Werbung

Sie suchen nach schnellen Sommersalatrezepten mit wenig Kalorien und vielen Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen? Liebhaber verschiedener Sommersalate werden die Vielfalt der Vorschläge schätzen, die wir speziell für Sie vorbereitet haben! Nährstoffreiche, schmackhafte und interessante Salate sind eine Möglichkeit, sich im Sommer ausgewogen und genussvoll zu ernähren. Die Zubereitung von Sommersalaten ist die einfachste Tätigkeit in der Küche, mit der Sie eine gesunde Mahlzeit für die ganze Familie zubereiten können. Aufgrund der Fülle an frischem Gemüse sind Salate die häufigste Wahl zum Mittag- oder Abendessen. Deshalb haben wir für Sie ein paar schnelle Salate für heiße Tage zusammengestellt.

Hier sind die besten Sommersalatrezepte

sommerliche salate die sehr gesund sind


Welche schnellen Salate können Sie für heiße Tage zubereiten?

Leichte Salate sind aus zwei Gründen die ideale Sommermahlzeit: Sie sind nahrhaft und kalorienarm und erhöhen gleichzeitig den Wasserhaushalt des Körpers. Wenn Sie Salat und Gemüse als einzige Mahlzeit bevorzugen, achten Sie darauf, dass weder pflanzliche noch tierische Proteine fehlen. Denn Ihr Körper braucht Eiweiß, um richtig zu funktionieren.

Schnelle & einfache Rezepte

bleiben sie fit mit unseren ideen und rezepten

Ein kleiner Trick, damit Ihr Salat unvergesslich schmeckt: Verwenden Sie eine Vinaigrette zum Würzen Ihres Salats. Dazu mischen Sie den Saft einer Zitrone in einer Schüssel mit einer Prise Salz und einem Teelöffel Olivenöl (das Sie durch Hanf- oder Sesamöl Ihrer Wahl ersetzen können).

Rezepte und Tipps für die perfekte Zubereitung

rezepte fuer schnelle salate fuer heisse tage

Was können Sie zu Ihren Sommersalaten hinzufügen?

  • Pflanzliches Öl (Sonnenblumen-, Kürbis-, Sesam-, Olivenöl)
  • Essig (Wein, Apfel, Balsamico)
  • Frische Zitrone, Orange, Grapefruit
  • Fettarmer Naturjoghurt, fettarme Sahne oder Kefir
  • Weißwein
  • Soja- und Senfsauce
  • Kokosnussmilch

Leichte Dressings für Salate im Sommer

leichte sommergerichte die sehr gesund sind


Tipp: Zubereiten Sie die Sommersalate am besten ohne Mayonnaise, denn sie ist kalorienreich und wird vom Körper nur schwer aufgenommen. 

Wie können Sie einen Sommersalat zubereiten?

Für einen leckeren Salat im Sommer können alle frischen Gemüsesorten und sogar Früchte der Saison verwendet werden. Am häufigsten werden Gurken, Tomaten, Babykohl, verschiedene Salatsorten, Grünzeug, Radieschen, Paprika, Mais und Zucchini angebaut. Mais wird in eingelegter oder gekochter Form verwendet, während Paprika und Zucchini sowohl gegrillt als auch frisch zubereitet werden können.

Mit unseren Ideen zum perfekten Salatgenuss

in 5 minuten fertig sommersalate fuer heisse tage

Neben Gemüse können auch gekochtes Hühner- oder Putenfleisch in beliebten Sommersalatrezepten verwendet werden. Rind- und Schweinefleisch sind für die wärmeren Monate nicht geeignet, da sie das Verdauungssystem stark belasten. Salzlake, Meeresfrüchte und sogar Früchte werden häufig in mediterranen Gerichten verwendet.

#Salat 1

Dieses schnelle Salatrezept enthält mediterran inspirierte Zutaten wie Oliven, Gurken und mehr. Servieren Sie den Salat als erfrischende Beilage zu Fisch oder gegrilltem Hähnchen.

Was passt noch zum Sommersalat?

sommersalate schnelle salate fuer heisse tage

Die Zutaten:

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 mittelgroße Salatgurke, gewürfelt
  • 1 Kilo reife Tomaten, gewürfelt
  • ⅓ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • ⅓ Tasse geschnittene Oliven
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilie
  • Käse

Wie geht es?

  1. Mischen Sie Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel.
  2. Danach fügen Sie die Gurken, Tomaten, Zwiebeln, Oliven und Petersilie hinzu und rühren Sie um.
  3. Servieren Sie mit Käse.

Pro Portion: 91 Kalorien

  • Fett 7g
  • Natrium 375 mg
  • Kohlenhydrate 6g
  • Ballaststoffe 2g
  • Eiweiß 1g
  • Zucker 3g
  • Niacin-Äquivalente 1 mg
  • gesättigtes Fett 1g
  • Vitamin A 871IU
  • Kalium 256 mg

#Salat 2

Pfeffrige frische Radieschen ergänzen die süßen Garnelen und die cremige Avocado in diesem schnellen Salat. Genießen Sie diesen gesunden Salat als schnelles und leichtes Abendessen oder Mittagessen.

Hier finden Sie frische Ideen für die warme Jahreszeit

hier finden sie ideen fuer sommersalate fuer 2022

Zutaten:

  • 1 Kilo große, geschälte, entsteinte, gekochte Garnelen, grob gehackt
  • 3 kleine reife Avocados, gewürfelt
  • ½ Tasse dünn geschnittene Radieschen
  • ¼ Tasse dünn geschnittene Frühlingszwiebeln
  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  • ¼ Tasse frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer
  • 2 Teelöffel Kristallzucker
  • ¾ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel zerstoßener roter Pfeffer
  • 12 Tassen gemischtes Blattgemüse oder gehackter Salat
  • Gehackter frischer Koriander zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Mischen Sie Garnelen, Avocado, Radieschen und Frühlingszwiebeln vorsichtig in einer mittelgroßen Schüssel.
  2. Verrühren Sie Öl, Limettensaft, Ingwer, Zucker, Salz und zerstoßenen roten Pfeffer in einer kleinen Schüssel.
  3. Gießen Sie das Dressing über die Krabbenmischung.
  4. Rühren Sie vorsichtig um, damit alles gut bedeckt ist.
  5. Verteilen Sie den Blattsalat auf 6 Teller.
  6. Verteilen Sie die Krabbenmischung gleichmäßig und garnieren Sie sie nach Belieben mit Koriander.

Pro Portion: 367 Kalorien

  • Fett 25g
  • Cholesterin 160 mg
  • Natrium 480 mg
  • Kohlenhydrate 17g
  • Ballaststoffe 9g
  • Eiweiß 21g
  • Zucker 5g
  • Niacin-Äquivalente 4 mg
  • gesättigtes Fett 4g
  • Kalium 668 mg

#Salat 3

Bei dieser erfrischenden Variante des klassischen Caprese-Salats werden die Tomaten durch süße und saftige Wassermelone ersetzt. Basilikum und Balsamico-Essig bringen Schwung in diesen einfachen Sommersalat, aber wenn Sie eine süßere Note wünschen, entscheiden Sie sich für eine Balsamico-Glasur. Wenn Sie zum Schluss noch etwas natives Olivenöl extra darüber träufeln, werden die Aromen noch besser zur Geltung kommen.

Bleiben Sie fit und gesund

superschnelle und leckere salate die sie probieren sollten

Welche Zutaten brauchen Sie dafür?

  • Frischer Mozzarella, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Tassen gewürfelte Wassermelone ohne Kerne
  • ¼ Tasse dünn geschnittenes frisches Basilikum
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig bester Qualität oder Balsamico-Glasur
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra

So geht es:

  1. Mischen Sie den Mozzarella, Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel.
  2. Geben Sie die Wassermelone und das Basilikum hinzu und mischen Sie alles gut durch.
  3. Sprühen Sie mit Balsamico-Essig (oder Glasur) und Olivenöl.

Pro Portion: 89 Kalorien

  • Eiweiß 5,2 g
  • Kohlenhydrate 9,3 g
  • Ballaststoffe 0,5 g
  • Zucker 7,1 g
  • Fett 3,9 g
  • gesättigtes Fett 2,2 g
  • Cholesterin 12,1 mg
  • Vitamin A 827 IE
  • Vitamin C 8,5 mg
  • Folsäure 9,4 mg
  • Kalzium 143,2 mg
  • Eisen 0,4 mg
  • Magnesium 16,9 mg
  • Kalium 158,5 mg
  • Natrium 224,5 mg

Leichter Sommersalat in 5 Minuten

hier finden sie sommersalate die richtig satt machen

Eine Idee, die perfekt für den Sommer ist

hier finden sie rezepte fuer jeden geschmack

Quellen:

The New York Times  ©

Fit for fun ©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE