Werbung

Der atemberaubende Duft von Jasmin ist nahezu unverkennbar. In bestimmten Teilen der Welt werden seit Jahrhunderten verschiedene Sorten dieser Pflanze angebaut und zur Herstellung von Schönheitsprodukten, Tee, Düften und Öl verwendet. Obwohl die meisten Jasminarten am besten für tropische und subtropische Klimazonen geeignet sind, vertragen einige, wie der echte Jasmin (Jasminum officinale) nur kältere Temperaturen. Die anderen leiden in den Wintermonaten und können bei falscher Pflege sogar sterben. Wenn Sie Ihre Jasminpflanze retten wollen, lesen Sie weiter, denn wir teilen Ihnen hier detailiert mit, wie Sie Ihren Jasmin überwintern.

Jasmin überwintern: Was müssen Sie machen, um Ihre Pflanze vor der Kälte zu retten?

wie mache ich jasmin winterfest weisse blueten duftjasmin pflege


 

Ist Jasmin winterhart?

Einige Jasminsorten brauchen kühle Abende und gedeihen nur in ungeheizten Räumen. Gewöhnlicher Jasmin (Jasminum officinale) und Winterjasmin (J. nudiflorum) sind winterhart, daher sollten etablierte Pflanzen den ganzen Winter über im Freien stehen. Diese kältebeständigen Pflanzen vertragen Temperaturen von bis zu -12 Grad. Im Vergleich können tropische Jasminsorten die kalten Wintertemperaturen nicht überleben. Sie brauchen eine Temperatur zwischen 15-24 Grad, um gut zu gedeihen.

Sommerblühende Jasmine sind Kletterpflanzen mit kleinen, duftenden Blüten, die normalerweise weiß oder blassrosa sind

jasmin ueberwintern im haus und im garten wichtige tipps

Winterjasmin hat einen buschigen, rankenden Wuchs. Ihre gelben Blüten öffnen sich an kahlen Stielen und bringen in den kälteren Monaten fröhliche Farben

jasmin ueberwintern gelbe bluete jasminpflanze abgedeckt mit frost

Jasmin überwintern: Wie mache ich Jasmin winterfest?

#Bereiten Sie die Jasminpflanze für den Übergang ins Haus vor

Stellen Sie Ihre eingetopften Jasminpflanzen im Freien über Nacht an einen geschützten, ungeheizten Ort und nehmen Sie sie tagsüber heraus – lassen Sie sie an einem schattigen Ort im Laufe einer Woche, bevor die Nachttemperaturen unter 4,4 Grad fallen. Laut der National Gardening Association hilft dies den Pflanzen, den Übergang zwischen draußen und drinnen besser zu ertragen.

Im Winter müssen Sie besonders vorsichtig sein, um zu verhindern, dass die Pflanze leidet oder sogar stirbt

kann man jasmin draußssen ueberwintern tipps


#Beschneiden Sie die Jasminpflanze

Die Pflege von Jasminpflanzen im Winter erfordert das Zurückschneiden der Staude, die zu groß für den Innenraum ist, wenn Sie nicht genug Platz dafür haben. Schneiden Sie einzelne Stängel mit einer Schere bis auf einen Seitentrieb tief an der Pflanze zurück. Überprüfen Sie die Pflanzen auf Insekten und reinigen Sie die Töpfe von allen Rückständen.

Ein Rückschnitt im Herbst ist erforderlich

falscher jasmin ueberwintern experttipps tipps zur pflege im winter

What's Hot
wie wird pampasgras im winter gepflegt erfahren sie hier

Pampasgras überwintern: Pflege von Pampasgras im Herbst & Vorbereitung auf den Winter

petunien winterhart wie ueberwintern sie petunien

Petunien überwintern: Wie wird es gemacht? Alles, was Sie darüber wissen müssen

geranien ueberwintern wie geht es richtig rote blumen im kasten

Geranien überwintern: Die beste Methode detailliert erklärt

#Wählen Sie einen passenden Indoor-Standort für winterharte Sorten

Bringen Sie die winterharten Jasminsorten in einen Innenraum, wo die Abendtemperaturen zwischen 5 und 10 Grad liegen und wo sie helles, indirektes Licht erhalten können. Zu den winterharten Jasminsorten gehören vor allem gewöhnlicher Jasmin (Jasminum officinale var. grandiflorum) und winterblühender Jasmin (Jasminum polyanthum).

Jasmin ist eine Pfanze, deren Blüten wirklich herrlich duften

jasmin balkonpflanze ueberwintern wie geht es richtig

#Wählen Sie einen Indoor-Standort für tropische Sorten

Platzieren Sie tropische Jasminarten wie Engelsflügel- oder Sternjasmin (Jasminum nitidium) und Arabischer Jasmin (Jasminum sambac) drinnen an einem Ort, an dem sie 4 bis 6 Stunden direkte Sonne pro Tag bekommen können und die Temperaturen zwischen 18 und 26 Grad liegen.

Tropische Jasminsorten brauchen mehrere Stunden Sonne pro Tag

jasminpflazen im topf jasmin in der wohnung pflegen

What's Hot
hortensien im winter grossaufnahme welke hortensienblüten

Richtig die Hortensien überwintern: Diese Fehler sollen Sie unbedingt vermeiden

sommerjasmin überwintern jasminbaum solanum jasminoides kletterpflanze im kübel garten

Kletter Jasmin Winterhart – welche Jasmin-Arten sind da und wie pflegen Sie sie richtig?

#Gießen Sie die Pflanze, wenn der Boden trocken ist

Gießen Sie Ihren Jasmin immer dann, wenn die oberen 1,5 cm Erde trocken sind, empfehlen Profis. Im Winter können Sie seltener bewässern, da sich das Wachstum zu dieser Jahreszeit verlangsamt.

#Erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit

Jasmin (insbesondere tropische Arten) verträgt normale Raumfeuchtigkeit, profitiert aber von hoher Luftfeuchtigkeit und produziert mehr Blüten. Wenn die Luft an dem Ort, wo Sie die Pflanze platziert haben, normalerweise trocken ist, sollten Sie die Luftfeuchtigkeit erhöhen, damit sie gedeiht. Stellen Sie Ihren Jasmin auf ein mit Kieselsteinen und Wasser gefülltes Tablett, um die Luftfeuchtigkeit zu verbessern. Stellen Sie einen Luftbefeuchter in der Nähe Ihrer Pflanze auf oder besprühen Sie täglich ihre Blätter. Halten Sie die Luftfeuchtigkeit hoch, andernfalls können Blätter von der Pflanze fallen.

Trockene Luft kann dazu führen, dass die Pflanze ihre Blätter abwirft und sogar stirbt

jasmin ueberwintern tipps fuer drinnen und draussen rosa jasmin

#Prüfen Sie auf Schädlinge

Untersuchen Sie Ihre Jasminpflanze auf Befall von Weißen Fliegen, kleinen weißen Insekten an den Unterseiten der Blätter. Die unteren Teile der Pflanze können auch aussehen, als hätten sie ein schwarzes Pulver. Dieser sogenannte Rußschimmel ist der Kot der Weißen Fliege. Besprühen Sie die Unterseite der Jasminblätter mit insektizider Seife, um die Insekten zu kontrollieren, falls Sie einen Befall festgestellt haben.

#Düngen

Jasminpflanzendünger ist im Herbst und Winter nicht notwendig, wenn die Jasminpflanze nicht so stark wächst.

Überprüfen Sie die Pflanze regelmäßig auf Schädlinge, die sie befallen könnten

wie mache ich jasmin winterfest richtige jasminpflege im winter

#Wann darf Jasmin ins Freie?

Bringen Sie Jasminpflanzen für den Sommer wieder nach draußen, wenn die Temperaturen konstant warm sind. Akklimatisieren Sie das Gewächs, indem Sie es jeden Tag einige Stunden ins Freie, in einen geschützten Bereich stellen und die Zeit jeden Tag verlängern. Wenn Sie 24 Stunden erreicht haben, können Sie die Jasminpflanze an ihrem dauerhaften Sommerstandort platzieren.

Warnung: Die Blätter können abfallen, wenn sich die Jasminpflanze an weniger Licht und Feuchtigkeit anpasst. Gießen Sie weniger häufig, bis die Blätter nachwachsen.

Abgesehen von der Winterpflege ist der Anbau von Jasmin eigentlich sehr einfach und sehr lohnend!

jasmin ueberwintern im topf wie geht es richtig

Kann man Jasmin draußen überwintern?

Tropische Jasminreben wie Jasmine multiflorum und J. officinale sind nicht frosttolerant und müssen geschützt werden, wenn die Temperaturen sich dem Gefrierpunkt nähern. Ein handelsübliches Frosttuch, das darüber drapiert wird, kann sie bei Temperaturen bis zu -6 Grad schützen.

Tipp: Bauen Sie Ihren Jasmin an einem geschützten, nach Süden ausgerichteten Standort an, um das gesamte verfügbare Sonnenlicht zu nutzen. Halten Sie ihn im Winter gut bewässert, da trockene Pflanzen anfälliger für Kälteschäden sind. Lassen Sie eine 100-Watt-Glühbirne mit einer für den Außenbereich zugelassenen Fassung unter Ihrem Frosttuch laufen, um zusätzliche Wärme zu liefern.

Jedes Mal lassen Sie die Jasminpflanze für einen längeren Zeitraum draußen, bis sie bequem eingestellt ist und sich die ganze Zeit im Freien gut fühlt 

wie mache ich jasmin winterfest wichtige experttips fuer richtige jasminpflege

Was müssen Sie beachten, wenn Sie beabsichtigen, Ihren Jasmin draußen zu lassen?

Wenn Sie Ihren Jasmin das ganze Jahr über draußen halten wollen, wählen Sie in erster Linie eine für Ihre Region geeignete Sorte. Schützen Sie die Pflanze mit einer Schicht Mulch, bevor die Temperaturen gefallen sind.

Pflanzen sollten vor dem Mulchen gründlich bewässert werden. Holzmulch sollte vor dem ersten vorhergesagten Frost etwa 7-8 cm tief an der Basis der Pflanze ausgebreitet werden. Stroh oder geschredderter Laubmulch kann bis zu 15-16 cm tief ausgebreitet werden. Wenn Temperaturen unter -6 Grad erwartet werden, können Sie eine Schutzschicht aus Stoff oder Kunststoff hinzufügen.

Decken Sie den Boden mit Mulch, um die Erde während der kalten Tagen warm zu halten

jasminpflanze draussen ueberwintern boden mit mulch bedecken

Der Falsche Jasmin ist ein normalerweise immergrüner Kletterstrauch, der während des Winters im Beet bleiben kann. Falls die Tmeperaturen sehr niedrig werden, unter -12 Grad, bedecken Sie die Pflanze mit Jute oder Vlies. Lüften Sie Ihren Jasmin regelmäßig, denn sonst kann er sterben.

Tipp: Um Ihren Jasmin im Winter zu pflegen, beachten Sie, dass Sie das Gießen reduzieren müssen. Einmal wöchentlich gießen reicht aus.

Jasmin überwintern kann kompliziert klingen, aber in Wahrheit ist es nicht

jasmin auf balkon ueberwintern tipps zur richtigen winterpflege

Kletterjasmin überwintern: Was müssen Sie beachten?

Kletterjasmin ist in der Regel nicht winterhart, daher wäre es besser, wenn Sie ihn in einem Kübel oder Topf pflanzen, der Sie im Winter drinnen lagern könnten. In Innenräumen müssen Sie einen feuchten Ort auswählen, der auch natürliches Licht erhält, wie zum Beispiel Küche oder Bad. Verwenden Sie Leuchtstofflampen, um natürliches Licht zu ersetzen. Sie Jasminpflanze können Sie auch auf eine Veranda oder in die Garage stellen.

*Wir enthüllen alle Details zum Thema Kletterjasmin winterhart machen.

Jasmin ist eine Staude, die Jahr für Jahr wächst

wchter jasmin ueberwintern wie geht es tipps und ratschlaege

Fazit

Viele Gärtner entscheiden sich dafür, Jasmin in Töpfen und Kübeln anzubauen, sodass sie die Pflanze über den Winter ins Haus bringen können. Wenn Sie Jasmin wegen extremer Kälte ins Haus bringen, tun Sie dies allmählich über etwa eine Woche oder so, damit sich die Pflanze im Haus an weniger Sonne gewöhnen kann. Eine gute Möglichkeit, diesen Übergang zu vollziehen, besteht darin, die Pflanze nachts hereinzubringen und sie dann tagsüber nach draußen zu bringen, wodurch Sie die Stunden, die Sie sie im Laufe der Woche drinnen lassen, verlängern. Winterharte Jasminsorten können im Winter draußen bleiben. Beachten Sie aber, dass Sie die Pflanze bei sehr niedrigen Temperaturen abdecken sollten. So wird sie sich gut fühlen und Sie mit schönen Blüten sogar in den Wintermonaten belohnen!

Wussten Sie, dass Sie aus Jasmin ein gesundes Jasminwasser herstellen könnten?

jasminpflanze verwendung jasminwassr rosa wasser

*Erfahren Sie auch, wie Sie Ihre Geranien überwintern.

Quelle:

garten-freunde

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE