Werbung

Bestimmt haben Sie schon mal über den Keratintrend gehört. Stars wie Meghan Markle schwören auf diese Behandlung für die Haare. Angeblich ist das das Geheimnis für glattes und glänzendes Haar. Diese Methode ist beliebter denn je, aber was genau steckt dahinten? Wir waren neugierig und haben uns daher auf der Suche nach Informationen gemacht, da nicht alles vollkommen klar ist. In diesem Artikel verraten wir Ihnen alles, was Sie über Keratin Behandlung für die Haare wissen müssen.

Keratin Behandlung für die Haare – Was steckt dahinter?

keratin behandlung fuer die haare infos hilfreich


Keratin Behandlung für die Haare – Was steckt genau dahinter?

Eine Keratin Behandlung für die Haare ist ein chemischer Prozess, der krauses Haar glättet und glänzender machen kann. Es kommt auch darauf an, was Sie genau haben wollen. Es gibt Menschen, die ihre Haare komplett glätten möchten. Andere dagegen wollen die Form ihrer Locken entspannen und etwas lockern. Stellen Sie sich diese Behandlung wie einen Decklack für die Haare vor. Das Haar wird kraus, wenn sich die äußerste Schicht, die Schuppenschicht hebt. Feuchtigkeit und andere Umweltfaktoren können dann in das Haar „eindringen“, was dazu führt, dass der Haarschaft anschwillt und ihn dick und kraus macht. Mit der Keratin Behandlung glätten und schließen Sie die Schuppenschicht und verhindern so Kräuselung und Brüche.

 Wie lange hält die Keratin Behandlung an?

Die Ergebnisse können von ein paar Wochen bis hin zu sechs Monaten anhalten. Diese Behandlung ist unter verschiedenen Namen bekannt. So haben Sie vielleicht über den brasilianischen Blow-out gehört, der auch sehr angesagt ist. Ihr Friseur kann auch eine Mischung der Formel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Einige Versionen der Behandlung setzen beim Erhitzen Formaldehyd frei, jedoch sind viele neuere Versionen formaldehydfrei. Unabhängig davon, wie viel Formaldehyd verwendet wird, dringt Keratin in den Haarfollikeln ein und versorgt sie mit Keratin, das eigentlich ein wichtiges Haarprotein ist.

Keratin kann Ihre Haare wieder schön und stark machen

gesunde haare mit keratin glaettung infos

Wie lange dauert eine Keratin Behandlung für die Haare?

Die Dauer der Behandlung hängt davon ab, welche Formel Ihr Friseur verwendet, als auch von der Struktur Ihrer Haare und wie lang sie sind. Sie sollten mit mindesten zwei bis vier Stunden im Salon rechnen. Zuerst wird das Haar gewaschen und Ihr Friseur trägt dann die Keratin Behandlung auf Ihr nasses Haar auf und lässt sie für ca. eine halbe Stunde einwirken. Einige Friseure bevorzugen zuerst das Haar zu trocknen und dann die Behandlung aufzutragen. Alles hängt von Ihrem Friseur und Ihren eigenen Bedürfnissen. Sie sollten wissen, dass die Behandlung durch Wärme aktiviert wird. Einige Friseure glätten das Haar abschließend leicht mit einem Glätteisen.

Glatt und stark

dauerhafte haarglaettung keratin behandlung fuer die haare

Welche sind die Vor- und Nachteile von der Keratin Behandlung für die Haare?

Ihr Körper produziert das Protein Keratin selbst. Daraus bestehen schließlich Haare und Nägel. Das Keratin in solchen Behandlungen für die Haare kann zum Beispiel aus Wolle, Federn oder Hörnern stammen. Bestimmte Shampoos und Spülungen enthalten Keratin, aber normalerweise erzielen Sie die größten Vorteile aus einer Salonbehandlung, die von einem Profi durchgeführt wird. Hier sind einige Vorteile einer Behandlung mit Keratin.

Keratin Glättung – Vorher und nachher

lange haare keratin glaettung vorher nachher bilder


Vorteile

#Glänzedes Haar

  • Keratin glättet Zellen, die sich überlappen, um Haarsträhnen zu bilden, was zu wenigem Kräuseln führt. Dies sorgt für Haar, das fast ohne Kräuseln trocknet und ein glänzendes und gesundes Aussehen hat. Keratin kann auch Spliss verbergen, indem es das Haar vorübergehend wieder zusammenklebt.

#Langanhaltende Ergebnisse

  • Solange Sie Ihre Keratin Behandlung gut pflegen und Ihre Haare nicht zu oft waschen (2- bis 3-mal pro Woche ist mehr als genug), kann Ihre Behandlung bis zu 6 Monate anhalten.

Die Keratin Behandlung kann die Haare wieder glänzend machen

best keratin treatment

#Leicht kämmendes Haar

  • Behandlungen mit Keratin können das Haar leichter zu „managen“ machen. Das heißt, dass Sie es zum Beispiel leichter kämmen werden. Vor allem, wenn Sie jahrelang mit krausem und dickem Haar zu kämpfen hatten. Wenn Sie Ihre Haare immer mit Hitze stylen, werden Sie merken, dass nach einer Keratin Behandlung Ihre Haare schneller trocknen. Ihre Haare können auch gesünder und stärker werden, da Sie sie öfter an der Luft trocknen können, um sie vor Hitzeschäden zu schützen.

#Haarwuchs

  • Keratin kann die Haare stärker machen, damit es nicht so leicht bricht. Dies kann dazu führen, dass das Haar schneller wächst, da die Spitzen nicht brechen.

Einige Nachteile gibt es schon

wie kann ich meine haare mit keratin gesund halten

Keratin Glättung Nachteile

Leider gibt es auch einige Nachteile der Behandlung mit Keratin.

#Formaldehyd

  • Wie bereits erwähnt, enthalten einige, aber nicht alle Keratin Behandlungen Formaldehyd, das, wenn eingeatmet, sehr gefährlich sein könnte. Formaldehyd ist genau das, was die Haare glatter aussehen lässt. Mittlerweile gibt es einige Alternativen zu Formaldehyd, wie zum Beispiel Relaxer oder bekannt auch als japanische Glättung, die Haarbindungen mit den Stoffen Ammoniumthioglykolat und Natriumhydroxid brechen. Dies sorgt für dauerhafte Ergebnisse, kann aber auch zu einer unschönen Wachstumsphase führen, wenn unbehandeltes Haar an den Wurzeln lockig wächst. Es gibt auch Keratin Behandlungen ohne Formaldehyd, aber diese sind nicht so effektiv.

Die Behandlung mit Keratin ist nicht billig

braune lange haare gesund halten keratin behandlung

#Kosten

  • In Deutschland kann eine Behandlung mit Keratin ca. 215 bis 500 Euro kosten. Generell gilt, dass solche Behandlungen nicht mehr als dreimal pro Jahr gemacht werden müssen, da sie mit der Zeit das Haar beschädigen können. Denken Sie also gut über die Kosten nach.

#Schwer zu pflegen

  • Beachten Sie auch, dass Sie nach einer Keratin Behandlung Ihr Haar weniger waschen müssen und auch nicht schwimmen gehen können. Chlor- oder Salzwasser können die Lebensdauer Ihrer Keratin Behandlung verkürzen. Sie müssen auch in einem Shampoo und einer Spülung investieren, die frei von Natriumchlorid und Sulfaten sind, da diese die Behandlung ruinieren können. Diese Behandlung wird auch nicht für schwangere Frauen empfohlen.

Nach einer Keratin Behandlung müssen Sie auch bestimmte Regeln befolgen

braune lange haare keratin glaettung nachteile infos

Keratin Behandlung für die Haare

was ist die keratin haarglaettung tipps und infos

 

Quellen:

Vogue

Rossman

Freundin

 

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE