Werbung

Kennen Sie diese kleinen Schokokugeln, die traditionell mit Kakao, Kokosfleisch und Rum gemacht werden? Die Rumkugeln kommen originell aus Dänemark (da Romkugler genannt), sie sind aber schnell in anderen Ländern populär geworden. Das ist nicht ohne Grund! Diese schmackhafte, leicht alkoholische Leckereien lassen sich echt schnell und einfach zubereiten. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige Rumkugeln Rezepte vor, die Sie zuhause ausprobieren können. Sie werden Ihre Familie in den kalten Tagen und während des Lockdowns eine Freude bereiten!

Die Rumkugeln sind eine hervorragende Süßigkeit, die auch schnell zubereitet wird

rumkugeln selber machen runkugeln rezepte einfach mit kuchenresten rumextrakt marmelade


Rumkugeln selber machen

Als Erstes stellen wir Ihnen das originelle Rezept für die Rumkugeln dar. Die Zutaten hier sind für 28-30 Kugeln genug.

  • 3 Tassen Krümel aus Vanille-Waffeln (fein gemahlen)
  • 1 Tasse fein gemahlene Walnüsse
  • 3/4 Tasse Puderzucker
  • 1/2 Tasse Kakaopulver
  • 1/2 Tasse dunkler Rum
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 3 EL Maissirup oder Butter
  • Kokosflocken, Kakaopulver oder Schokostreusel zum Dekorieren

So sehen die klassischen Rumkugeln aus

rumkugeln ohne rum rumkugeln chefkoch mit kokosflocken in papierteller schoko auf tuch

Die Zubereitung:

  1. Geben Sie in eine große Schüssel die Waffel-Krümel, die Walnüsse, das Kakaopulver und den Puderzucker und mischen Sie gut.
  2. Fügen Sie dann den Rum, den Vanilleextrakt und den Maissirup hinzu und mischen Sie gut. Falls Sie Butter verwenden, schmelzen Sie sie im Voraus.
  3. Formen Sie kleine gleichgroße Bällchen und wälzen Sie sie im Streusel oder Kokosflocken.
  4. Lassen Sie die Rumkugeln im Kühlschrank, wo sie bis zu zwei Wochen bleiben können.
  5. Ein Tipp: Beim Rollen feuchten Sie Ihre Finger mit etwas Wasser, damit Sie die Bällchen leichter formen können. Die Streusel werden auch leichter haften.

Was die Rumkugeln so beliebt macht, ist nicht nur die schnelle und einfache Zubereitung, sondern auch die Möglichkeit, die übrig gebliebenen Kuchen, Torten oder Kekse zu verwerten.

Sie eignen sich perfekt für eine Tasse Kaffee oder Tee

rumkugeln rezept wie vom bäcker rezept rumkugeln einfach und schnell klassische rumkugeln holzscheibe rum

Rumkugeln Rezepte mit Ingewer-Gewürzen Rum

Bei diesem Rumkugeln Rezept verwenden Sie einen dunklen Spiced Rum mit Gewürzen. Er bringt den Pralinen einen zusätzlichen exotischen Geschmack, der (fast) jedem gefallen wird. Aber seien Sie aufmerksam beim Essen!

Zutaten für 30 Stücke:

  • 140 Gramm Vanille-Waffeln
  • 140 Gramm Ingwer-Plätzchen
  • 1 Tasse Pekannüsse (oder andere)
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1/2 EL Zimt
  • 1/3 Tasse Spiced Rum
  • 1/4 Tasse Maissirup
  • Rohrzucker zum Streuseln

Der Alkohol kann je nach Geschmack variieren

rumkugeln chefkoch einfache rumkugeln mit baileys und nougat weihnachtsdeko holzbox geschenk


Die Zubereiung:

  1. Geben Sie die Vanille-Waffeln, die Plätzchen und die Nüsse in einen Standmixer und mixen Sie für ein paar Minuten.
  2. Fügen Sie den Maissirup, den Puderzucker, den Rum und den Zimt hinzu und mischen Sie alles gut.
  3. Verwenden Sie einen Teelöffel, um kleine Bällchen zu formen.
  4. Verteilen Sie die Rumkugeln auf einem Blech, das mit Backpapier gedeckt ist und geben Sie das Blech für 30 Minuten im Kühlschrank.
  5. Wälzen Sie sie danach im Rohzucker.

Genießen Sie den leicht würzigen Geschmack der Rumkugeln mit einer Tasse Tee oder Kaffee.

Ein unterschiedliches Rumkugel Rezept – mit Himbeermarmelade

Diese traditionellen Pralinen wurden in Dänemark in den Bäckereien hergestellt, wo die Bäcker die nicht verkauften Kuchen und Plätzchen und die Reste nicht wegschmeißen wollten und als Grund für Rumkugeln Rezepte verwendet haben. In Laufe der Zeit hat sich das klassische Rezept leicht geändert. Mit diesem Rezept bereiten Sie saftige Rumkugeln, die sich von der originellen Variante leicht unterscheiden.

Wie gut sehen diese Rumkugeln aus?

rumkugeln rezept einfach und schnell rumkugeln selber machen auf goldenem blech schoko rumkugeln weihnactsdeko

What's Hot

11 Rezepte und viele Ideen für einen Nachtisch zu Weihnachten

Brownies selber machen: 9 Ideen für ein leckeres Brownie Rezept!

Backen mit Kindern – etwas Lustiges unternehmen

Zutaten für 8 Kugeln:

  • 500 Gramm Kuchenresten (Plätzchen, Muffins oder sogar Torte gehen auch.)
  • 3 EL Himbeermarmelade
  • 3 EL Rum oder Rumextrakt
  • 2 EL Kakaopulver
  • Kokosflocken zum Dekorieren

So bereiten Sie sie zu:

  1. Geben Sie die Kuchenreste in einen Standmixer und pulsen Sie mehrmals.
  2. Fügen Sie die Marmelade, den Rum, das Kakaopulver hinzu und mischen Sie gut.
  3. Formen Sie den Teig zu kleinen Bällchen (oder größeren Kugeln).
  4. Wälzen Sie sie in Kokosflocken und bewahren Sie sie im Kühlschrank bis zum Servieren auf.

Außer die üblichen Zutaten verwenden Sie hier auch Marmelade

rumkugeln rezept wie vom bäcker küchenmixer kakopulver himbeeren marmelade selber machen

Gesundes Rumkugeln Rezept – low carb und glutenfrei

Damit Sie keine Gewissenbisse beim Essen haben, können Sie diese wohlschmeckenden Süßigkeiten auch glutenfrei machen. Sie schmecken auch wirklich gut!

Mit diesen Zutaten können Sie ca. 50 Rumkugeln einfach zubereiten:

  • 170 Gramm organische ungesüßte Schokolade
  • 1/4 Tasse Kokosöl
  • 1/2 Tasse Süßmittel wie Erythrit
  • 1/8 EL Fruchtextrakt oder noch Erythrit
  • 1/2 Tasse dunklen Rum
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 1/4 TL Koshersalz
  • 2,5 Tassen Mandelmehl
  • 1 Tasse gemahlene Kokosnuss
  • Für die Garnierung: noch Kokosflocken, zuckerfreie dunkle Schokolade, Kokosöl

Sie können auch ganz gesund sein und immer noch gut schmecken

rumkugelnchefkoch rumkugeln einfach rezept mandeln kokos dunkle schokolade rumkugeln selber machen

What's Hot
dutch oven rezepte gerichte mit fleisch und gemüse großer blauer topf holzlöffel blau weißes tuch

Dutch Oven Rezepte – Leckere Inspirationen

Zubereitung:

  1. Bringen Sie einen Topf mit Wasser zum Köcheln. Geben Sie die Schokolade und das Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Rühren Sie gut, bis beide zutaten voll geschmolzen sind.
  2. Fügen Sie den Süßstoff (Erythrit), den Rum, den Vanille-Extrakt und das Salz hinzu und rühren Sie gut.
  3. Geben Sie das Mandelmehl und das geriebene Kokosfleisch dazu. Mischen sie gut und formen Sie kleine Rumkugeln daraus.
  4. Wälzen Sie sie in Kokosflocken und verteilen Sie sie auf einem Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist. Lassen Sie die Kugeln für mindestens eine Stunde im Gefrierfach abkühlen.
  5. Schmelzen Sie inzwischen die Schokolade und ein bisschen Kokosöl. Tauchen Sie jede Kugel darin und lassen Sie sie dann abhärten.
  6. Die Rumkugeln können bis zu zwei Wochen im Kühlschrank bleiben.

Anstatt Plätzchen können Sie Mandelmehl verwenden

rumkugeln selbstgemacht rumkugeln rezepte nötige zutaten schokopulver rum waffelkrümmel

Rumkugeln Rezept mit Keksen und Eiern

Für diesea Rezept brauchen Sie auch 4 Eier. Die Zubereitung ist aber ebenfalls so schnell und einfach wie bei den anderen Versionen.

Zutaten für 10 Portionen:

  • 125 Gramm Kekse oder Kuchenreste
  • 2 Eiweiße
  • 125 Gramm Puderzucker
  • 2,5 TL Rum
  • 125 Gramm schwarze Schokolade
  • 60 Gramm Walnüsse (gemahlen)

Für die Füllung:

  • 4 EL Puderzucker
  • 1,5 EL Rum
  • 2,5 EL Butter
  • 4 Eigelbe

Mit Eiern schmecken Sie auch super!

rezept rumkugeln selbstgemacht kakao kokosflocken mandeln grüne schüssel blumentopf

Zubereitung:

  1. Schlagen Sie die Eiweiße und den Puderzucker. Gießen Sie den Rum und geben Sie ein Teil der Walnüsse, die geriebene Schokolade und die gemahlenen Kekse bzw. Kuchenreste dazu.
  2. Mischen Sie, bis alles homogen wird. Formen Sie kleine Kugeln aus dem Teig.
  3. Um die Füllung zuzubereiten, schlagen Sie die Eigelbe und mischen Sie mit der Butter, Puderzucker und Rum.
  4. Formen Sie kleine Löcher in jedem Trüffel und geben Sie ein bisschen Füllung rein. Wälzen Sie die Bällchen in gehackten Walnüssen und geriebener Schokolade.
  5. Lassen Sie die Trüffeln für eine Stunde im Kühlschrank abkühlen.

Kinderfreundliche Rumkugeln ohne Alkohol

Alkoholfreie Rumkugeln lassen Sie ganz einfach zubereiten. Und warum nicht mit den Kindern zusammen?

Leckere alkoholfreie Rumkugeln für Kinder

rumkugeln ohne rum glutenfreie rumkugeln rezept selber machen weihnachten rumkugeln weiße schokolade

Zutaten für 45 Stücke:

  • 1 Tasse rohe ungesalzene Cashewnüsse
  • 1 Tasse gefiltertes Wasser
  • 1/4 Tasse reiner Ahornsirup
  • 2 EL fein gemahlener Espresso
  • 1 TL naturelle Vanille-Extrakt
  • 1/4 TL Meersalz
  • 400 Gramm dunkle Schokolade
  • 2 EL Kakaopulver

Wälzen Sie die Rumkugeln auch in Zuckerperlen

rumkugeln rezepte einfach und schnell rumkugeln mit verschiedenem streusel schoko kokos

Die Zubereitung:

  1. Lassen Sie die Cashewnüsse in kochendem Wasser einweichen. Trocknen Sie die Nüsse dann gut ab.
  2. Geben Sie die Cashewnüsse, das gefilterte Wasser, den Ahornsirup, das Espressopulver, den Vanille-Extrakt und das Salz in einen Standmixer und mixen Sie.
  3. Hacken Sie die Schokolade in kleine Stücke oder im Mixer.
  4. Geben Sie die Cashewcreme in einen Topf und kochen Sie sie für 1-2 Minuten.
  5. Fügen Sie die Schokolade hinzu und kochen Sie, bis die Schokolade fast völlig geschmolzen ist (ca. 10-20 Sekunden). Rühren Sie ständig.
  6. Nehmen Sie die Cashew-Schokoladenmischung vom Herd und rühren Sie, weiter bis die Schokolade komplett geschmolzen ist.
  7. Gießen Sie sie in eine Schüssel und lassen Sie die Mischung für 8 Stunden abkühlen.
  8. Formen Sie kleine Kugeln davon und wälzen Sie sie danach in Kakaopulver.
  9. Sie können diese in eine Schüssel legen und im Kühlschrank lassen.

Vegan Rumkugeln Rezept – mit Marzipan

Wenn Sie etwas Süßes essen wollen, ohne Gewissenbisse danach zu haben, empfehlen wir Ihnen dieses Rezept auszuprobieren. Diese Rumkugeln enthalten keine Eier und sind auch glutenfrei.

Zutaten für 25 Kugeln:

  • 60 Gramm Rosinen
  • 1 Tasse Rum
  • 500 Gramm gemahlene Mandeln
  • 500 Gramm Puderzucker
  • Mandelessenz (je nach Wunsch)
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 150 Gramm dunkle Schokolade

Rohmarzipan können Sie leicht auch zuhause selber machen

rumkugeln selber machen rezept rumkugeln konfiserie mit marzipan weihnachten

Die Zubereitung:

  1. Decken Sie die Rosinen mit warmem Wasser ab und lassen Sie sie für ein paar Minuten einweichen. Sobald sie weich genug sind, tropfen Sie sie ab. Geben Sie sie in eine Schüssel und geben Sie den Rum dazu.
  2. Am nächsten Tag vermischen Sie die Mandeln und den Puderzucker in einer Schüssel. Geben Sie die Essenz und gießen Sie langsam das Wasser dazu, indem Sie den Teig ständig mit den Händen kneten. Das Marzipan ist fertig, wenn die Mischung glatt und gleichmäßig ist.
  3. Rollen Sie das Marzipan in ein 1 cm dickes Blatt. Verwenden Sie eine Ausstechform, um kleine Kreise zu schneiden. Geben Sie ein paar Rosinen auf jedem Kreis und formen Sie kleine Bällchen daraus. Legen Sie sie auf einem Blech, das mit Backpapier ausgelegt ist.
  4. Schmelzen Sie dann die Schokolade im Wasserbad  und tauchen Sie jede Rumkugel darin ein. Legen Sie sie im Kühlschrank, bis die Schokolade fest wird.

Rumkugeln mit Matcha und Mandeln

Hier ist noch eine leicht unterschiedliche Variante der Rumkugeln. Außer den klassischen Zutaten brauchen Sie hier Mandeln, Espresso-Bohnen und Honig. Die Zubereitung dauert ca. 30 Minuten und garantiert einen traumhaften Geschmack!

Fügen Sie auch ein bisschen Espresso für einen besseren Geschmack hinzu

saftige rumkugeln rezept selbst gemacht vier schüssel mit rumkugeln schoko kokosflocken kaffeetasse

Zutaten für 30-35 Kugeln:

  • 1,5 Tassen gemahlene Mandeln
  • 1 1/4 Tassen einfache Vanillekekse
  • 2 TL Espresso Bohnen
  • 2 TL Kakaopulver
  • 1/2 Puderzucker
  • 2 EL Honig
  • 1/4 Tasse Spiced Rum
  • Kakaopulver oder Kokosflocken zum Decken

Zubereitung:

  1. Geben Sie die Mandeln, die Kaffeebohnen und die Vanillekekse in einen Standmixer und mehlen Sie sie gut.
  2. In einer Schüssel vermischen Sie sie mit dem Kakaopulver und dem Puderzucker. Fügen Sie den Honig und den Rum hinzu. Rühren Sie alles gut. Falls der Teig zu trocken ist, geben Sie ein TL Rum dazu.
  3. Formen Sie dann aus der Mischung kleine Rumkugeln und legen Sie sie in eine Schachtel. Sie können sie bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

saftige rumkugeln rezepte schnell und einfach rumkugeln mit spicey rum und vanille selbermachen

Rumkugeln Rezept – Weiße Rumkugeln mit Whiskey

Unser letztes Rezept ist auch vegan. Es lässt sich in Minuten zubereiten und ist perfekt für eine Tasse Milch oder Kaffee.

Zutaten für 20 Kugeln:

  • 200 Gramm Pfeilwurzkekse (oder andere vegane Kekse)
  • 1,5 Tasse Kokosraspel
  • 1/2 Tasse kondensierte Kokosmilch
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 1-2 EL Rum oder Whiskey

Die Zubereitung:

  1. Geben Sie die Kekse in einen Standmixer und mehlen Sie sie. Fügen Sie alle anderen Zutaten hinzu und mischen Sie alles, bis es homogen ist.
  2. Formen Sie kleine Kugeln und rollen Sie sie in Kokosflocken.

rumkugeln einfach saftige rumkugeln rezept selbstgemacht große rumkugeln auf metalstände vier mitwhiskey

rumkugeln chefkoch einfache rumkugeln rumaroma bitterschokolade schokoflocken in beutel weihnachten

rumkugeln aus kuchenresten rezept rumkigeln konfiserie rezepte mit kokosflecken und butter holzbrett blumentöpfe

Anstatt Kokosflocken können Sie Pistaziennüssen verwenden

rezept rumkugeln konfiserie rezepte rumkugeln selber machen zutaten kakao kokos in blauem metalbox

rezept rumkugeln selbstgemacht wiener rumkugeln pistacchio konfetten kokos rumaroma weiße papierteller

rezepte rumkugeln selber machen saftige rumkugeln zu weihnachten machen heiße schoko

rezept rumkugeln konfiserie rezepte rumkugeln glutenfrei schokolade rezept

saftige rumkugeln glutenfrei mit walnüsse schokolade rezept rumkugeln selbstgemacht

Noch lecker werden sie mit einer knusprigen Schokoglasur 

saftige rumkugeln glutenfrei keto rezept rumkugeln kokosöl zuckerfreie dunkle schokolade erythritol

rumkugeln thermomix rumkugeln selbstgemacht rezept haselnüsse schokolade blauer schall

rumkugeln thermomix rumkugeln schneel und einfach rumkugeln vegan schokolade und nüsse

rumkugeln einfach selber machen rumkugeln ohne rum erdnussbutter grahamkekse

rumkugeln thermomix rezept rumkugeln mit schokolade glas schokopudding sahne

rumkugeln selber machen rezept mit nüssen bourbon alkohol und puderzucker im glas für weihnachten

Die Rumkugeln sind auch eine schöne Idee für Geschenk  – Wer mag Süßigkeiten nicht?

rumkugeln schnell und einfach rezepte rumkugeln selber machen mit schokopulver kokos zuckerpuder

rumkugeln ohne rum rumkugeln selbstgemacht espresso und schoko rumkugeln rezept

rumkugeln rezept wie vom bäcker rumkugeln thermomix rezepte erdnussbutter milch nüsse kerzen schüssel

rumkugeln rezept wie vom bäcker rumkugeln selber machen rezept honig haferflocken kakao

Für die weißen Rumkugeln brauchen Sie Kokos- oder Mandelmilch

rumkugeln rezept wie vom bäcker weiße rumkugeln rezept kokosmilch vanille vegan

rumkugeln rezept wie vom bäcker rumkugeln ohne rum butter milch mit schokoflocken nüssen

rumkugeln ohne rum vegan glutenfrei rumkugeln ohne ei schokolade kokosmilch kokos lavender stange

chocolate truffle in nest

rumkugeln aus kuchenteig rezept einfach und schnell rumkugeln mit himbeeren rumextrakt

rumkugeln aus kuchenresten rumkugeln aus kuchenteig kokosflocken kakao saftige rumkugeln

rezept rumkugeln saftige rumkugeln schokolade butter und nüsse im glas tisch mit tellern

rezept rumkugeln konfiserie rezepte rumkugeln rezepte naturelle dunkle schokolade kokos minze

rezept rumkugeln konfiserierezepte rumkugeln selber machen glasschüssel kaffeetassen nbaileys

rumkugeln aus kuchenteig rumkugeln chefkoch aus schokolade kakaopulver in box partitur schere

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE