Garten im März: Welche Gartenarbeit ist im März zu erledigen?

Von / Feb 28, 2023 @ 11:30

Schöne Nachrichten für alle Gärtner! Die Saison ist endlich da! Die Lieblingszeit des Jahres kommt in paar Wochen. Mit dem Frühling beginnt alles in Ihrem Garten. Die Blumen werden blühen und Ihren Gartenbereich zum Strahlen bringen. Inzwischen sollten Sie alle möglichen Gartenarbeiten erledigen, weil der schöne Garten richtig gepflegt werden sollte. Hochbeet sollte bepflanzt werde, die Rosen sollten auf der Zeit geschnitten werden. In unserem heutigen Artikel machen wir Ihnen mit den wichtigsten Tipps und Tricks bekannt, die Ihnen helfen werden, Ihren Garten im März mit der wunderschönsten Energie und Pflege zu versorgen. Mit unseren Empfehlungen werden Sie keine Fehler begehen.

Entdecken Sie die Welt der besten Gartentipps, die Sie im März befolgen sollten

garten im maerz und was ist im garten im maerz zu tun

Werbung

Könnten Sie erraten? Ohne Zweifel. Im März beginnen Sie mit Ihrer Gartenarbeit. Im Winter war alles gefroren – nicht nur unsere Motivation, sondern auch das Wetter. Die meteorologischen Bedingungen erlaubten uns nicht, den Garten auf die beste Weise zu pflegen. Im März stehen Ihnen viele Aufgaben. Außer der Gartenpflege könnten Sie sich für die Dekoration des Außenbereichs sorgen. Eine gute Idee wäre, die Gartenmöbel zu reinigen, weil im Winter zu viel Staub auf einem Platz gesammelt wurde. Die Atmosphäre könnten Sie zusätzlich auffrischen, indem Sie den Boden in Ihrem Garten verbessern. Neue kreative Fliesen oder außergewöhnliche Steine sind zu überlegen.

Im März motivieren wir Sie, mit der Gartenarbeit zu beginnen

was ist im maerz im garten zu tun und zu bepflanzen

Garten im März: Was ist im März im Garten zu tun?

Wenn es um Gartenarbeit im März geht, werden wir Sie nicht enttäuschen, weil es viel zu tun gibt. Im März sollten Sie die Weichen für die ganze Entwicklung Ihres Gartens stellen. Weil Schnittwunden an Kirsch- und Walnussbäumen schlecht heilen, sollten Sie diese erst im Sommer beschneiden. Um ein kräftiges Wachstum Ihrer Pflanzen zu versichern, sollten Sie Dünger verwenden. Zu diesem Ziel empfehlen wir Ihnen Kompost. Zusätzlich könnten Sie die Stauden pflanzen, düngen und wenn nötig schneiden. Außerdem können Sie die Tomaten aussäen. März ist der ideale Monat, um die Rasen zu mähen und zu düngen.

Anfang des Frühlings sollten Sie mit der Vorbereitung des Gartens anfangen

was ist im maerz im garten auszusaeen und garten im maerz

Was muss im März gedüngt werden?

In Bezug auf Düngen sollten Sie einige Ratschläge in Betracht ziehen. Kompost sollten Sie auf Beeten einarbeiten. Wenn Sie Fan der Kräuter sind und diese pflegen möchten, ist März die richtige Zeit dafür. Diesen Monat können Sie die ersten Kräuter säen. Was die Blumen angeht, ist die Lavendel-Pflege zu berücksichtigen. Am besten empfehlen wir Ihnen, Lavendel um zwei Drittel zurückzuschneiden. Es wäre gut, das erste Gemüse zu bepflanzen. Zu diesen zählen Zwiebeln, Salat und Möhren. Denken Sie an den Schutz vor Kälte. Dabei empfiehlt sich einen Pflanztunnel besonders gut. Beachten Sie die abgestorbenen Teile der Pflanzen, die im Winter entstanden. Diese sollten Sie jetzt entfernen.

Dieser Monat ist die ideale Zeitperiode, einige Pflanzenarten richtig zu düngen

was kann man im maerz pflanzen und gartengestaltung

Verwandte Artikel
neue Artikel