett fusselfrei. Sie können den Staub vom Auto-Cockpit, Sitzen und anderen Teilen der Inneneinrichtung entfernen. Auch die Autoscheiben oder die Scheinwerfer können mit etwas Spülmittel und einem Tuch gereinigt und getrocknet werden. Wenn Sie Ledersitze im Auto haben, können Sie dafür auch ein Mikrofasertuch benutzen. Sie brauchen dafür einen milden Lederreiniger und nebelfeuchtes Tuch.

Auf Leder das Mikrofasertuch nicht verwenden? Doch, es eignet sich perfekt!

welche tuecher hinterlassen keine kratzer alternatice zu mikrofasertuch sofa aus leder mit mikrofasertuch saubern

@jamies.journey I often get asked how I clean my microfiber cloths so here it is! 😊 #cleaningtiktok #cleaningtips #cleaninghacks #cleantok #momhack #cleaningmotivation ♬ GASLIGHT – INJI

Wie reinigt man Mikrofasertücher?

Wie gut ein Mikrofasertuch putzt und ob es die Oberfläche schleift hängt auch davon ab, wie Sie sich um den Lappen prfelgen. Die gute Nachricht hier ist, dass diese Tücher mit der Waschmaschine kompatibel sind. Waschen Sie sie bei 30 oder 40 Grad. Eine höhere Temperatur kann die Struktur des Garns verschlimmen, infolgedessen die Reinigungswirkung des Tuches zerstört wird. Nur ausnahmsweise und falls auf dem Wasch-Etikett angegeben ist, können Sie das Mikrofasertuch bei höherer Temperatur mit nur wenig Waschmittel waschen.
Das Mikrofasertuch können Sie auch von Hand mit wenig Gallseife reinigen. Trocknen sollen Sie das Mikrofasertuch nicht in den Trockner!
Das Mikrofasertuch kann auch für das Auto zur Hand sein!
mikrofasertuch auto mikrofasertuch nicht verwenden warum stinkt mikrofaser mann wischt die scheinwerfer mit mikrofasertuch

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hellamaid 🇨🇦 (@hellamaid)

 

warum kueche nicht mit mikrofasert putzen microfasertuch anwendung frau wischt boden mit weissem mikrofasertuch

Quellen:

Bild der Frau ©

Merkur ©

Verena Lange

Verena Lange, eine geschätzte Autorin bei Archzine Online Magazine, hat ihr Studium in Publizistik- und Kommunikationswissenschaften an der Freien Universität Berlin absolviert. Sie hat zahlreiche Artikel in renommierten Medien wie BILD, WELT.de und Berliner Zeitung veröffentlicht.