Werbung

Der Sommer ist die Zeit der frischen Früchten, die wir überall auf dem Wochenmarkt oder im Supermarkt finden können. Melone, Pfirsich, Wassermelone, Kiwis und Kirschen: Die sommerliche Büchse der Pandora mit Früchten ist breit geöffnet. Besonders wenn Sie Ihren eigenen Früchten im Hof oder auf dem Land pflegen, ist der Genuss noch größer. Zum Beispiel einen eigenen Kirschenbaum zu haben bedeutet frische, süße Früchte zu genießen und Marmeladen und Kuchen mit Kirschen selber zu bereiten. Leider aber gibt es auch andere Wesen, die gerne Kirschen essen. Manche davon sind die Staren und die Spätzchen. Wenn Sie eine Methode suchen, wie den Kirschbaum vor Vögel schützen, dann lesen Sie weiter und erfahren Sie die Top 3 Hacks und Mittel, wie das zu machen.

Staren genießen Kirschen sehr gerne

big bird eat cherries on 3133789

Was für Vögel fressen Kirschen?

Die Vögel, die Kirschen am meisten essen und auch oft ihre Nester in die Kirschenbäume bilden, sind die Staren. Diese kleine Vögelchen mit braun-grauen Gefieder mit einem grün-violetten Metallglanz genießen die süß-saure Kirchen und oft können die Ernte zerstören und können als die Hauptfeinden der Gärtnern bestimmt werden. Weitere kleine Vögel, auf denen Speiseplan Kirschen und weitere kleine Früchte stehen, sind die Eichelhäher, die Elstern sowie die Amseln. Diese Vogelarten fressen vor allem Nüsse, kleine Früchte wie Beeren, Pflaumen und Kirschen sowie einige kleine Insekten und Regenwürmern. Es gibt auch unterschiedliche Samen, die sie gerne genießen.

Sparen mögen Kirsche sehr und fressen sie ohne Verlegenheit

buchfink dezxa 1000n

Die Staren sind kleine Brutvögel mit fleckiger Federpracht

star

Kirschbaum vor Vögel schützen: Was tun gegen Stare?

Wie bereits geklärt, sind die Staren die häufigsten Besucher der Kirschenbäume im Garten. Wenn Sie die gesamte Ernte nicht opfern wollen, können Sie ein paar einfache Mittel und Methoden ausprobieren, die den Kirschbaum vor Vögel schützen, ohne schädlich für die Vögeln zu sein. Vermeiden Sie auf jeden Fall die Staren und andere Vögeln zu vergiften!

Kirschen sind fettarm und enthalten eine Menge von Vitaminen und Mineralien

00 suesskirsche regina prunus avium regina2 origin img

#Kirschbaum vor Vögel schützen: Die Netze ausbringen

Als erste Variante, die Vögel zu vertreiben, schlagen wir die Netze vor. Sie sind günstig und wirken effektiv gegen alle Arten von fliegenden Eindringlingen. Diese Methode hat jedoch ihre Vor- und Nachteile. Ein solches Vogelschutznetz kann man ohne Problem in Werkgeschäfte für Gärtner oder auch online finden. Sie ist auch ganz günstig und wird in unterschiedlichen Größe und Dicke angeboten. Also, je nach Ihren Bedürfnissen können Sie das Modell auswählen. Achten Sie aber darauf, das die eine Maschenweite nicht mehr als 30 mm ist. Bei groben Maschen besteht das Risiko vor Verfangen. Und das wollen Sie nicht.

Den gesamten Kirschbaum mit Netz zu decken ist nicht immer die beste Variante

stare kirschbaum netz istock 539840466

Als anderer Nachteil aber steht der hohe Aufwand. Wenn die Kirschenbäume hoch und groß sind, fällt es schwieriger, das Netz allein aufzuhängen. Sie sollen auch auf die Qualität des Netzes und den Durchschnitt des Fadens achten. Feine Faden sind brüchiger und die Vögel können sie schnell und ohne viel Mühe brechen und durchdringen.

#Glitzernde CDs und Bänder

Die meisten Vögel sind im Prinzip ängstlich und lassen sich schnell durch Bewegung oder Blitzen abschrecken. Gärtner und Experte schlagen deshalb vor, ein paar bunte Papierbänder oder irgendwelche glitzernde Gegenstände wie kleine Spiegel oder alte CDs auf die Äste zu hängen. Das einfallende Licht wird die Vögelchen sicherlich fern halten. Im Gegensatz zum Netz besteht bei den CDs, Alufolie und den Bänden kein Risiko vor Verfangen. Die Bewegung wird außerdem nicht nur die Staren fern halten, sondern auch andere Vögel und Vierbeiner aus dem Hof vertreiben.

CDs und andere glänzende Gegenstände halten die Tiere und Vögel weg

1200644.width 1248

@datschenmaen @buhni0 antworten Diese #Methode ist bei sehr #effektiv ! #vogelabwehr #stare #kirschbaum #kirschen #vögel #greifvogel #kite #drachen #gartentok #datschenmän #gartenideen #tippsundtricks #livehack #gartenhack #garten #obstbaum #vogelschreck #kleingarten #schrebergarten #guteidee ♬ Funny Song – Cavendish Music


Eine weitere Variante, die effektiv gegen Vögeln wirkt und auch als schöne Gartendeko wirkt, sind die Windräder. Setzen Sie ein oder zwei große Räder in der Nähe des Baumes, um es vor Staren zu schützen.

#Eine Raubvogeltrappe setzen

Dieses Mittel ist effektiv und leicht zugänglich. Sie können die Trappe sogar selber basteln und irgendwo in der Nähe vom Kirschbaum setzen. Das einzelne Problem dabei ist, dass es oft nicht lange dauert, bis die Vögelchen bemerken, es handelt sich um eine einfache Puppe und nicht um einen Mensch. In diesem Fall können Sie den Stand der Vogeltrappe ändern oder eine andere Methode verwenden.

Solche Windräder sind nicht nur als Gartendeko zu verwenden

eyjrzxkioij2lmjtxc80m1wvndnhzjizyjitzdiwoc01mgy5lthlzmqtntjhzjuynmvjmzq5lmpwzwcifq==

Hängen Sie solche Papierbände sind effektive, harmlose Variante, wenn den Kirschbaum vor Vögel schützen

was schreckt voegel ab kirschbaum vor voegeln schuetzen baum mit bunden baendern

#Geräusch machende Gegenstände

Wenn irgendwelche der oben genannten Mittel nicht ganz effektiv ist, können Sie mit akustischen Störgeräuschen ausprobieren. Hier handelt es sich um Geräte, die zu bestimmten Zeitabständen unterschiedliche Signalen spielen. Andere funktionieren mit Ultraschallwellen, die von den Menschen nicht wahrgenommen werden, aber für die Vögelchen spürbar sind. Diese Methode ist wirksam auch gegen anderen Tieren wie Katzen, Igeln oder Mäuse.

Solche Windglöckchen können den Kirschbaum vor Vögel schützen

kirschbaum vor voegel schuetzen was fuer voegel fressen kirschen windglocken gegen voegel im kirschbaum

Eine Alternative, die viel günstiger und auch nicht schädlich ist, sind die Glöckchen. Hängen Sie ein paar irgendwo in der Nähe vom Kirschbaum oder auf die Äste. Der Klingel wird die Vögelchen garantiert fern halten.

Was schreckt Vögel ab?

Meistens werden Vögelchen (und auch andere Tiere) von unbekannten Geräusche und Bewegung abgeschreckt. Auf diesem Grund eignen sich am Besten, wenn den Kirschbaum vor Vögel schützen, Gegenstände, die sich bewegen oder irgendwelchen Geräusch machen.

eichelhaeher

Oft bauen Vögel auch ihre Nester in dem Stamm

nistkasten vogel 3494854 blp shutterstock ozerov alexander

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE