Werbung

Orchideen sind zweifellos sehr populäre Zimmerpflanzen und von ihnen gibt es sehr viele und verschiedene Sorten. Die wunderschönen Farben der Orchideen verschönern jeden Raum momentan. Die Pflege einer oder sogar vieler Orchideen kann aber sehr kompliziert sein. Orchideen sind zwar wunderschöne Blumen, aber leicht zu pflegen sind sie auf keinen Fall. Experten sind der Meinung, dass wenn Sie Orchideen züchten wollen, sie wie eine Orchidee denken müssen. Kompliziert! Auch wenn Sie alles richtig machen und alle Regeln befolgen, kann die Orchidee wie jede Pflanze verblühen. Dann stellt man sich logischerweise die Frage: Was macht man, wenn Orchideen verblüht sind? In diesem Artikel wollen wir versuchen, auf genau diese Frage eine Antwort zu finden.

Was macht man, wenn Orchideen verblüht sind?

1-orchideen-pflege-wenn-verblueht-tipps-und-tricks


Wie pflege ich Orchideen, wenn sie verblüht sind?

Bestimmt haben Sie Ihre Orchidee im perfekten Zustand bekommen und sie sah schön und gesund aus. Irgendwann aber beginnt die Blume zu verblühen und Blüten fallen ab. Wenn Sie keine Erfahrung mit Orchideen haben, denken Sie bestimmt, dass Ihre Orchidee tot ist. Das ist glücklicherweise nicht immer der Fall. Die Orchidee durchläuft lediglich ihren normalen Wachstumszyklus. Wenn die Orchideenblüten verblühen und abfallen, ist die Pflanze in der Regel noch gesund und nicht unbedingt tot. Ihre Blütezeit ruht einfach. Für manche Orchideen, wie zum Beispiel für die Phals, ist das die Zeit, in der die Wurzeln und die Blätter zu wachsen beginnen. Sobald die Blüten abfallen und Ihre Orchidee in die natürliche Ruhephase eintritt, kann es 3 bis 12 Monate dauern, bis Sie wieder neue Blüten sehen. Glücklicherweise ist diese Zeit perfekt dafür, um Ihre Orchidee zum Nachblühen anzuregen.

Wenn eine Orchidee verblüht ist, bedeutet es nicht, dass sie tot ist

2 soll man orchideen schneiden wenn sie verblueht sind

Was macht man, wenn Orchideen verblüht sind?

Nachdem die Blüten Ihrer Orchidee abgefallen sind, haben Sie drei Möglichkeiten. Sie können den Stiel so lassen, wie er ist, Sie können ihn bis zu dem Knoten abschneiden oder ihn vollständig entfernen. Entfernen Sie den Blütenstand vollständig, indem Sie ihn an der Basis der Pflanze abschneiden. Das ist der richtige Weg vor allem dann, wenn der Stamm braun oder gelb ist. Hier sind einige weitere Tipps, die Sie bei der Pflege Ihrer Orchidee beachten sollten, wenn Sie verblüht ist.

  • Kümmern Sie sich weiter um Ihre Orchidee – Wenn Ihre Orchidee nicht mehr wunderschön ist, ist es sehr leicht aufzugeben und sie wegzuwerfen. Nur weil Ihre Orchidee verblüht ist, heißt das nicht, dass Sie die Pflegeroutine ändern müssen. Machen Sie wie gewohnt weiter und halten Sie sich an die Routine, an die sich Ihre Pflanze gewöhnt hat. Drei Bewässerungen pro Woche, indirektes Sonnenlicht und eine konstante Temperatur sind allgemeine Regeln bei der Orchideenpflege.
  • Behalten Sie den Blütenstiel im Auge – Gesunde Orchideenstiele sind grün und fühlen sich fest an, während ungesunde dünn sind und eine gelbe oder braune Farbe haben. Achten Sie während der Ruhezeit darauf, den Stiel im Auge zu behalten, damit er gesund bleibt und bereit ist, wieder zu blühen. Wenn der Stiel krank ist, kann das die Orchidee beim Nachblühen hindern. Wenn Sie rechtzeitig ein Problem sehen, können Sie sofort handeln und Ihre Orchidee retten.
  • Schneiden Sie den Stiel ab, um Energie zu sparen – Damit Ihre Orchidee während der Ruhezeit wirklich „ruht“, braucht sie möglicherweise etwas Hilfe, um Energie zu sparen. Indem Sie den Stiel gesund und getrimmt halten, können Sie Ihrer Orchidee den Energieschub geben, den sie für eine erneute Blüte benötigt. Verwenden Sie sterilisierte Werkzeuge und schneiden Sie den Stiel bis auf 2,5 cm über dem Knoten ab. Wenn er bereits braun ist, schneiden Sie ihn an der Basis der Pflanze ab und behalten Sie ihn im Auge.
  • Umtopfen – Die Ruhephase bietet die perfekte Gelegenheit dafür, Ihre Orchidee umzutopfen. Das kann sie auch zum neuen Leben erwecken und neue Blüten produzieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Orchidee umtopfen, wenn sie verblüht ist.

Orchideen richtig umtopfen wenn verblüht

pflege orchideen umtopfen was macht man wenn orchideen verblüht sind

Orchideen umtopfen wenn verblüht – So funktioniert es richtig

Nach der Blütezeit können Sie den Blütenstand mit einer sterilen Schere abschneiden und die Orchidee umpflanzen. Die Orchidee sollten Sie in einen speziellen Orchideentopf und mit einer speziellen Orchideenmischung umpflanzen. Orchideentöpfe haben generell breite Drainagelöcher, sodass das Wasser buchstäblich durch den Topf laufen kann. Die Orchideenmischung besteht normalerweise aus mehreren groben Zutaten, darunter Kieferrinde, Holzkohle und sogar Polystyrolschaum. So topfen Sie Ihre Orchidee richtig um:

  1. Nehmen Sie zuerst die Orchidee aus dem Topf und entfernen Sie so viel Moos wie möglich.
  2. Überprüfen Sie die Gesundheit der Wurzeln. Gesunde Wurzeln sind weiß und fest und haben einen kleinen grünen Wachstumspunkt. Schneiden Sie alle faulen und geschwärzten Wurzeln mit einer sterilen, scharfen Schere ab.
  3. Legen Sie die Orchidee in einem neuen Topf und füllen Sie ihn mit der Orchideenmischung. Die Pflanze sollte fest stehen, aber nicht vollständig verankert sein. Zu einem bestimmten Zeitpunkt werden neue Wurzeln durch die Orchideenmischung wachsen und sich am Topf haften. Dieser Prozess wird Ihre Pflanze verankern.
  4. Sobald Sie Ihre Orchidee umgetopft haben, finden Sie eine passende Stelle für sie. Ein Ostfenster und ein paar Stunden milde Morgensonne sind ideal für Orchideen.
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihre Orchidee genug Feuchtigkeit bekommt und stellen Sie die Pflanze auch in eine breite, tiefe Schale, damit Sie das Wasser leichter „fangen“ können. Füllen Sie die Schale mit Kies.

Das Verblühen der Orchidee ist ein normaler Prozess

 

 

 

 

 

 

3 verbluehte orchideen schneiden was soll man damit machen infos und tipps


Nur weil die Orchidee verblüht ist, heißt es nicht, dass sie tot ist

4 pflege orchideen wenn sie verblueht sind infos und tipps

Das sieht nicht schön aus

5 verwelkte orchidee pflege von orchideen wenn sie nicht bluehen

Das kann leider auch passieren

 

7 muss man orchideen abschneiden wenn verblueht infos

8 was macht man ween orchideen verblueht sind infos und tipps

Verblühte Orchideen schneiden

9 hilfreiche infos orchideen pflege luftwurzeln anschneiden wenn verwelkt

blueten orchideen blume was macht man wenn orchideen verblueht sind

So muss eine gesunde Orchidee aussehen

lila blume im weissen topf verbluehte orchideen schneiden wie

orchideen pflege luftwurzeln abschneiden infos und tipps

Mit etwas Mühe kann Ihre Orchidee wieder so aussehen

pinke zimmerblume muss man verbluehte orchideen schneiden

richtige pflege von orchideen gesunde blumen züchten

Schönheit pur

schoene und gesunde orchideen pflege wichtige tipps und infos

verbluehte orchideen schneiden blumen pflege infos

Wunderschöne Farben

verschiedene sorten orchideen wie pflege ich orchideen nach der bluetezeit

weisse blume orchideen schneiden wenn verblueht infos

Eine verblühte Orchidee kann wieder so aussehen

wie halte ich mein orchideen gesund orchideen verblueht pflege

6 wie pflege ich orchideen nach der bluetezeit tipps und infos

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE