Werbung

Der 35-jährige Prinz Harry und seine Frau – die 38-jährige Meghan Markle, haben sich dafür entschieden, als Senior-Mitglieder der Royale-Familie zurückzutreten. Sie haben Lust darauf, in der Zukunft unabhängig von der Royal-Familie zu sein. Das haben die beiden am Mittwochabend bei Instagram verkündet.

Prinz Harry und seine Frau – Herzogin Meghan, haben am Mittwochabend ihren royalen Rückzug verkündet

eine frau und ein mann mit baby, die royla familie prinnz harry, die herzogin meghan markle und ihr sohn archie


Harry und Meghan kehren sich aus ihrem zweimonatigen Weihnachtsurlaub nach Großbritannien zurück. In den letzten insgesamt sechs Wochen waren die beiden in Kanada. Hier ist aber anzumerken, dass nicht die ganze Familie nach London gereist ist. Denn das kleinste Mitglied der Royale-Familie ist abwesend. Einige Journalisten haben schon bemerkt, dass Archie – der Sohn von Meghan und Harry, zur Zeit nicht mit seinen Eltern ist. Wie das britische Magazin namens Daily Mail schon berichtet, blieb das kleine Baby zusammen mit seinem Babysitterin in Vancouver. Berichten zufolge wird seine Mutter Meghan aber nach nur einigen Tagen wieder nach Kanada reisen.

Die beiden haben schon Lust darauf, unabhängig zu sein!

eine frau mit einem kleinen baby und ein mann mit bart, die royale familie prinz harry und meghan und ihr sohn archie

Trotz der Entscheidung, die Meghan und Harry schon getroffen haben, soll jetzt der junge Prinz Harry einige Tage in London bleiben, um die Angelegenheiten mit seiner eigenen Familie klären zu können. Berichten zufolge hat Harry ein langes vierstündiges Telefonat mit seinem Vater – Prinz Charles, der Queen und seinem Bruder – Prinz William, geführt.

Megan und Harry wurden bei ihrer Entscheidung auch von der berühmten TV-Moderatorin Oprah Winfrey unterstützt, die auch bei der Royal-Wedding anwesend war. Seitdem ist sie eine Freundin der Familie. Gerüchten zufolge hat Oprah Harry und Meghan bestärkt, sich von dem Königshaus zu befreien, um später ihre eigene Marke in Kanada aufbauen zu können. Dabei hat der junge Prinz mit der TV-Moderatorin an einer Mini-Serie für den neuen Streaming-Dienst namens Apple TV+ zusammengearbeitet.

Die Entscheidung von Prinz Harry und Meghan wurde auch von der berühmten TV-Moderatorin Oprah unterstützt

oprah winfrey und die rozale familie prinz harry und die herzogin meghan markle, ein mann mit einem blauen anzug, frau mit schwarzer brille

Oprah ist der Meinung, dass sich die beiden von dem Königshaus befreien sollen

die tv moderatorin oprah winfrey, eine frau mit einem weißen hemd und hand mit ring, eine frau mit lockigem haar


Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE