Werbung

Die Jury des internationalen Wettbewerbs Underwater Photograpger of The Year hat mehr als 5, 500 einzigartige Bilder von den besten Fotografen aus 70 verschiedenen Ländern gesammelt. Die Preise in insgesamt 16 verschiedenen Kategorien wurden gestern verliehen. Der Wettbewerb wird von dem US-amerikanischen Magazin Underwater Photography Guide organisiert. Die Preise sind mit 80.000 Dollar dotiert. Scott Gietler – der Herausgeber des amerikanischen Magazins, sagte in einem Interview: „Die herausragenden Unterwasseraufnahmen in der Ocean Art Underwater Competiotion erhöhen stetig die Messlatte für Unterwasserfotografen. Die drei Juroren und ich fühlten uns geehrt, diese unglaublichen Resultate der Hingebung und der Antriebskraft des menschlichen Geists sehen zu dürfen.“ Unten zeigen wir Ihnen die schönsten Unterwasser-Bilder des vergangenen Jahres im Überblick. Tauchen Sie in die einzigartige Unterwasser-Welt!

Unten finden Sie die schönsten Unterwasser-Bilder

Der große Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs ist der Fotograf Greg Lecoeur. Der Franzose hat mit seiner Kamera vier süße Robben angefangen. Die Säugetiere schwimmen durch die Polarströmung an einem Eisberg entlang. Greg Lecoeur hat den Pries in der Kategorie Weitwinkel gewonnen.

Die tanzenden Robben von dem französischen Fotograf Greg Lecoeur wurden in der Kategorie Weitwinkel ausgezeichnet 


Anita Kainrath und ihre Zitronenhai-Babys gewinnen den Preis in der Kategorie Up & Coming des internationalen Wettbewerbs

Der Preis in der Kategorie Up & Coming wurde der Fotografin Anita Kainrath aus den Bahamas verliehen. Auf ihrem Unterwasser-Bild sind zwei Zitronenhai-Babys in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Die Neugeborenen dieser Hai-Art verbringen ihre ersten fünf Jahre in den ungeschützten Mangrovenwäldern, wo sie stark bedroht sind.

Die Zitronenhai-Babys in dem Mangrovenwald – ein Bild der Fotografin Anita Kainrath

Das Dornige Seepferdchen von Nur Tucker

Der Künstler Nur Tucker hat den Pries in der Kategorie Most Promising British Underwater Photographer of The Year 2020 gewonnen. Tucker hat mit seiner Kamera einen besonderen Moment des Lebens eines kleinen Dorniges Seepferdchen angefangen.

Das Dornige Seepferdchen von Nur Tucker ist der Gewinner in der Kategorie Most Promising British Underwater Photographer of The Year 2020

Wer gewinnt in der Kategorie Macro?

Der in Deutschland geborene Fotograf Hannes Klostermann wurde mit dem Pries in der Kategorie Macro ausgezeichnet. Er hat eine kleine süße Grundel porträtiert. Die Aufnahme von Klostermann zeigt wie das kleine Fischlein seinen Platz auf dem Korallenkopf genießt.

Der Deutsche Hannes Klostermann wurde mit seinem Bild mit einer kleinen Grundel mit dem Preis in der Kategorie Macro ausgezeichnet


Die Unterwasser-Panorama von Tobias Friedrich gewinnt in der Kategorie Wrecks

Klostermann ist nicht der einzige deutsche Fotograf, der einen Preis von dem diesjährigen Wettbewerb gewinnt. Der Deutsche Tobias Friedrich gewinnt den Preis in der Kategorie Wrecks mit seinem Panorama. Auf seinem Bild ist ein Maschinenraum der im Roten Meer vor Ägypten gesunkenen Maschine zu sehen. Zu diesem Zweck hat der deutsche Fotograf insgesamt sechs Videolichter verwendet – diese wurden von ihm hinter den Maschinen aufgestellt.

Genießen Sie den ausgezeichneten Panorama von Tobias Friedrich 

What's Hot

Der finnische Fotograf Valtteri Mulkahainen fing mit seiner Kamera drei tanzende Bärchen ein

Ein Bild, das auch den Fußballspielern gefallen wird

Wenn die Kraken Ihre Lieblingstiere sind, wird Ihnen das Foto von Pasquale Vassallo mit Sicherheit sehr gut gefallen. Das einzigartige Bild stellt einen Oktopus, der sich vielleicht auf die nächste Fußball-Weltmeisterschaft vorbereitet. Der Krake klammert sich auf einen alten Fußball mit den Farben der italienischen Fahne. Für dieses Bild wurde Pasquale Vassallo mit dem Preis in der Kategorie Behaviour ausgezeichnet. Das war aber nicht der einzige Preis für Pasquale Vassallo. Er wurde auch mit dem Preis in der Kategorie Marine Conservation Photographer of the Year 2020 ausgezeichnet. Sein Bild, mit dem er diesen Preis gewann, zeigt die letzten Momente eines leidenden und im Netz gefangenen Thunfischs. Das Foto trägt den Titel Last Dawn, Last Gasp.

Ein Krake, der Lust darauf hat, Fußball zu spielen – das Foto von dem italienischen Fotograf Pasquale Vassallo wurde auch mit einem Preis ausgezeichnet 

Last Dawn, Last Gasp –  noch ein Foto von Pasquale Vassallo

In der Kategorie Compact gewinnt eine sehr schöne Aufnahme aus Indonesien. Das Bild zeigt eine blühende Seerose aus dem Uluna-See auf Sulawesi

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%