Werbung

Jeder von uns kennt dieses Gefühl – manchmal steht man mit dem falschen Fuß auf. In machen Fällen ist die schlechte Laune nicht zu missachten. Dabei sollen Sie im Hinterkopf behalten, dass sie auch ein wichtiges Signal für große Gesundheitsprobleme sein könnte. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf diesen Artikel zu werfen. Hier werden wir Ihnen einige der wichtigsten Ursachen für diese Stimmung verraten. Außerdem zeigen wir Ihnen eine Liste mit Tipps und Ideen, was Sie gegen schlechte Laune machen können.

 Unten werden wir Ihnen unsere hilfreichen Tipps verraten, wie Sie die schlechte Laune bekämpfen!

schwarz weißes bild ursachen für schlechte laune ein junger mann


Warum hat man schlechte Laune?

Man kann sagen, dass es eigentlich ganz verschiedene Ursachen für schlechte Laune gibt. Auch die Gesundheitsprobleme zählen zu diesen Gründen. Viele Krankheiten können die schlechte Laune verursachen. Auch wenn Sie zum Beispiel unter Schlafstörungen leiden, werden Sie schlechte Laune während des ganzen Tags haben. Aus diesem Grund spielt der gesunde Schlaf eine sehr wichtige Rolle für die Lebensqualität. Auch die schlechte Ernährung kann zu schlechter Laune führen. Wie oben schon erwähnt, sind die Ursachen für schlechte Laune vielfältig. So zum Beispiel könnten die andauernd schlechten Wetterbedingungen die Stimmung negativ beeinflussen. Der Mangel an Tageslicht hat eine negative Wirkung. In letzter Zeit gewinnt das Home-Office immer mehr an Popularität und viele Menschen haben Lust darauf, zu Hause zu arbeiten. Der Grund dafür liegt in die Pandemie und die Krise mit dem neuen Coronavirus. Dabei sollen Sie aber im Hinterkopf behalten, dass das Home-Office auch eine  negative Wirkung auf die Gesundheit der Menschen haben könnte. Und der Bewegungsmangel verursacht auch eine schlechte Laune.

Die schlechten Wetterbedingungen und der Bewegungsmangel können die schlechte Laune verursachen

ein mann ein smartphone kampf gegen schlechte laune ursachen

Hat man bei Depressionen schlechte Laune?

Die schlechte Laune könnte auch mit psychischen Problemen verbunden sein. Viele Menschen stellen sich die Frage, ob man bei Depressionen schlechte Laune hat. Hier ist aber anzumerken, dass die schlechte Laune nicht unbedingt ein Symptom für Depression sein sollte. Wenn Sie nur schlechte Laune haben, sollen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt noch viele Symptome der Depression. Ein Beispiel dafür sind die Störungen der Konzentration, des Aufmerksamkeit und des Denkvermögens. Zu den häufigsten Zusatzsymptomen zählen auch vermindertes Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen. Menschen, die unter Depression leiden, haben auch Schlafstörungen. Der verminderte Appetit und die negativen Zukunftsvorstellungen zählen auch zu den häufigen Symptomen dieser psychischen Krankheit.

Die schlechte Laune kann auch ein Symptom für psychische Probleme sein

ein mann mit grauen hosen tipps gegen schlechte laune ein sofa aus ledder

Was kann man gegen schlechte Laune machen?

Wie oben schon erwähnt, können die Ursachen für die schlechte Laune vielfältig sein. Trotz allem können Sie einfach etwas gegen Ihre schlechte Laune machen. Unten werden wir Ihnen ein paar hilfreiche Tipps verraten. Wir zeigen Ihnen einige Ideen, wie Sie diese schlechte Stimmung bekämpfen können.

Es gibt aber wirklich viele Ideen, wie Sie die schlechte Laune bekämpfen könnten! 

berg gebirge junge männer und frauen tipps gegen schlechte laune


Soziale Kontakte

Die sozialen Kontakte können Ihnen beim Kampf gegen schlechte Laune sehr viel helfen. Dabei empfehlen wir Ihnen, einfach mehr Zeit mit Ihren besten Freunden und Freundinnen zu verbringen. Sie könnten etwas gemeinsam unternehmen. Je nach Wunsch könnten Sie zum Beispiel ins Kino gehen und einen neuen lustigen Film sehen. Falls Sie zur Zeit keine Chance haben, Ihre besten Freunden zu treffen, könnten Sie mit ihnen telefonieren. Sie werden aber auch keinen Fehler machen, wenn Sie einen persönlichen Brief schreiben.

Je nach Wunsch könnten Sie einen lustigen Film zusammen mit Ihren besten Freunden sehen – das wird Ihnen auch beim Kampf gegen schlechte Laune helfen

tipps gegen schlechte laune feuer nacht filme anschauen kino

Gute-Laune-Mantras

Natürlich ist es von großer Bedeutung, dass Sie positiv denken. Zu diesem Zweck könnten Sie einfach Gute-Laune-Mantras probieren. Unten zeigen wir eine kurze Liste mit solchen Mantras, die Sie zu jeder Zeit probieren könnten.

  • Morgen wird alles besser.
  • Alles wird gut.

Wir sind der Meinung, dass diese Mantras Ihnen beim Kampf gegen schlechte Laune helfen werden.

Sport machen

Der Bewegungsmangel zählt zu den häufigsten Ursachen für die schlechte Laune. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, einfach Sport zu treiben. Das ist ein altbewährtes Mittel. Zu diesem Zweck eignen sich beispielsweise Sportarten wie Walken und Joggen. Sie werden auch keinen Fehler machen, wenn Sie Yoga-Übungen machen – diese können Ihnen auch beim Kampf gegen schlechte Laune helfen.

Yoga-Übungen verbessern Ihre Lebensqualität und sorgen für eine gute Stimmung während des ganzen Tages! 

ein sonnenuntergang eine junge frau tipps gegen schlechte laune berge blauer himmel sport treiben

Natürliche Schlafmittel

Die Schlafstörungen können auch eine Ursache für schlechte Laune sein. Der gesunde Schlaf spielt mit Sicherheit eine sehr wichtige Rolle. Er ist von großer Bedeutung für unsere Lebensqualität. Wenn Sie aber unter Schlafstörungen leiden, empfehlen wir Ihnen in diesem Fall, zu einfachen natürlichen Schlafmitteln zu greifen. So zum Beispiel können Sie einfach Tee aus Baldrian eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen trinken. Auch der Lavendel-Tee ist in der Lage, Ihnen beim Kampf gegen Schlafstörungen zu helfen. Je nach Wunsch und Geschmack können Sie aber auch Melisse-Tee als natürliches Schlafmittel verwenden.

Der Lavende-Tee ist ein natürliches Schlafmittel und wirkt antidepressiv

tee aus lavendel rezept violette blumen lavendel schlafmittel

Basteln mit Kindern

Basteln mit Kindern macht wirklich Spaß! Unser Team ist der Meinung, dass die DIY-Projekte Ihre Stimmung verbessern können. Auf diese Weise werden Sie auch den Kleinen eine große Freude bereiten. So zum Beispiel können Sie Steine bemalen – diese sehen sehr schön aus und eignen sich einfach perfekt als Geschenk für den besten Freund. Auch Halloween naht mit großen Schritten und aus diesem Grund werden Sie und Ihre Kinder keinen Fehler machen, wenn sie sich dafür entscheiden, Deko aus Kürbis zu basteln. Solche DIY-Projekte sind wirklich in der Lage, Ihnen beim Kampf gegen schlechte Laune zu helfen.

Halloween steht schon vor der Tür und aus diesem Grund könnten Sie auch eine tolle Deko aus Kürbissen selber basteln 

halloween kürbisse basteln mit kindern tipps gegen schlechte laune

Steine bemalen – eine Idee, die Ihnen und Ihren Kindern sehr gut gefallen könnte!

steine bemalen tipps gegen schlechte laune basteln mit kindern diy ideen

Wir hoffen, dass wir Ihnen beim Kampf gegen schlechte Laune geholfen haben! 

tipps gegen schlechte laune kürbis schneiden schritt für schritt

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE