Gesundheit – nicht eine der wichtigsten Sachen, sondern DIE wichtigste Sache, die wir als Menschen besitzen. Oft passiert es aber, dass wir diesen Reichtum für etwas Selbstverständliches halten und es stark vernachlässigen. Ja, wir leben in dynamischen und hektischen Zeiten, wo Umweltverschmutzung, schlechtes Essen und Ernährung zur Verschlechterung unserer Gesundheit beitragen. Natürlich müssen wir uns mit dieser Situation nicht abfinden, ganz im Gegenteil, wir sollten uns mehr Mühe um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden geben, denn das ist der Schlüssel für ein glückliches und langes Leben. Im heutigen Artikel wollen wir Ihnen einige Tipps geben, wie Sie zumindest anfangen können, gesünder zu essen, zu leben und endlich „Projekt gesund leben“ zu starten.

Projekt gesund leben – Ein nahrhaftes Frühstück

Smoothie Bowl Hirsebrei mit Kokosmilch, Trinkkokosmich und Kokosblütenzucker und Zimt, Erdbeere und Banane, Löffel aus Holz

Hier sind einige Schritte, mit denen Sie das „Projekt gesund leben“ starten können!

  • Wie Sie vielleicht schon tausend Mal gehört haben, ist Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. Falls Sie das Frühstück auslassen, kann das den Rhythmus Ihres Körpers beeinträchtigen. Wenn Sie morgens aufwachen, ist der Blutzucker, den Ihr Körper für das optimale Funktionieren Ihrer Muskeln und Ihres Gehirns braucht, normalerweise niedrig. Das Frühstück hilft diese Werte aufzufüllen. Was wir super lecker finden sind Smoothie Bowls in ganz verschiedenen Variationen (wenn Sie Kokos hinzutun, wird es einfach herrlich), Avocado-Toast, gesunden Pfannkuchen (ja, es ist möglich). Sie fragen sich jetzt vielleicht, wo Sie gesunde UND leckere Rezepte finden können. Suchen Sie nicht weiter und besuchen Sie die Seite von drgoerg.com, wo Sie eine große Vielfalt an Premium-Bio-Kokosnussprodukten sowie köstlichen und nahrhaften Rezepten finden werden.

Projekt gesund leben – Superfood Kokosnuss

Projekt gesund leben, Kokosnuss geöffnet und aufgeschnitten, drei Baumwollblüten, Tuch mit Quadraten

  • Da wir gerade die Kokosnuss erwähnt haben, wollen wir ein paar Worte darüber sagen. Kokosnüsse sind nicht nur lecker, sie sind auch sehr nahrhaft. Im Gegenteil zu anderen Früchten, die reich an Kohlenhydraten sind, enthalten Kokosnüsse hauptsächlich Fett. Sie enthalten auch Protein, mehrere wichtige Mineralien und kleine Mengen Vitamin B. Die Mineralien in der Kokosnuss nehmen an vielen Funktionen in unserem Körper teil. Sie sind besonders reich an Mangan, das für die Gesundheit der Knochen und den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Proteinen und Cholesterin unerlässlich ist. Außerdem sind Sie reich an Kupfer und Eisen, die zur Bildung roter Blutkörperchen beitragen sowie an Selen, einem der wichtigsten Antioxidantien, das die Zellen schützt. Der Konsum von Kokos kann den Cholesterinspiegel verbessern und zur Verringerung des Bauchfetts beitragen, das ein Risikofaktor für Herzerkrankungen ist. Kokosnüsse sind arm an Kohlenhydraten und reich an Aminosäuren, gesunden Fetten und Ballaststoffen, was sie perfekt für die Blutzuckerkontrolle macht. Sie können Kokosnüsse ganz leicht zu Ihrem täglichen Menü hinzufügen, denn Sie eignen sich perfekt sowohl für süßes als auch salziges Essen.

Gesund und gleichzeitig super lecker

Salat mit Möhren, Weißkraut und Schnittlauch, Dr. Goerg Bio Mandelmuss, gestreiftes Tuch in blau und weiß, vegane Gerichte

  • Essen Sie mehr Obst und Gemüse. Damit können Sie das Risiko von einem vorzeitigen Tod wesentlich verringern. Obst und Gemüse haben eine sehr gute Auswirkung auf das Herz-Kreislaufsystem, da sie den Blutdruck und das Cholesterol senken. Sie sind eine gute Quelle für Vitamine und Mineralien, wie Folsäure, Vitamin C und Kalium. Außerdem sind sie eine wundervolle Quelle für Ballaststoffe, die für einen gesunden Darm wichtig sind und Verstopfung und andere Verdauungsprobleme verhindern. Sie können auch dazu beitragen, das Risiko für Herzkrankheiten, Schlaganfall und einige Krebserkrankungen zu senken. Sie sind lecker und arm an Fett und Kalorien – so bleiben Gewicht und Herz länger gesund. Wie viel Sie genau essen müssen, ist umstritten. Eine Menge zwischen 400 und 600 Gramm Obst und Gemüse täglich reicht . Salate, Pfannengerichte, rohes Obst und Gemüse, Gemüsesuppen und alles, was das Herz begehrt.

Nüsse sind für das Projekt gesund leben sehr wichtig

Projekt gesund leben, verschieden Nüsse, Mandeln und Walnüsse, getrocknete Aprikosen und Datteln

  • Nüsse sind ein sehr populäres Lebensmittel. Sie sind lecker und nahrhaft. Obwohl sie reich an Fett sind, besitzen sie viele Inhaltsstoffe, die gut für die Gesundheit und das Gewicht sind. Nüsse sind Quelle für sehr wichtigen Nährstoffen wie: Fasern, Vitamin E, Magnesium, Phosphor, Selen und Mangan. Nüsse enthalten Antioxidantien, bekannt als Polyphenole, die die Zellen und das „schlechten“ LDL-Cholesterin vor Schäden durch freie Radikale schützen. Außerdem hat es sich gezeigt, dass Nüsse den Gewichtsverlust fördern, anstatt zur Gewichtszunahme beizutragen. Mehrere Studien haben gezeigt, dass der Körper nicht alle Kalorien der Nüsse aufnimmt. Darüber hinaus haben viele Untersuchungen bewiesen, dass sich Blutzucker, Blutdruck und andere Gesundheitsmarker verbessern, wenn Menschen, die an Diabetes Typ 2 und metabolischem Syndrom leiden, Nüsse in ihre Ernährung einschließen. Darüber hinaus können Nüsse entzündungshemmend wirken, insbesondere bei Menschen mit Diabetes, Nierenerkrankungen und anderen schwerwiegenden Erkrankungen und können das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erheblich senken. Der Verzehr von Nüssen erhöht die „schlechte“ LDL-Partikelgröße, erhöht das „gute“ HDL-Cholesterol und verbessert die Funktion der Arterien. Sie können Nüsse ganz oder als Nussbutter (wie zum Beispiel Kokosnussbutter) genießen.
  • Und nicht zuletzt: Bewegung, Bewegung und noch mehr Bewegung. Dafür müssen Sie nicht jeden Tag 5 Stunden im Fitnessstudio verbringen. Sie könnten klein anfangen und mehr spazieren gehen oder gelegentlich im Park joggen. Bewegung ist auch deswegen wichtig, weil die meisten Menschen täglich vor dem Computer oder im Auto sitzen, was keine gesundheitlichen Auswirkungen haben kann. Sie werden merken, dass Sie sich nach nur einer halben Stunde Bewegung besser und produktiver fühlen.

Wille und Engagement sind für ein gesundes Leben auch sehr wichtig. Auch wenn Sie mit kleinen Schritten anfangen, ist das ein ziemlich großer Fortschritt.

Vergessen Sie die Bewegung nicht

Gesund leben, Frau rennt im Park am sonnigen Tag, Handy in Hand, aufgesetzte Kopfhörer, grüne Leggings, schwarz weißes Top

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%