Werbung

Wussten Sie, dass Sie auch im Sommer schönes und glänzendes Haar haben können? Wir alle wissen um die schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen auf die Haut, aber haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie sie sich auf Ihr Haar auswirken? Im Sommer ist das Haar intensiver Sonneneinstrahlung ausgesetzt, wodurch es schnell austrocknet, beschädigt aussieht und seinen Glanz verliert. Die Sonne ist nicht der einzige Feind der Haare im Sommer. Auch salzhaltiges Meerwasser und gechlortes Wasser in Schwimmbädern tragen zu einem schnelleren Haarverfall bei. Wie pflegen Sie Ihr Haar im Sommer? Deshalb haben wir für Sie die besten Tipps für den Sonnenschutz für die Haare im Sommer zusammengestellt.

Sonnenschutz für die Haare

so bleibt die maehne geschmeidig erfahren sie wie


Sonnenschutz für die Haare: Was ist wichtig?

Jede Frau wünscht sich glänzendes und gesundes Haar. Deshalb sollten Sie sich das ganze Jahr über um Ihr Haar kümmern. Deshalb ist es wichtig, zu wissen, wie Sie Ihr Haar vor der Sonne schützen können. Wenn Sie sich in der Sonne wohlfühlen wollen, sollten Sie die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen gegen die schädlichen Auswirkungen der Sonnenstrahlen treffen. Denn sie führen zur Oxidation des Haares, das dadurch seine Farbe und sein Volumen verliert. Wenn Sie also glänzendes Haar haben möchten, empfehlen wir Ihnen, diese Tipps zu befolgen.

Hier sind die besten Produkte mit UV-Schutz

so sorgen sie die haare mit mehr glanz und farbinrensitaet im sommer

Tipps und Tricks zum Schutz der Haare vor der Sonne

Sonneneinstrahlung macht Ihr Haar aufgrund der schädlichen UV-Strahlen leblos und schwach. Außerdem entzieht es der Kopfhaut die gesamte Feuchtigkeit, was zu Schweißbildung, Trockenheit und Spliss führt. Heutzutage gibt es viele Sonnenschutzmittel für das Haar auf dem Markt. Sie sind in verschiedenen Formen wie Sprays, Gelen und sogar Lotionen erhältlich. Diese Sonnenschutzmittel sind jedoch recht teuer und enthalten Inhaltsstoffe, die nicht für jeden geeignet sind. Zum Glück können Sie mithilfe einiger ätherischer Öle ganz einfach zu Hause einen Sonnenschutz für die Haare herstellen. Es wirkt wie ein natürlicher Sonnenschutz und schützt Ihr Haar vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne.

Sommer, Sonne, Wind und Meer

welcher sonnenschuty fuer die kopfhaut

#Tipp 1

Der beste Weg, Ihr Haar vor der Sonne zu schützen, ist, Sonnenschäden zu vermeiden. Zu diesem Zweck können Sie einen hausgemachten Schutz aus zwei natürlichen Zutaten herstellen. Jojobaöl pflegt das Haar und verleiht ihm Struktur. Und Mandarinenöl verleiht nicht nur einen angenehmen Duft, sondern macht das Haar auch glänzender und revitalisiert es.

Welche Zutaten brauchen Sie?

  • 4 Esslöffel Jojobaöl (60 ml)
  • 10 Tropfen reines ätherisches Mandarinenöl

Darum sollten Sie Ihre Haare vor der Sonne schützen

der beste sonnenschutz fuer haare und kopfhaut


Anwendung und Verwendung:

  • Mischen Sie die beiden Zutaten.
  • Mischen Sie das ätherische Öl und die beiden Öle.
  • Fügen Sie ½ Tasse Wasser (100 ml) hinzu, damit es sich besser auf dem Haar verteilen lässt.

Tipp: Sie können die Mischung auch in einem Glas aufbewahren. Geben Sie einen Teil des Produkts in Ihre Hand und verteilen Sie es auf Ihrem Haar.

#Tipp 2

Wenn Sie nach Hause kommen, verwenden Sie die selbstgemachte Maske, bevor Sie Ihr Haar wie gewohnt waschen. Ihr Haar kann die Nährstoffe viel besser aufnehmen, wenn es trocken ist.

Zutaten:

  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Olivenöl (30 ml)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft (15 ml)

Das ist ein nachträglicher Sonnenschutz

hier sind die besten sonnenschuty produkte fuer die haare

Art der Anwendung:

  • Mischen Sie die drei Zutaten gut und vermengen Sie sie.
  • Wenn Sie die Maske leichter auf Ihr Haar auftragen möchten, können Sie einen oder zwei Esslöffel Wasser hinzufügen.
  • Tragen Sie die Maske auf das trockene Haar auf und lassen Sie sie eine halbe Stunde lang einwirken.
  • Dann waschen Sie Ihr Haar wie gewohnt.

#Tipp 3

Um zu verhindern, dass Ihre Kopfhaut durch Sonneneinstrahlung austrocknet, sollten Sie überprüfen, welches Shampoo Sie verwenden. Am besten wählen Sie ein natürliches Produkt mit Inhaltsstoffen wie Aloe vera, Kokosnuss oder Kokosnussöl, Pflanzenextrakten und Essenzen.

Das ist ein absolutes Muss

sonnenschutz fuers haar was muessen sie wissen

Die Stoffe, die trockenes Haar verursachen, sind Sulfate und Alkohol, die die Hauptbestandteile der meisten Shampoos sind. Lesen Sie die Etiketten der Produkte, die Sie kaufen, um das richtige Produkt für Sie auszuwählen. Und wenn es draußen sonnig ist, verwenden Sie Shampoos, die Ihr Haar vor dem Austrocknen und vor Schäden schützen.

#Tipp 4

Stellen Sie aus Traubenkernen ein Sonnenschutzmittel für Ihr Haar her.

Was sollten Sie tun?

  1. Geben Sie einige Tropfen ätherisches Traubenkernöl in 200 ml Rosenwasser.
  2. Dann bewahren Sie es in einer alten Haarsprayflasche auf.
  3. Schütteln Sie sie gut und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf.
  4. Verwenden Sie es als Sonnenschutz-Haarspray, bevor Sie jeden Tag in die Sonne gehen.

Haare vor Sonne schützen

wie kann ich meine haare vor der sonne schuetzen
Dieses Sonnenschutzmittel hat enorme Vorteile für das Haar:

  • Es hilft, das Haar zu beruhigen und seine Textur zu verbessern.
  • Traubenkernöl wirkt wie ein Schutzschild gegen Sonnenschäden.
  • Es wird in vielen Sonnenschutzmitteln verwendet.
  • Das Rosenwasser in der Sonnencreme verleiht dem Haar einen natürlichen Blumenduft und erfrischt es, besonders in der Sommerhitze.

Tipps, die wirklich helfen!

wie kann man sonnencreme fuer die haare benutzen

#Tipp 5

Hier ist eine weitere Idee für Sonnenschutz für das Haar im Sommer:

  1. Nehmen Sie einen Esslöffel Jojobaöl und mischen Sie es mit zwei Tropfen rotem Himbeeröl.
  2. Fügen Sie dieses Serum zu Ihrem üblichen Haargel hinzu.
  3. Sie können es auch mit ein paar Tropfen kaltem Wasser mischen.
  4. Mischen Sie es gut und tragen Sie das Serum 30 Minuten vor dem Ausgehen auf das nasse oder trockene Haar auf.

Kein kaputtes Haar mehr!

diese sonnenschutz produkte fuer die haare sind sehr gut

Dieses Haarserum kann in kleinen Mengen aufgetragen werden, um Fettigkeit zu vermeiden und das Haar zu schützen. Die Beschichtung der Haare mit diesem natürlichen Serum schützt die Haarfollikel und die Kopfhaut vor den schädlichen Sonnenstrahlen. Es wurden Studien durchgeführt, die zeigen, dass rotes Himbeeröl natürliche Sonnenschutzmittel mit einem LSF von 28 bis 50 enthält. Jojobaöl stärkt schwaches Haar und beseitigt Spliss, der durch übermäßige Sonneneinstrahlung verursacht wird.

Quellen:

Vogue ©

GoFeminin ©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE