Wie pflege ich einen Weihnachtsstern nach den Feiertagen?

von Elke Schneider

Mit der richtigen Pflege können Ihre Weihnachtspflanzen bis weit ins neue Jahr hinein halten. Weihnachtssterne sind sowohl als Geschenk als auch als festliche Dekoration beliebt, aber sowohl Anfänger als auch erfahrene Gärtner können einige Tipps zur Pflege von Weihnachtssternen über die Feiertage und darüber hinaus gebrauchen. Wie pflege ich einen Weihnachtsstern? Sehen Sie sich diese Profi-Tipps für die Pflege von Weihnachtssternen und anderen beliebten Zimmerpflanzen an.

Weihnachtssterne sind sowohl als Geschenk als auch als festliche Dekoration beliebt

wie pflege ich einen weihnachtsstern nach den feiertagen tipps

Anzeige

Wie pflege ich einen Weihnachtsstern?

Viele Menschen lassen ihre Weihnachtssterne einfach so lange stehen, bis sie ihre bunten Blätter verloren haben, und werfen sie dann weg. Aber mit ein wenig Pflege können Weihnachtssterne Jahr für Jahr wieder zum Blühen gebracht werden.

  • Weihnachtssterne sind lichtempfindlich und blühen nur, wenn sie jeden Tag mindestens 12-14 Stunden völlige Dunkelheit erhalten. Um sie Jahr für Jahr zum Blühen zu bringen, müssen Sie nur ihren jährlichen Wachstumszyklus imitieren.
  • Stellen Sie Ihren getopften Weihnachtsstern zunächst an ein helles, sonniges Fenster und gießen Sie ihn gut, wenn sich die Erde trocken anfühlt. Im Frühjahr schneiden Sie ihn zurück und pflanzen ihn in einen größeren Topf um. Wenn Sie möchten, können Sie ihn für die Sommermonate nach draußen stellen. Im Herbst sollten Sie dafür sorgen, dass die Pflanze die erforderlichen 12-14 Stunden Dunkelheit erhält, indem Sie sie in einem Raum ohne künstliches Licht aufstellen oder nachts einen Kasten über sie stellen. Die farbigen Blätter und Blüten sollten in etwa acht Wochen erscheinen.

Mit der richtigen Pflege können Weihnachtssterne Jahr für Jahr wieder zum Blühen gebracht werden

wie pflege ich einen weihnachtsstern nützliche tipps

Anzeige
  • Sie können Ihren Weihnachtsstern auch draußen anbauen. Pflanzen Sie sie in gut durchlässigen Boden, wo sie viel Sonne bekommen, aber vermeiden Sie Bereiche mit nächtlicher Beleuchtung, wie Straßenlaternen oder Solarbeleuchtung. Das hält sie von der Blüte ab. In warmen Klimazonen ziehen die kleinen gelben Blüten im Winter sogar Schmetterlinge an!

Wie pflege ich einen Weihnachtsstern nach den Feiertagen?

weihnachtsstern richtig pflegen professionelle tipps

Weihnachtskaktus

Wie der Weihnachtsstern, weiß auch der Weihnachtskaktus, dass es Zeit ist zu blühen, wenn er jede Nacht 12-14 Stunden völlige Dunkelheit erhält. Gießen Sie das ganze Jahr über sparsam und stellen Sie ihn in helles, indirektes Licht.

Langanhaltende Schönheit

weihnachtskaktus geschenk zu weihnachten in topf

  • Wenn der Herbst kommt, gehen Sie genauso vor wie bei den Weihnachtssternen, indem Sie sie in einem Raum ohne künstliches Licht halten oder nachts einen Kasten über sie stellen.
  • Sie können versuchen, den Weihnachtskaktus in wärmeren Klimazonen im Freien zu kultivieren, aber diese Pflanze stammt aus den Küstengebirgen Brasiliens und hat sehr spezielle Wachstumsbedingungen. Es ist besser, ihn in einem Topf zu halten, damit Sie die Bedingungen leichter überwachen und anpassen können.

Weihnachtskaktus pflegen und zum Blühen bringen

weihnachtskaktus kleiner topf violette blüten

Amaryllis

Da Ihre Amarylliszwiebel wahrscheinlich gezwungen wurde, rechtzeitig zu Weihnachten zu blühen, vor allem, wenn Sie eine in voller Blüte erhalten haben, kann es ein paar Jahre dauern, bis diese Zwiebel in warmen Klimazonen wieder blühen kann. Aber geben Sie nicht auf! Amaryllis sind in der Nebensaison recht pflegeleicht, und ihre spektakulären Blüten sind die Mühe wert, wenn sie wieder blühen.

Amaryllis pflegen und wieder zum Blühen bringen

amaryllis im topf pflegen tipps rote weiße blüten

  • Sobald die Blüten verblüht sind, schneiden Sie die Stängel zurück und pflanzen sie ins Freie. Sie gedeihen am besten im Halbschatten mit hellem, gefiltertem Licht, vertragen aber eine Vielzahl von Wachstumsbedingungen, solange der Boden gut durchlässig ist. Geben Sie ihnen den ganzen Sommer über reichlich Wasser, um das neue Wachstum zu fördern, und lassen Sie die Wassergaben im Herbst zurückgehen. Achten Sie darauf, dass die Blütenstiele etwa im März erscheinen. (Die natürliche Blütezeit der Amaryllis liegt im späten Winter oder frühen Frühjahr, sodass sie in den kommenden Jahren nicht zu Weihnachten blühen werden). Wie andere Blumenzwiebeln bilden sie Ableger (Bulbillen), die geteilt und an anderer Stelle gepflanzt werden können.

Die spektakulären Blüten der Amaryllis sind die Mühe wert

amaryllis im topf weihnachtsgeschenk richtig pflegen

  • In kühleren Regionen, in denen Sie Ihre Amaryllis in einem Topf im Haus halten müssen, müssen Sie den natürlichen Lebenszyklus nachahmen, einschließlich Wasser und Licht.

Amaryllis sind in der Nebensaison recht pflegeleicht

amaryllis zimmerpflanze recht pflegeleicht ratschläge

Schöne Blütenpracht im Winter

weihnachtskaktus richtig pflegen rote blüten

Quellen:

mein-schoener-garten.de

geo.de

Elke Schneider

Elke Schneider ist eine vielseitige Sammlerin von Fachkenntnissen. Ihren Weg in den Journalismus begann sie mit einem soliden Fundament aus ihrem Studium an der Universität Dresden. Literatur, Kunstgeschichte und Philologie sind ihre Lieblingsfächer.