Werbung

Wie oft sollte man sich die Haare schneiden? Das Haar ist ein wichtiger Teil unseres Aussehens. Gesundes, glänzendes und dichtes Haar verleiht jeder Frau einen unwiderstehlichen Charme. Gleichzeitig nehmen Verfilzungen, Kräuselungen und verbrannte Spitzen unserem Haar seinen Charme und lassen uns schlampig aussehen. Um einen solchen Effekt zu vermeiden, ist es nicht nur wichtig, bestimmte Pflege- und Stylingprodukte zu verwenden, sondern auch regelmäßig zum Friseur zu gehen. Aber wissen Sie, wie oft Sie Ihr Haar schneiden sollten, damit es gut aussieht?

Wie oft sollten Sie zum Frisur gehen?

wie oft haare schneiden daran koennen sie sich orientieren


Wie oft sollten Sie Ihr Haar schneiden?

Viele werden diese Frage mit der Standardfloskel beantworten: alle anderthalb Monate. In der Tat gibt es keine allgemeingültigen Regeln. Tatsache ist, dass Haare sekündlich und nicht ganz gleichmäßig wachsen. Wenn Ihre Frisur eine streng definierte Form erfordert, müssen Sie häufiger zum Haarschnitt gehen, um sie zu erhalten. Grundsätzlich gilt: Je kürzer das Haar, desto öfter muss es geschnitten werden. Damen mit einem klassischen Kurzhaarschnitt gehen alle 2-3 Wochen zum Friseur.

 Wie oft muss man Haare schneiden?

wie oft sollten frauen haare schneiden

#Lange Haare

Wenn Sie beschlossen haben, Ihr Haar lang wachsen zu lassen, müssen Sie die Eigenschaften Ihres Haartyps berücksichtigen. In diesem Fall hat das Schneiden eine heilende Funktion: Indem Sie geschwächte und gespaltene Haarspitzen abschneiden, verhindern Sie, dass sich das Haar an den Enden spaltet und bricht.

so oft muessen sie wirklich zum frisuer gehen

Wenn Sie sich für langes Haar entschieden haben, sollten Sie es regelmäßig schneiden lassen – wenn Sie mindestens alle zwei Monate ein paar Millimeter abschneiden, können Sie sicher sein, dass Sie nach einem Jahr längeres Haar haben, als wenn Sie es die ganze Zeit nicht geschnitten hätten. Aber das ist keine Garantie für perfekt gesundes Haar!

So geht es

wie haeufig sollte man zum frisur gehen


Tipp: Vergessen Sie auf jeden Fall nicht, dass es nicht ausreicht, Ihr Haar jeden Tag zu stylen und die Spitzen regelmäßig zu schneiden, um es schön zu halten. Sie müssen auch Ihr Haar gut pflegen.

#Kurze Haare

Kurzes Haar hat in der Regel einen Pony, was bedeutet, dass es alle 6-10 Wochen geschnitten werden muss. Die gute Nachricht ist, dass die Pflege dieser Frisur normalerweise nur 10-15 Minuten dauert.

Wann sollten Sie sich die Haare schneiden lassen?

Die große Frage ist natürlich, wie oft man sich die Haare schneiden lassen sollte. Wenn Sie einen Kurzhaarschnitt haben, z. B. einen Bob oder Pixie, sollten Sie alle 3-7 Wochen zum Friseur gehen. Immerhin wächst das Haar normalerweise um etwa 5 mm pro Monat.

Wichtige Tipps und Regeln

wie oft sollten wir unsere haare schneiden

#Mittellanges Haar

Wenn Sie gesundes, mittellanges Haar haben und es nicht beschädigt ist, brauchen Sie es nicht oft zu schneiden. Die schlechte Nachricht ist, dass es keine Möglichkeit gibt, Schäden durch chemische Behandlungen, Färben oder Styling mit Hitze zu reparieren. Die gute Nachricht ist jedoch, dass beim monatlichen Schneiden geschädigte Haarschichten allmählich entfernt werden, sodass viel Zeit für das Wachstum gesunder Wurzeln bleibt.

Haare selber schneiden

wie oft sollte man sich die haare schneiden lassen

Wie oft sollten die Haarspitzen geschnitten werden?

Wenn Ihr Haar anfälliger für Spliss ist oder viele chemische Stylingbehandlungen benötigt, können Sie die Spitzen alle 8 Wochen schneiden, um es schön und gesund zu erhalten.

So gelingt der Haarschnitt

ist zu oft haare schneiden schaedlich oder nein

Wovon hängt die Häufigkeit des Haarschneidens ab?

Es ist allgemein anerkannt, dass Sie Ihr Haar dauerhaft schneiden sollten, damit es schneller wächst. Das stimmt aber nicht ganz. Wenn Sie möglichst schnell langes Haar haben möchten, ist ein regelmäßiges Schneiden während des Wachstums nur in bestimmten Fällen ratsam.

  • Regelmäßige Haarschnitte beschleunigen das Haarwachstum nicht, sondern verhindern nur, dass sich das Haar über die gesamte Länge ausbreitet, wodurch der Eindruck entsteht, dass es langsam wächst.
  • Bei dünnem Haar ist das anders. Das Problem bei dieser Art von Haar ist, dass es ständig gestylt werden muss, ohne dass es zu kurz geschnitten wird. Er braucht mehr Pflege, d. h. er muss etwa alle sechs Wochen geschnitten werden, damit er seine Form behält.
  • Frauen mit lockigem Haar sollten zunächst sicherstellen, dass ihr Haar und ihre Kopfhaut gut mit Feuchtigkeit versorgt sind. Ein Zeitraum von zwei bis drei Monaten zwischen den Haarschnitten ist kein Problem. Bei lockigem und dünnem Haar sollten Sie einen Abstand von acht Wochen einhalten. Zu viel Länge kann feine Locken locker und gedehnt machen.

Nützliche Tipps, wie oft Sie Ihr Haar schneiden können

haare schneiden wie oft muss man zum frisuer

@karlawithakay_ ♬ Reloj – Rauw Alejandro & Anuel AA

@karlawithakay_ #haircut ♬ original sound – .

Quellen:

Fit For Fun ©

Go Feminin ©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE