Werbung

Greta Thunberg ist wirklich unbiegsam… Die 16-jährige schwedische Umweltaktivistin hat jetzt ein neues Projekt, mit dem sie Klimaschutz werben will. Sie wird eine verrückte Reise unternehmen.

Die Teenagerin wird von Großbritannien nach Amerika reisen. Wie die Europäische Umweltagentur berichtet, ist Fliegen aber die klimaschädlichste Art sich fortzubewegen. Aus Diesem Grund lehnt Greta Thunberg Fliegen ab. Stattdessen hat Sie Lust darauf, nach Amerika zu segeln! Das junge Mädchen wird mit einem Segelboot nach New York reisen.

Die schwedische Aktivistin Greta Thunberg wird per Segelboot „Malizia II“ nach Amerika reisen

die reise der klimaaktivistin greta thunberg nach new york mit einem grauen high tech boot namens malitia zwei


Es ist eigentlich kein Zufall, dass Greta nach New York reisen wird. Denn die junge Aktivistin wird an dem UN-Klimagipfel der Vereinten Nationen am 23. September 2019 in New York und an der jährlichen UN-Klimakonferenz in Chile im Dezember teilnehmen. Dabei hat Thunberg auch Lust darauf, an verschiedenen Klimademonstrationen in den USA teilzunehmen. Während ihrer kommenden Reise will sie nicht nur USA, sondern auch Mexiko und Kanada besuchen, um bei lokalen Veranstaltungen und Demonstrationen für eine bessere und deutlich effektivere Klimapolitik zu werben.

„Während des vergangenen Jahres haben Millionen junge Menschen ihre Stimme erhoben, um die führenden Persönlichkeiten der Welt für das Klima und die ökologische Notlage zu sensibilisieren. „ – sagt die junge Aktivistin Greta Thunberg. „In den nächsten Monaten werden die Veranstaltungen in New York und Santiago de Chile zeigen, ob sie zugehört haben. „

Doch eine Reise per Flugzeug kommt für die kleine Umweltaktivistin Greta natürlich nicht in Frage… Der Grund dafür liegt in der hohen Menge an Emissionen der Flugzeuge und in den schädlichen Umweltauswirkungen des Luftverkehrs. Thunberg will auch nicht mit Kreuzfahrtschiffen reisen, denn diese führen auch zu starken Umweltverschmutzungen. Aus diesem Grund wird sie mit einer Hochseejacht nach Amerika reisen.

Ein Boot nach Amerika zu nehmen ist im Grunde genommen unmöglich“ – sagte Greta Thunberg. „Unzählige Menschen haben mir geholfen, verschiedene Boote zu kontaktieren.“

Malizia II – so heißt ihre Hochseejacht, mit der sie über den Atlantik nach Amerika segeln wird. Natürlich ist Malizia II umweltfreundlich und im Vergleich zu dem Luftverkehr deutlich naturschonender. Der Grund dafür liegt darin, dass die Hochseejacht von Great Thunberg keine schädlichen Abgase erzeugt. Die Hochseejacht Malizia II verfügt über viele Solarpanels. Außerdem ist sie mit Unterwasserturbinen ausgestattet. Mittels dieser Turbinen und der Solarpanels wird der Strom erzeugt, der an Board während der ganzer Reise von Greta benötigt wird.

Eine solche Reise könnte aber sehr gefährlich sein – besonders für ein junges Mädchen. Aus diesem Grund wird sie nicht allein sein! Während der Reise wird Greta von ihrem eigenen Vater und von einem Filmemacher begleitet. Die beiden Skipper des Boots sind sehr berühmt – die Rede ist von dem deutschen Segelsportler Boris Herrmann aus Hamburg. Der andere Skipper ist der 31-jährige Sohn von Prinzessin Caroline von Monaco – sein Name ist Pierre Rainier Stefano Casiraghi. Die beiden Skipper sind eigentlich vom Malizia Team – nicht von ungefähr heißt die Hochseejacht Malizia II!

Greta Thunberg, ihr Vater und der deutsche Segelsportler Boris Herrmann vom Malizia Team

die umweltaktivistin greta thunberg, ein kleines mädchen mit einem pinken t-shirt und sein vater, das team malizia, der deutsche sportler boris herrmann aus hamburg

Mit ihrer Hochseejacht beteiligen sich Boris Hermann und Pierre Casiraghi an einer UN-Initiative namens Sport für den Klimaschutz. Jetzt werden sie auch Greta Thunberg unterstützen. Das Malizia Team berichtet: „Wir sind stolz, nun Teil dieser Initiative zu sein, da wir davon überzeugt sind, das der Sport allgemein das Bewusstsein schärfen kann, und der Segelsport im Besonderen einen großen Einfluss auf die Bekämpfung des Klimawandels nehmen kann.“

Hier ist anzumerken, dass Malizia II eigentlich ein High-Tech-Boot ist. Und während der Reise von Greta Thunberg nach Amerika werden auch viele wissenschaftliche Daten gesammelt. Denn Malizia II ist mit einem speziellen Sensor ausgestattet, der Daten über den CO2-Gehalt in den Ozeanen sammelt und diese direkt dem Max Planck Institut für Meteorologie in Hamburg und dem Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel namens GEOMAR übermitteln soll. Auf diese Weise wird die Expedition auch der Forscher helfen – so werden sie besser verstehen, wie der CO2-Gehalt in den Ozeanen das Klima beeinflusst.

Die Hochseejacht Malizia II, mit der Thunberg nach Amerika reisen wird, hat einen Sensor, der Daten über den CO2-Gehalt in den Ozeanen sammelt

meer mit blauen wellen und ein kleines high tech segelboot vom team malizia, die reise der aktivistin greta thunberg nach amerika

Vor einigen Monaten wurde Greta Thunberg für den Friedensnobelpreis nominiert. Das 16-jährige Mädchen ist Gründer der Bewegung Fridays for Future (auch Youth Strike for Climate genannt). Ihre Reise mit dem Segelboot vom Malizia Team nach Amerika soll circa zwei Wochen dauern.

Team Malizia

der deutsche boris hermann aus hamburg, das malizia team, drei junge männer und eine frau mit weißen t-shirts


Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%