Werbung

Blumen am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen lautet das Sprichwort. Tatsächlich haben Studien bewiesen, dass Blumen unsere Stimmung und Laune tausendfach verbessern können. Nicht nur das. Blumen können zweifellos einen Raum verschönern. Die Amaryllis zum Beispiel ist unter den roten Blumen für eine gemütliche Ambiente. Wenn Sie aber Blumen nicht nur mögen, sondern auch pflegen, wissen Sie bestimmt, dass das oft keine leichte Aufgabe ist. Deshalb haben wir uns entschieden, diesen Artikel für Sie zusammenzustellen. Es gibt sehr viele Blumen und Pflanzen, die besondere Pflege brauchen und überhaupt nicht pflegeleicht sind. Für diesen Artikel haben wir uns für die schöne Amaryllis Blume entschieden. Lesen Sie unseren Artikel weiter, um eine Amaryllis Pflegeanleitung für das ganze Jahr zu bekommen. Wir werden versuchen auch auf andere wichtige Fragen über diese Blumen eine Antwort zu geben.

Amaryllis Pflegeanleitung für das ganze Jahr

5 blume in einem topf amaryllis pflege kurzanleitung tipps


Welche Arten von Amaryllis gibt es?

Es gibt viele und verschiedene Arten von der Amaryllis Pflanze. Welche genau Sie wählen, hängt von der Blütenfarbe, die Sie haben wollen.

Einige Amaryllis Arten sind:

  • Samba – Diese Sorte hat große rote, gekräuselte Blüten mit weißen Markierungen.
  • Apfelblüte – Das ist eine sehr beliebte Sorte. Sie ist trichterförmig und hat schöne rosa und weiße Blüten.
  • Faro – Das ist auch eine sehr beliebte und schöne Sorte der Amaryllis. Die Blüten sind etwas größer und flacher und haben eine schöne Lachsfarbe.
  • Summertime – Diese Amaryllis Sorte produziert wunderschöne Blüten mit auffälligen weißen Tönen, die zusammen mit dem rosaroten Ton eine tolle Kombination bilden.
  • Matterhorn – Diese Sorte ist einer unserer Lieblinge. Die Blüten sind extra groß, etwas zerzaust und haben eine wunderschöne schneeweiße Farbe.

Diese Amaryllis Pflanze wird Ihre Wohnung toll ergänzen

1 schöne blumen amaryllis pflanzen und pflegen informationen

Wie soll ich Amaryllis pflanzen?

Wenn Sie eine neue Amaryllis Pflanze haben wollen und eine neue Blumenzwiebel gekauft haben, sollten Sie zuerst Folgendes tun: Weichen Sie die Blumenzwiebel zuerst für ein paar Stunden im Wasser, damit sich die Wurzeln rehydrieren und der Wachstumsprozess beschleunigt. Füllen Sie dann einen Topf mit Erde und setzen Sie die Zwiebel darin. Der Topf muss nicht unbedingt viel zu groß sein, da Amaryllen in engeren Töpfen am besten gedeihen. Geben Sie mehr Erde hinzu und bewässern Sie sie gut. Stellen Sie den Topf zuerst an einem warmen, dunklen Ort und bringen Sie ihn erst dann hinein, wenn sich ein Trieb entwickelt. Die Amaryllis braucht generell 6 bis 8 Wochen, um zu blühen. Halten Sie die Blumen dann am besten an einem hellen Ort ohne Zugluft und ohne direkte Sonneneinstrahlung.

Amaryllen brauchen wie bereits erwähnt 6 bis 8 Woche, um nach dem Pflanzen zu blühen. Indem Sie die Pflanzung versetzen, können Sie nach der 8-Wochen-Regel bis Ostern erste Blüten sehen. Zählen Sie einfach von der gewünschten Blütezeit zurück. Wenn Sie sich zum Beispiel zu Weihnachten erste Blüten wünschen, sollten Sie die Amaryllis im September pflanzen.

Amaryllis nach der Blüte sieht wunderschön aus

2 blumen pflegen informationen und tipps amaryllis überwintern

Amaryllis Pflegeanleitung für das ganze Jahr

Sobald Ihre Amaryllis zu blühen beginnt, müssen Sie einige wichtige Regeln folgen, um sie richtig zu pflegen und Jahr für Jahr blühen zu lassen

  • Nachdem sich die Blütenknospen geöffnet haben, die Blume blüht und schon verwelkt, sollten Sie den Stiel kürzen. Schneiden Sie ihn mit einem scharfen Messer so ab, dass er ca. 15 cm über der Zwiebel steht. Achten Sie darauf,  die Blätter nicht abzuschneiden. Sie werden weiter wachsen und sind ein wichtiger Teil für die Ernährung der Pflanze durch Fotosynthese.
  • Wenn das Wetter wärmer wird, können Sie die Amaryllis nach draußen bringen. Versuchen Sie einen Platz zu finden, wo die Amaryllis an gefiltertem Sonnenlicht ausgesetzt wird.
  • Gießen Sie Ihre Blume regelmäßig bis September.
  • Wenn das Wetter kälter wird, können Sie Ihre Blume wieder nach drinnen bringen. Schneiden Sie dann alle Blätter ab und stellen Sie sie an einem kühlen, aber nicht kalten Ort, wie zum Beispiel im Schrank oder Keller, wo es auch dunkel genug ist. Dort kann die Blume für mehrere Monate überleben.
  • Nehmen Sie den Topf im Dezember raus und stellen Sie ihn an einem helleren Ort. Gießen Sie die Amaryllis gut.
  • Halten Sie die Erde feucht und stellen Sie die Blume an einem sonnigen Ort, um den Prozess neu zu starten.
  • Denken Sie auch daran, den Topf gelegentlich zu drehen, um sicherzustellen, dass der Stiel gerade bleibt und das Licht auf die Pflanze gleichmäßig verteilt ist.

Amaryllis Pflegeanleitung für das ganze Jahr

3 weiße blume amaryllis überwintern und wieder zum blühen bringen


Amaryllis überwintern und wieder zum Blühen bringen

Nachdem Sie Ihre Amaryllis überwintert haben, können Sie ganz leicht Ihre Blumen zum Blühen bringen. Hier sind einige Tipps, die Sie in diesem Fall folgen sollten.

  • Entfernen Sie die Blüten und die Stiele – Schneiden Sie zuerst die Blüten ab, da sie mit der Zeit verwelken und schneiden Sie dann die Stiele kurz bis zu ca. 2,5 cm über die Zwiebel. Wenn Sie die Zwiebel in Wasser und nicht in Erde gezogen haben, pflanzen Sie sie in einen Topf mit Drainage und lassen Sie die obere Hälfte der Zwiebel über der Erdoberfläche. Achten Sie darauf, einen Topf zu wählen, der tief genug ist, damit er einige Zentimeter Wurzeln unter der Zwiebel aufnehmen kann.
  • Geben Sie Ihrer Blume Sonne – Nachdem die Zwiebel zu blühen beginnt, werden Sie zuerst 3-6 lange, strapazierte Blätter sehen. Wie bei anderen Blumenzwiebel verwendet die Amaryllis ihre Blätter, um Energie für die Blüten des nächsten Jahres zu produzieren. In dieser Zeit ist es wichtig, dass die Pflanze viel Licht bekommt. Züchten Sie Ihre Amaryllis für den Rest des Winters und Frühlings wie eine Zimmerpflanze. Nachdem die Frostgefahr vergangen ist, können Sie den Topf für den Sommer draußen stellen. Halten Sie Ihre Amaryllis draußen und an einem sonnigen Ort achten Sie aber darauf, die Blume vor der heißen Nachmittagssonne zu schützen.
  • Düngen und nicht überwässern – Amaryllis wachsen gerne in Töpfen und dies ist auch eine gute Möglichkeit, das Risiko einer Überwässerung zu minimieren. Die Zwiebel sollte trocken bleiben und die Erde sollte nicht zu feucht oder durchnässt sein. Wenn der Sommer in Ihrer Gegend feucht ist, müssen Sie die Amaryllis möglicherweise vor Regen schützen. Düngen Sie die Blume ein- oder zweimal im Monat, damit die Blätter üppig und grün bleiben.
  • Lassen Sie die Blume ruhen – Stoppen Sie im Spätsommer oder frühen Herbst mit der Bewässerung. Wie bereits erwähnt, sollten Sie zu diesem Zeitpunkt die Pflanze an einen kühlen und trockenen Ort bringen, weg von hellem Licht. Ideal ist der Keller oder die Garage. Die Blätter werden mit der Zeit verwelken, wenn die Pflanze in den Ruhezustand übergeht. Lassen Sie die Zwiebel in Ruhe und gießen Sie nicht.
  • Topfen Sie die Amaryllis um – Nachdem Ihre Blume 2-5 Monate geruht hat, können Sie sie von vorne anfangen. Es besteht keine Eile. Das heißt, wenn Sie mehrere Blumenzwiebeln haben, können Sie zu unterschiedlichen Zeiten beginnen. Topfen Sie die Zwiebel mit frischer Erde um. Gießen Sie sie einmal und stellen Sie den Topf in einen hellen und warmen Raum. Gießen Sie vorsichtig, bis die Zwiebel aktiv zu wachsen beginnt.

Amaryllis Pflegeanleitung für das ganze Jahr

4 rot weiße blume amaryllis nach der blüte pflege und tipps

amaryllis pflegeanleitung für das ganze jahre hilfreiche infos

Was für eine wunderschöne Farbe

blühende rote blume amaryllis pflege kurzanleitung ideen

blumen richtig pflegen infos und tipps amaryllis gießen

Das ist eine der schönsten Blumen

dekoration wohnzimmer blumen amaryllis überwintern wie geht es

hilfreiche tipps für amaryllis nach der blüte pflegen infos

Diese zierliche Farbe gefällt uns sehr

einfache anleitung für amaryllis pflege schöne weiße blumen

pflanzen amaryllis pflegeanleitung für das ganze jahr wichtige infos

Wunderschön

pink weiße blume amaryllis gießen und richtig pflegen infos

rote blumen schöne amaryllis überwintern und wieder zum blühen bringen

Eine tolle Farbenkombination

rot weiße blume amaryllis pflege hilfreiche infos und tipps

tipps für amaryllis pflegeanleitung für das ganze jahr infos

Schönheit für jede Wohnung

viele blumen in einer vase amaryllis pflege kurzanleitung infos

wichtige amaryllis pflegeanleitung für das ganze jahr rote blumen pflanzen

Richtige Amaryllis Pflege 

wie soll ich amaryllis richtig pflanzen wunderschöne rote blume in vase

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%