Werbung

Köstliche Burger lassen sich sehr leicht und innerhalb weniger Minuten zubereiten. Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, Ihnen unten einige Burger-Rezepte zu zeigen. Auch wenn Sie vegan leben, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf diesen Artikel zu werfen. Denn unser Team wird Ihnen verraten, wie sich auch leckere und vegane Burger selber machen lassen.

Heute zeigen wir Ihnen, wie sich köstliche Burger selber machen lassen 

tisch und ein brett aus holz mit zwei burgern mit salat und knoblauch und faschiertes


Einfaches Rezept für Hamburger mit geschmolzenem Käse

Besonders wenn Sie auf der Suche nach einem Rezept für einen leckeren Last-Minute-Burger sind, empfehlen wir Ihnen, Hamburger mit geschmolzenem Käse zuzubereiten. Diese eignen sich perfekt beispielsweise für Geburtstagspartys. Dieser Hamburger ist besonders von Kindern beliebt und aus diesem Grund kann man sagen, dass er sich perfekt auch für Kindergeburtstagspartys eignet.

Das ist die Liste mit den Zutaten, die Sie für die Zubereitung von 4 Portionen von leckeren Hamburgern mit geschmolzenem Käse benötigen werden:

  • 4 Stk. Hamburgerbrötchen
  • eine Brot-Scheibe
  • 500 g mageres Rinderfaschiertes
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Thymian
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Mehl
  • 1 EL Öl
  • 130 g Cheddar
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Worcestershiresauce

Das sind die Zutaten, die Sie für die Zubereitung dieses Burgers benötigen  

zutaten für die zubereitung eines burgers burger mit faschiertes und geschmolzenem käse speck und knoblauch und frischen tomaten

Folgen Sie den Schritten dieser einfachen Anleitung:

  1. Der erste Schritt besteht darin, die Brot-Scheibe mit Wasser anzufeuchten. Danach sollen Sie sie ganz vorsichtig ausdrücken. Nehmen Sie eine Schüssel und zerkrümeln Sie das Brot.
  2. Dann waschen Sie die Zwiebel gründlich. Schneiden Sie sie in Scheiben.
  3. Geben Sie die Zwiebel-Scheiben und das zerkrümelte Brot in die Schüssel.
  4. Fügen Sie Pfeffer, Salz und Thymian dazu und vermischen Sie alles gut.
  5. Geben Sie auch 2 EL Worcestershiresauce und Faschiertes dazu und vermischen Sie alles noch einmal. Auf diese Weise wird der Teig hergestellt.
  6. Jetzt sollen Sie die Frikadellen formen. Nehmen Sie eine Pfanne und stellen Sie sie auf die Herdplatte. Geben Sie 1 EL Olivenöl in die Pfanne und erhitzen Sie es.
  7. Braten Sie einige Zwiebel-Scheiben goldbraun.
  8. Schneiden Sie Hamburger-Brötchen auf und grillen Sie sie.
  9. Jetzt können Sie auch die Frikadellen in die Pfanne geben und braten. Je  nach Wunsch und Geschmack können Sie die Frikadellen alternativ auf dem Grill zubereiten. Natürlich sollen Sie sie von beiden Seiten braten oder grillen.
  10. Als Nächstes verteilen Sie die schon gebratenen Zwiebel-Scheiben auf den Hamburger-Brötchenhälften.
  11. Sobald die Frikadellen schon fertig geworden sind, können Sie sie über die gebratenen Brötchen und die Zwiebel-Scheiben legen.
  12. Zum Schluss können Sie die gebratenen Zwiebel-Scheiben und die Frikadellen mit Cheddar bedecken.
  13. Legen Sie den Hamburger unter den erhitzen Grill, damit der Käse zerläuft. Alternativ können Sie die Hamburger in den vorgeheizten Backofen für einige Minuten legen.
  14. Die Hamburger sind fast fertig! Zum Schluss sollen Sie nur die zweiten Brothälften darauf setzen.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Abendbrot Ideen.

Burger mit geschmolzenem Käse – dafür haben wir Cheddar verwendet

ein hlolzbrett burger mit faschiertes und geschmolzenem käse speck und knoblauch und zwiebeln

Rezept für köstlichen veganen Burger

Wenn Sie aber vegan leben, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf dieses Rezept zu werfen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie köstliche vegane Burger zubereiten können. Dieses einfache Rezept basiert auf Tofu.

Dafür benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 350 g Tofu
  • eine Paprikaschotte
  • zwei Zwiebeln
  • einen Knoblauch
  • 3 EL Olivenöl
  • 70 g Semmelbrösel
  • 2 TL Senf
  • 2 TL Paprikapulver
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Mehl

Die veganen Varianten des klassischen Burgers sind auch sehr lecker 

vegane burger selber machen mit tofu uns sü´kartoffeln und zwiebeln tomaten knoblauch teller mit burgern


So lässt dich dieser veganer Burger selber machen:

  1. Zuerst sollen Sie den Tofu vorbereiten. Behalten Sie im Hinterkopf, dass er zu diesem Zweck einen großen Teil seiner Flüssigkeit verlieren sollte. Aus diesem Grund sollte er im Voraus gut ausgedrückt werden.
  2. Erst danach sollen Sie den schon ausgedrückten Tofu mithilfe einer Gabel zerbröseln.
  3. Waschen Sie dann die Paprikaschotte und die Zwiebel gründlich.
  4. Schneiden Sie die Paprikaschotte und die Zwiebel in Würfel.
  5. Nehmen Sie eine Pfanne und stellen Sie sie auf die Herdplatte.
  6. Geben Sie Olivenöl in die Pfanne und erhitzen Sie es.
  7. Braten Sie das schon geschnittene Gemüse.
  8. Fügen Sie dann das Gemüse zu dem Tofu hinzu.
  9. Danach geben Sie auch die restlichen Zutaten dazu. Vermischen Sie alles gut. Auf diese Weise wird der Teig hergestellt.
  10. Formen Sie Frikadellen aus dem Teig und braten Sie sie von den beiden Seiten in der Pfanne.

Vegane Burger mit Tofu

hand eines manns vegane burger rezept ein burger mit tofu und salat unf frischen tomaten

What's Hot
gesundes abendbrot ideen eine stulle mit petersilie käse und frischen tomaten

Abendbrot Ideen – Rezepte für schnelles Abendessen

quesadilla selber machen schritt für schritt die besten rezepte mexikanisches gericht mit hähnchenfleisch paprika cheddar mozzarella

Einfache und leckere Abendessen Ideen für jeden Tag

Vegane Rezepte – leckere Ideen für das nächste Gericht

Einfaches Rezept für vegane Burger mit Süßkartoffeln

Es gibt noch eine sehr leckere und vegane Variante des klassischen Burgers. Jetzt zeigen wir Ihnen ein Rezept für vegane Burger mit Süßkartoffeln.

Für die Zubereitung dieser veganen Burger benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 300 g Kichererbsen
  • 550 g Süßkartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • eine Knoblauchzehe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 3 TL Leinsamen
  • 1 TL Kreuzkümmel

Auch aus Süßkartoffeln lassen sich leckere vegane Burger selber machen 

ein veganer burger mit tofu und tomaten und salat ein brett aus holz

Folgen Sie den Schritten dieser Anleitung:

  1. Waschen Sie als Erstes die Süßkartoffeln gründlich. Schälen Sie sie und schneiden Sie sie in Würfel.
  2. Danach lassen Sie die Kartoffeln im Backofen für 30 Minuten backen.
  3. Mithilfe eines Mixers pürieren Sie jetzt die Süßkartoffel-Scheiben. Wenn Sie aber über keinen Standmixer verfügen, sollen Sie die Kartoffeln zu einer cremigen Paste zerdrücken.
  4. Waschen Sie die Zwiebeln und die Knoblauchzehen.
  5. Schneiden Sie die Knoblauchzehen und die Zwiebel. Vermischen Sie sie mit den Kichererbsen.
  6.  Geben Sie die Kichererbsen und die geschnittenen Knoblauchzehen und Zwiebel in den Mixer und hacken Sie sie kurz klein.
  7. Vermischen Sie dann die Süßkartoffel-Paste mit der so entstandenen Paste aus Zwiebel, Kichererbsen und Knoblauch.
  8. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel und vermischen Sie alles noch einmal. Auf diese Weise soll ein fester Teig entstehen.
  9. Formen Sie jetzt die Patties aus diesem veganen Teig.
  10. Lassen Sie die Patties im vorgeheizten Ofen für eine Stunde backen.

Backen Sie die Süßkartoffeln für 30 Minuten 

burger mit schwarzem brot mit käse und tomaten eine frau ein tusch aus holz

What's Hot
burger patties rezept mit ei leckeres partyessen grillparty

Burger Patties selber machen – die 4 besten Rezepte!

Rezept für leckeren Kichererbsen-Burger

Hier ist noch eine fleischlose Alternative zu dem klassischen Burger. Dieser Burger lässt sich mit Kickererbsen zubereiten.

Zu diesem Zweck benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 250 g Kichererbsen
  • zwei Eier
  • eine Knoblauchzehe
  • eine Zwiebel
  • 200 g Semmelbrösel
  • 170 g Topfen
  • 3 EL Petersilie
  • 1 EL Rosmarin
  • 3 EL Öl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Folgen Sie den Schritten dieser Anleitung:

  1. Nehmen Sie einen Topf und füllen Sie ihn mit Wasser. Geben Sie die Kichererbsen dazu. Stellen Sie ihn auf die Herdplatte und lassen Sie die Kichererbsen für einige Minuten kochen.
  2. Stellen eine Pfanne auf die vorgeheizte Herdplatte. Geben Sie 3 EL Olivenöl dazu. Geben Sie dann auch die Kichererbsen dazu und lassen Sie sie kurz anrösten.
  3. Dann waschen Sie die Zwiebel und die Knoblauchzehe und hacken Sie sie fein. Lassen Sie sie kurz anrösten.
  4. Vermischen Sie die Kichererbsen mit den Eiern und dem Topfen. Geben Sie auch Olivenöl dazu und rühren Sie gut. Mithilfe eines Stabmixers pürieren Sie alles für ein paar Minuten.
  5. Geben Sie die Semmelbrösel, die Zwiebel und die Knoblauchzehe dazu und vermischen Sie alles noch einmal.
  6. Würzen Sie mit Rosmarin und Petersilie.
  7. Je nach Wunsch und Geschmack können Sie auch Salz und Pfeffer dazugeben.
  8. Zum Schluss formen Sie aus diesem Teig die Frikadellen und lassen Sie sie von beiden Seiten vorsichtig backen.

In diesem Video verraten wir Ihnen, wie sich ein super leckerer Chorizi Burger zubereiten lässt

Normalerweise lassen sich die Burger innerhalb weniger Minuten zubereiten 

brett aus holz ein burger selber machen rezept mit knoblauch und käse

Aus diesem Grund kann man sagen, dass sie sich perfekt als ein Last Minute Gericht eignen

brett aus holz pommes frittes ein burger mit geschmolzenem käse

Wenn Sie Lust darauf haben, vegan zu leben, empfehlen wir Ihnen, in diesem Fall die leckeren Burger mit Tofu auszuprobieren

brot ein burger mit tomaaten zwiebeln und tofu burger rezept vegan

Nachdem Sie die Frikadellen schon geformt haben, lassen Sie sie von beiden Seiten backen 

broz mit salat und fleisch unf frischen tomaten burger selber machen rezept

burger mit faschiertes und geschmolzenem käse speck und knoblauch

burger mit knoblauch schiben und geschmolzenem käse burger selber machen rezept

Vegane Burger selber machen 

burger selber machen rezept knoblauch salat und tofu ein vegan burger rezept

Burger selber machen  – geben Sie auch Petersilie dazu

ein brett aus holz burger selber machen rezept brot und käse und fleisch

 

 

einen veganen burger selber machen mit tofu pommes salat gurken knoblauch und zwiebeln

Die Zwiebel-Scheiben sind ein unzertrennliches Teil des klassischen Burgers

einen veganen burger selber machen mit tofu und salat

frische tomaten burger selber machen rezept ein hamburger mit geschmolzenem käse

Vegan Burger selber machen 

glas mit orangen saft ein teller mit einem veganen burger mit tofu

hamburger brötchen maio käse fleisch salat burger selber machen rezept

hände eines manns mit tattoos zwei große hamburger mit geschmolzenem käse

holzbrett ein burger mit einem tofu und salat burger selber machen rezept

holzbrett und en messer burger selber machen rezept ein burger mit salat und käse und speck

junge frau mit einem burger mit tomaten und tofu und knoblauch

ketchup und pommes ein brett aus holz ein burger mit salat und käse

messer im grauen teller mit frischen tomaten ein burger mit geschmolzenem käse und salat

Burger lassen sich perfekt einfach mit Pommes kombinieren 

pommes und saöaz burger mit faschiertes und geschmolzenem käse speck und knoblauch

salat und frische tomaten im hamburger mit zwiebeln und knoblauch

salz und pfeffer burger selber machen rezept ein burger und pommes

saöaz knolblauch burger selber machen rezept mit geschmolzenem käse hamburger

scharfer messer burger selber machen rezept ein burger mit käse

speck fleisch burger selber machen rezept hamburger mit käse

speck und burger ein weißer teller burger selber machen

tisch aus holz burger selber machen rezept brot mit frischen tomaten und tofu und salat

tisch aus holz hamburger rezept burger mit geschmolzenem käse und tomaten und speck

tisch weißer teller mit poomes und einem burger mit käse und salat

vegane burger selber machen mit tofu bohnen und süßkartoffeln und salat toamten

vegane burger selber machen rezept brot ein burger mit tofu und salat

veganer burger mit tofu burger selber machen rezept käse nd salat

weißer teller mit einer roten paprikaschotte salat und tofu

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE