Werbung

Viele Menschen fokussieren sich in letzter Zeit auf die eigene Gesundheit. Das sollten wir schließlich alle tun. Nur wir können uns gut um unserer Gesundheit kümmern. Das Immunsystem zum Beispiel braucht oft etwas Hilfe, um gut funktionieren zu können. Die entzündungshemmende und gesunde Ernährung ist glücklicherweise auch zu Hause möglich. Sie müssen auch nicht ein Superkoch sein, um sich um Ihre Gesundheit zu kümmern. In diesem Artikel verraten wir Ihnen einige Rezepte zur Stärkung des Immunsystems.

Super Rezepte zur Stärkung des Immunsystems

ingwer zitroenen gesunde ernaehrung rezepte zur staerkung des immunsystems tipps und infos


Probiotika für die Gesundheit

Probiotika sind generell sehr wichtig für das Immunsystem. Ein sehr leichter und gesunder Weg, sich hochwertige Probiotika zu Hause anzuschaffen, ist die Herstellung von fermentiertem Gemüse. Solches Gemüse hilft uns bei der Verdauung, versorgt die Darmflora mit guten Bakterien und neutralisiert die schlechten. Darüber hinaus können Sie eine tolle Quelle für Antioxidantien, Vitaminen und Enzymen sein, wenn wir die nötigen, passenden und gesündesten Gewürze hinzufügen.

Gewürze gehören auch zu den Superfoods

was essen um das immunsystem zu staerken informationen und tipps

Superfoods für das Immunsystem

Wir können unser Immunsystem nicht nur durch Nahrung, sondern auch durch die richtige Verdauung, ausgewogene Ernährung, richtigen Schlaf und mehr Ruhe und Entspannung unterstützen. Natürlich spielt die Nahrung eine sehr wichtige Rolle, aber auf jeden Fall nicht die einzige und wichtigste. Bevor Sie aber zu den Superfoods greifen, sollten Sie zuerst herausfinden, ob Sie Probleme mit der Verdauung haben. Wenn Sie feststellen, dass Sie solche Probleme haben, sollten Sie diese zuerst angehen und möglicherweise lösen, damit das Immunsystem gut arbeiten kann. Erst dann können Sie zu Superfoods greifen.

Zu dieser Gruppe gehören:

  • Grüne Kräuter – Petersilie, Dill, Oregano, Rosmarin, Salbei, Koriander
  • Gewürze – Zimt, Kardamom, Kurkuma, schwarzer Pfeffer, Ingwer, Nelken

Diese zwei Gruppen sind sehr reich an Phytonährstoffe, die antibakterielle Wirkung haben und an Antioxidantien. Der Schlüssel hier ist, diese Gruppe von Lebensmitteln regelmäßig und ausgewogen anzuwenden. So können Sie Ihre Verdauung viel besser unterstützen.

Grünblättriges Gemüse kann dem Körper helfen, sich zu entspannen

blatgemuese gesund ernaehrung rezepte zur staerkung des immunsystems beste

Zu der Gruppe der Superfoods gehören auch:

  • Grünblättriges Gemüse – Spinat, Ampfer, Sauerampfer, Sauerrahm, Rucola, Kopfsalat, Grünkohl

Diese Gruppe kann dem Körper helfen, sich in der Frühlingssaison zu entspannen und das Unnötige loszuwerden. Sie sind nicht nur eine tolle Quelle vieler Superelemente, sondern haben auch einen niedrigen glykämischen Index und verbessern den Blutzuckerhaushalt.

Rezepte zur Stärkung des Immunsystems

leckere rezepte zur staerkung des immunsystems smootie


Rezepte zur Stärkung des Immunsystems

Entzündungshemmendes Tonic mit Ingwer und Kurkuma

Dafür brauchen Sie:

  • 2 EL Ingwerwurzel
  • 2 EL Kurkumawurzel oder -pulver
  • 6 schwarze Pfefferkörner
  • 1 Zimtstange
  • 1 EL Kokosnussöl
  • 4 Kardamomkapseln
  • 1 Zitronenscheibe
  • 1 TL Honig (optional)

So geht es:

  1. Reiben Sie zuerst die Ingwer- und Kurkumawurzeln fein und hacken Sie sie grob.
  2. Geben Sie 1 L Wasser in einen Topf und fügen Sie dann den schwarzen Pfeffer, den Kardamom und den Zimt hinzu.
  3. Bringen Sie die Mischung dann zum Kochen und lassen Sie sie 5 Minuten kochen.
  4. Nehmen Sie den Topf dann vom Herd und lassen Sie die Mischung abkühlen.
  5. Seihen Sie die Mischung durch ein Sieb.
  6. Geben Sie abschließend das Kokosöl, den Honig und die Zitrone hinzu, verrühren Sie gut und trinken Sie warm.

Leckere Karottensuppe mit Ingwer

karrotten supper selber machen mit superfoods gesunde ernaehrung

Immunstärkende Karotten-Ingwer-Suppe

Dafür brauchen Sie:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 kleine gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 450 Gramm Kartoffeln, in Kreisen geschnitten
  • 2,5 cm Ingwer, fein gehackt
  • 3,8 cm Kurkuma, geschält und fein gehackt oder 1 TL Kurkumapulver
  • 1/2 TL koscheres Salz
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse vollfette Kokosmilch
  • Frisch gemahlenen Pfeffer

So funktioniert es in einem Instant Pot:

  1. Schalten Sie den Instant Pot ein und stellen Sie ihn auf „Sautieren“ ein. Stellen Sie die Uhr auf 10 Minuten ein.
  2. Geben Sie das Olivenöl, die Zwiebel und die Karotte hinzu. Braten Sie sie, bis sie weich sind, für ca. 5 bis 6 Minuten.
  3. Fügen Sie dann den Ingwer und die Kurkuma hinzu und braten Sie für ca. 1 bis 2 Minuten, bis sie duften. Rühren Sie dabei gelegentlich um. Schalten Sie dann die Saute-Funktion aus.
  4. Geben Sie dann das Salz und die Gemüsebrühe hinzu. Stellen Sie dann den Instant Pot für 10 Minuten auf „Druckgaren“ auf hoher Stufe ein. Bedecken Sie den Pot und lassen Sie ihn seine Arbeit tun.
  5. Wenn es fertig ist, lassen Sie den Druck ab, indem Sie das Druckventil drehen. Sobald der Dampf freigesetzt ist, können Sie den Deckel entfernen.
  6. Nehmen Sie dann einen Stabmixer und pürieren Sie die Suppe, bis sie eine glatte Konsistenz hat.
  7. Geben Sie abschließend die Kokosmilch hinzu und würzen Sie mit gemahlenem Pfeffer.

So funktioniert es im Kochtopf:

  1. Erhitzen Sie zuerst einen großen Suppentopf bei mittlerer Hitze.
  2. Geben Sie dann das Olivenöl, die Zwiebel und die Karotte hinzu. Braten Sie für 5 bis 7 Minuten, bis alles weich ist.
  3. Fügen Sie dann den Ingwer und die Kurkuma hinzu und sautieren Sie für weitere 1 bis 2 Minuten, bis alles zu duften beginnt.
  4. Geben Sie dann die Brühe und das Salz hinzu.
  5. Bringen Sie alles zum Kochen, lassen Sie kochen, reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie die Suppe für 20 Minuten köcheln.
  6. Nehmen Sie einen Stabmixer und pürieren Sie die Suppe.
  7. Geben Sie abschließend die Kokosmilch hinzu und würzen Sie mit gemahlenem Pfeffer.

Grünes Gemüse ist sehr gesund und auch lecker

salat aus gruenkohl mandarinen und kuerbiskernen rezepte zur staerkung des immnusystems vitamine

Gesunde Rezepte zur Stärkung des Immunsystems

Grünkohl, Mandarine, Kürbiskerne Salat

Dafür brauchen Sie:

  • 1 kleines Bund Grünkohl, entstielt und zerkleinert
  • 1 EL natives Olivenöl extra
  • 2 Mandarinen, geschält und zerteilt
  • 1/4 Tasse Kürbiskerne
  • Salz oder frisch gemahlenen Pfeffer

Mandarinen-Vinaigrette

  • 2 EL natives Olivenöl
  • 2 EL frisch gepressten Mandarinensaft
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Honig
  • Salz oder frisch gemahlenen Pfeffer

So geht es:

  1. Geben Sie den Grünkohl und das Olivenöl in eine große Schüssel.
  2. Massieren Sie den Grünkohl mit Ihren Händen, bis er eine grüne Farbe bekommt und sich weicher anfühlt, für 3 bis 5 Minuten.
  3. Geben Sie Zutaten für die Vinaigrette in ein Einmachglas und schütteln Sie gut, bis sich alles vermischt hat.
  4. Fügen Sie die Vinaigrette zu dem Grünkohl hinzu und bestreuen Sie mit den Mandarinen, den Kürbiskernen und würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  5. Sie können auch Tofu, Lachs oder Hähnchen hinzufügen.

Etwas Süßes können Sie auch mit Superfoods füllen

gesunde ernaehrung kuerbis energiebisse gesunde rezepte zur staerkung des immunsystems

Kürbis Superfood Energiebisse

Dafür brauchen Sie:

  • 1/2 Tasse blanchiertes Mandelmehl
  • 1/2 Tasse Kürbispüree
  • 2 entkernte Medjool-Datteln
  • 2 EL geschmolzenes Kokosöl
  • 1/4 Tasse rohe Cashewnüsse
  • 1/4 Tasse grüne Kürbiskerne
  • 1 EL gemahlene Leinsamen
  • 1 EL Hanfsamen
  • 2 TL Chiasamen
  • 2 TL Reishi Pulver
  • 1 TL frisch geriebenen Ingwer
  • 2 TL Kürbiskuchengewürz
  • 1 Prise rosa Himalaya-Meersalz

So geht es:

  1. Füllen Sie zuerst eine kleine Schüssel mit warmem Wasser und geben Sie die Datteln hinzu. Lassen Sie sie für ein paar Minuten einweichen und entfernen Sie die Kerne.
  2. Geben Sie alle Zutaten zusammen mit den Datteln, aber ohne das geschmolzene Kokosöl in die Schüssel Ihrer Küchenmaschine oder einer anderen großen Schüssel.
  3. Mixieren Sie für 30 Sekunden und geben Sie das geschmolzene Kokosöl hinzu. Mixieren Sie weiter, bis die Mischung klobig, aber glatt ist. Sie sollten keine großen Dattelstücke sehen.
  4. Formen Sie dann aus dem Teig kleine Kugeln.
  5. Genießen Sie sofort oder stellen Sie für 30 Minuten kühl.

Gesund und lecker

koestliche rezepte zur staerkung des immunsystems smoothie

Immunsystem stärkender Smoothie

Dafür brauchen Sie:

  • 1 Karotte, gewaschen, geschält und klein geschnitten
  • 1 Banane, geschält und klein geschnitten
  • 170 ml frisch gepressten Orangensaft
  • 1 ganze Clementine, geschält und zerteilt
  • 2, 5 cm frischen Ingwer, geschält und gerieben
  • 2 EL frischen Zitronensaft
  • 1/4 TL Kurkumapulver
  • 1/8 TL Zimt
  • 1/3 Tasse Joghurt
  • 1 Tasse Eis
  • Süßstoff (Optional)

So geht es:

  1. Geben Sie alle Zutaten in einen Blender und mixieren Sie gut.
  2. Fügen Sie nach Wunsch Süßstoff hinzu.

Gesundheit pur

immunitaet staerken shots aus zitrone und ingwer gesundheit

So lecker und gesund

was staerkt das immunsystem sofort gruenes kraeuter gesundheit

Quellen:

Smarticular

Fit for Fun

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE