Werbung

Die Grammys 2019 wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag verteilt. Während der Zeremonie wurden Preise in 29 Kategorien verliehen.

Childish Gambino ist einer der großen Sieger der Grammys. Er gewann mit „This is America“ den Preis für den besten Song des Jahres. Zudem wurde er auch in den Kategorien Beste Aufnahme und Bestes Musikvideo ausgezeichnet. Allerdings war der Rapper bei der Grammy-Show nicht anwesend.

Mit dem Preis für Album des Jahres wurde „Golden Hour“ von Kacey Musgraves geehrt. Die Sängerin staubte insgesamt vier Preise, darunter den Preis für das beste Country-Album, die beste Country-Solo-Performance und den besten Country-Song.

Der Preis für beste neue Künstlerin ging an die 23 Jahre alte britische Sängerin Dua Lipa. Sie bekam auch den Preis für die beste Dance-Aufnahme („Electricity“).

Dua Lipa bei den Grammys 2019

Dua Lips bei den Grammys 2019, Abendkleid in Schwarz und Weiß, Smokey Eyes, glatte kurze Haare, goldener Schmuck


Lady Gaga ging auch nicht leer aus. Sie holte insgesamt drei Grammys. Zusammen mit Bradley Cooper gewann sie den Preis für die beste Popdarbietung eines Duos („Shallow“). Außerdem wurde sie als Komponistin ausgezeichnet („Shallow“) und holte den Preis für die beste Solodarbietung („Joanne“).

Auch Cardi B, Ariana Grande, Drake und Greta Van Fleet durften sich auf einen oder mehrere Grammys freuen. Cardi B wurde in der Kategorie bestes Rap-Album ausgezeichnet. Ariana Grande, die nicht anwesend war, gewann den Grammy für das beste Pop-Gesangsalbum („Sweetener“). Drake gewann den Grammy für den besten Rap-Song („God’s Plan“). Greta Van Fleet wurden in der Kategorie Bestes Rockalbum ausgezeichnet.

Die Überraschung des Abends war der Auftritt der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama. Sie erschien zusammen mit Lady Gaga, Jennifer Lopez, Alicia Keys und Jada Pinkett Smith auf der Bühne und wurde mit großem Jubel begrüßt.

Live zu sehen waren ebenfalls die Red Hot Chili Peppers, Dolly Parton, Diana Ross, Katy Perry, die Backstreet Boys, Ricky Martin, Toni Braxton, Miley Cyrus und andere.

Cardi B bekam als erste Rapperin einen Preis

Cardi B bei den Grammy Awards 2019, schwarzes Spitzenkleid mit Kristallen, Retro Locken

Grammys 2019 – Drei Awards für Lady Gaga

Lady Gaga bei den Grammys 2019, silbernes Kleid mit Pailletten, Saxofon Tattoo am Oberarm

Michelle Obama kam als Überraschungsgast

J lo, Michelle Obama, Alicia Keys, Jada Pinkett und Lady Gaga bei den Grammy Awards 2019


 Die Country-Star Kacey Musgraves gewann vier Grammys

Kacey Musgraves bei den Grammys 2019, rotes Kleid mit langen Ärmeln, schwarze Haare, niedriger Zopf

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE