Werbung

Kerzen gehören zu den beliebtesten Dekoelementen in jedem Haus. Sie bringen Licht und Wärme in den kälteren Tagen und tragen durch ihren Kerzenschein zu einer angenehmen und stimmungsvollen Atmosphäre bei. Für alle Kerzenliebhaber haben wir uns heute entschieden, diesen Artikel zu erstellen. Hier zeigen wir Ihnen ausführlich, wie Sie fantastische Kerzen selber machen, mit denen Sie Ihre Wohnung in einen echten Wohlfüllort verwandeln!

Kerzen selber machen geht ganz einfach und ist eine tolle Beschäftigung, die sich ohne Zweifel lohnt! Sie haben die Möglichkeit, die DIY Kerzen in gewünschten Farben und Formen zu gestalten und nach Ihrem Lust und Laune zu verzieren. Je nach Geschmack können Sie auch ätherische Öle mit Ihren Lieblingsaromen hinzufügen und somit Luxus-Duftkerzen anfertigen, die entspannend wirken und die Harmonie fördern.

Wir beginnen mit einer Anleitung, wie Sie einfache Kerzen selber machen. So geht es:

Zubehör:

  • Kerzenwachs oder alte Kerzenreste
  • Docht (Sie können auch Faden oder Garn aus 100% Baumwolle verwenden)
  • Kochthermometer
  • Kerzenhalter nach Wahl (Teetasse, Konservendose, Einmachgläser etc.)
  • Holzstäbchen oder Strohhalme
  • Zwei hitzebestängide Gefäße für Wasserbad

Als Erstes stellen Sie sicher, dass Ihr Kerzenhalter sauber ist. Dann nehmen Sie den Docht, binden Sie ihn an das Holzstäbchen bzw. an den Strohhalm und legen Sie ihn quer über den Kerzenhalter. Zerkleinern Sie das Wachs bzw. die Kerzenreste. Falls Sie Kerzenreste benutzen, entfernen Sie alle Unreinheiten oder Dochtreste. Jetzt sollen Sie das Wachs bzw. die Kerzenreste schmelzen. Geben Sie sie in den einen Gefäß und stellen Sie ihn danach in den anderen, den Sie vorerst mit warmem Wasser gefüllt haben. Achten Sie darauf, dass das Wasser nicht mehr als 90 Grad erreicht, damit das Wachs nicht verbrennt. Nachdem Sie diese Schritte durchgeführt haben, können Sie das geschmolzene Wachs in den Kerzenhalter gießen. Lassen Sie es abkühlen und das ist alles. Sie haben schon eine hübsche DIY Kerze!

Wunderschöne Kerzen selber machen

kerzen selber machen - ronde, rote kerze, rosa blume, dekoration


Kerzen selber machen: Zubehör

kerzen selber machen - behälter aus glas, lavendel, schnur, öl

Schmelzen Sie das Wachs und gießen es ins Gefäß

kerzen selber machen - behälter aus glas, lavendel, hölzchen

Warten Sie ein bisschen, bis es sich abkühlt

kerzen selber machen - diy duftkerzen mit lavendel


Ihre DIY Kerzen sind schon fertig!

kerzen selber machen, grüne pflanze, große duftkerzen mit lavendel

DIY Duftkerzen mit Kaffeebohnen

kerzen selber machen - kleine, weiße, runde kerze mit kaffeebohnen

Teetassen als Kerzenhalter benutzen

kerzen selber machen - kerze in kaffeetasse gießen

Coole DIY Kerzen in Form von Herzen

rosa diy kerzen in form von herzen

Bunte DIY Kerzen aus Kerzenresten und Pastellkreiden

kerzen aus kerzenreste und pastellkreiden selber machen

DIY Gelkerze mit getrockneten Blumen

kerzen selber machen - gelkerze mit blumen

kerzen selber machen - behälter aus glas mit kerzen, rosa blumen

kerzen selber machen, weiße kerze, behälter aus glas, blumen

kerzen selber machen - rosa kerze in teetasse

kerzenhalter aus kosnervendose, runde, weiße kerze, blumen

duftkerzen selber machen - runde schüssel, öle, zimt

cooles geschenk - weiße, runde diy kerzen, streichholz

Kerzen sind in jedem gemütlichen Zuhause einfach unverzichtbar!

weiße, runde, selbstgemachtete kerzen in goldenen kerzenhalter

große, runde, weiße kerze dekoriert mit kaffeebohnen

weiße teetasse-kerzenhalter, diy duftkerze, karamell

duftkerzen selber machen, behälter aus glas, klammer, schnur

grüne bahälter aus glas, zitronen, öl, blumen, dekoartikel

DIY Duftkerzen mit Kaffee

duftkerze selber machen, topf, grüne zweige, kerzenreste

weiße, runde, kerze, zitronen, schüssel, gemüse

kerzen selber machen - große, eckige, rosa kerzen mit blumeblättern

kerzen selber machen - ronde, rosa diy kerze mit streusel

rosa kerzen mit strandsand selber machen

blaue teetasse mit weißer kerze mit schwarzen elementen

bunte diy kerzen in form von eiern selber machen

Duftkerzen selber machen

weiße, runde diy duftkerze mit lavendel, schleife, behälter aus glas

Zubehör:

  • Kerzenwachs oder alte Kerzenreste
  • Docht
  • Kochthermometer
  • Kerzenhalter nach Wahl
  • Holzstäbchen oder Strohhalm
  • Zwei hitzebestängide Gefäße für das Wasserbad
  • ätherisches Öl nach Geschmack (Wählen Sie natürliche Aromaöle, da ansonsten bei der Verbrennung schädliche Inhaltsstoffe frei werden können)

Binden Sie den Docht an das Holzstäbchen bzw. an den Strohhalm und legen Sie ihn quer über den Kerzenhalter. Zerkleinern Sie das Wachs bzw. die Kerzenreste und schmelzen Sie sie im Wasserbad. Geben Sie jetzt ein paar Tropfen von dem ätherischen Öl in das heiße Wachs und rühren Sie gut. Falls Sie möchten, können Sie den Kerzenhalter mit Blumenblättern, Kaffeebohnen etc. dekorieren. Das hängt von dem Aromat, den Sie ausgewählt haben. Gießen Sie das flüssige Wachs in den Kerzenhalter und lassen Sie die Kerze trocknen.

Auch verschiedene Duftkombinationen sind hier möglich. In diesem Fall geben Sie einige Tropfen von dem beiden ätherischen Ölen in das geschmolzene Wachs.

duftkerzen selber machen, weiße, runde diy kerze

duftkerzen mit zitrone selber machen, kleine eimer

bunte kerzen mit geometrischen formen aus kerzenreste und pastellkreiden

muschel-kerzenhalter, kleine weiße kerzen gießen

grüne teetassen mit goldenen elementen als kerzenhalter benutzen

runde behälter aus metall mit weißen duftkerzen mit vanille und orange

kleine kerzen gießen, backformen, diy dekoartikel

rote backform, kleine weiße kerzen in form von herzen

Muschelkerzen selber machen

kerzenhalter-muschel, kerzenreste schmelzen, diy deko

kerzenlater aus muschel, kleine weiße diy kerzen

runde, weiße kerzen in schönen behältern mit goldenen verschmussdeckeln

teetassen in kerzenhalter verwandeln, kerzenreste schmelzen

kerzenreste schmelten und in neue kerzen verwandeln

weiße teetasse mit rosa blumen, runde, blaue diy kerze

DIY Kerze in Orangenschale

kerzenhalter aus orange, strohhalm, schnur, diy kerze

diy tischdeko, kerzenhalter aus orange, gelbe blumen

schöne behälter aus glas mit weißen diy kerzen

diy gelkerzen mit blumen, rosen, schöne tischdeko

Gelkerzen selber machen

blaue gelkerzen mit muscheln, teller, stern, geschenk

Für die Anfertigung von Gelkerzen brauchen Sie ein besonderes Kerzengel. Dieses können Sie leicht in den Geschäften finden. Achten Sie darauf, dass dieses Gel bei einer Temperatur von 80-95 Grad schmilzt.

Zubehör:

  • Kerzengel
  • Docht
  • Kochthermometer
  • Kerzenhalter nach Wahl
  • Holzstäbchen oder Strohhalm
  • Wachsfarbe (eventuell)
  • Zwei hitzebestängide Gefäße für das Wasserbad
  • Dekoartikel, die nicht brennbar sind (Muschel, Steine etc.)

Binden Sie den Docht an das Holzstäbchen bzw. an den Strohhalm und legen Sie ihn quer über den Kerzenhalter. Schmelzen Sie das Kerzengel im Wasserbad. Je nach Geschmack können Sie jetzt auch die Wachsfarbe hinzufügen. Geben Sie einige Tropfen und rühren Sie gut, bis Sie die gewünschte Farbe erreichen. Dekorieren Sie den Kerzenhalter mit den Dekoartikeln und gießen Sie das flüssige Gel darin. Warten Sie, bis die Kerze trocknet.

kleine, runde, kerzen mit glittzern selber machen

topf, kerzenreste schmelzen, kerzenhalter aus glas

kerzen selber machen, teetassen, klammer, schnur

bunten behälterdosen als kerzenhalter benutzen, diy kerzen

diy rosa kerzen aus kerzenreste und pastellkreiden

weiße kerze. teetasse, gläser, diy dekoration

geschmolzene kerzenreste, teetasse mit blumen, diy kerze

DIY Kerzen in verschiedenen Farben

bunten diy kerzen aus kerzenreste und pastellkreiden

weinflasche in kerzenhalter verwandeln, große, weiße diy kerze

kerzenhalter aus weinflasche, kerzen gießen und verzieren

diy gelkerze mit zitronen, behälter aus glas

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE