Werbung

Im Sommer war es für die meisten Menschen kein Problem, morgens früh aufzustehen. Aber jetzt, wo das Tageslicht immer kürzer wird und das Wetter regnerisch ist, kommen wir morgens nicht mehr aus dem Bett und drücken uns bis zum letzten Moment in die Kissen! Der Wecker klingelt und klingelt und Sie haben keine Energie. Wie kann man dann abnehmen, Sport treiben und eine gute Ernährung beibehalten? Wir sind hier, um zu helfen. Es ist an der Zeit, den Tag mit Optimismus zu beginnen. In unserem heutigen Artikel stellen wir Ihnen drei Gewohnheiten vor, die Ihnen nicht gut tun und Sie sogar dick machen. Was sind sie? Sicher, Ihre morgendlichen Rituale helfen Ihnen, sich mit den täglichen Aufgaben zurechtkommen. Doch gibt es ein paar Gewohnheiten, die Sie Ihrem Körper zuliebe loswerden sollten.

3 Gewohnheiten, die Sie ablegen müssen: Die besten Morgenrituale, die beim Abnehmen helfen

die besten morgenrituale die beim abnehmen helfen


Der richtige Schlafdauer für Ihres Alter

Schlafstörungen, die auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sind, zu frühes Aufwachen oder zu spätes Einschlafen sind definitiv nicht gut für Ihren Körper. Sie sollten so schnell wie möglich Maßnahmen ergreifen, denn Ihr Gewicht wird darunter leiden, und mit einer Gewichtszunahme riskieren Sie auch Herz-Kreislauf-Probleme.

Wie kann man beim Abnehmen wirklich gelingen?

welche gewohnheiten am morgen machen dick

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass das Schlafverhalten einen erheblichen Einfluss auf den Körper hat. Wenn Sie unter Schlafmangel leiden oder nur unregelmäßig und nicht tief genug schlafen, löst das Stresshormon Cortisol Heißhunger aus. Verstehen Sie jetzt, warum Sie plötzlich Chips oder Schokolade essen wollen, gerade wenn Sie hungrig und ohne Energie sind? Nun, Ihr Körper kämpft darum, den Energiebedarf zu decken. Versuchen Sie, Ihrem Körper mindestens 7 oder 8 Stunden Schlaf zu gönnen. Dies gilt insbesondere für Menschen zwischen 25 und 65 Jahren. Wir sollten aber auch wissen, dass es nicht gut ist, mehr als 10 Stunden am Tag zu schlafen. Menschen, die sehr lange schlafen, nehmen mit größerer Wahrscheinlichkeit mehr Fett an.

Heißhungerattacken stoppen – Essen Sie regelmäßig und in kleinen Portionen

heisshungerattacken stoppen fruehstucken

Regelrechte Dickmacher-Rituale am Morgen, die dick machen – viel schlafen und kein Frühstück essen

regelrechte dickmacher rituale am morgen die sie loswerden sollen


Welche sind die natürliche Mittel gegen Schlaflosigkeit, erfahren Sie jetzt bei uns!

Das Frühstück – Ja oder Nein?

Viele Frauen, die abnehmen wollen, beschließen, morgens nichts zu essen. Andere haben keinen Appetit. Dabei riskiert man nicht nur eine Reihe von Bauchbeschwerden und -problemen, sondern auch akuten Heißhunger vor dem Mittagessen.
Die Mahlzeiten pro Tag sollten gleichmäßig verteilt sein. Eine Mahlzeit alle 3 Stunden.

Ein gesunder Snack, z. B. ein Ei mit Vollkornbrot, fettfreiem Käse und Avocado, gibt Ihnen genug Energie und Vitamine, um voll leistungsfähig zu sein, ohne dass Sie plötzlich hungrig werden und sich in Eile mit Essen vollstopfen. Und vergessen Sie nicht die große Menge an Wasser, die Sie zu sich nehmen müssen. Bis zu 2 Liter Wasser pro Tag reichen für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr aus. All dies wird sicherlich das Hungergefühl während des Tages verringern. Ein gutes Verhältnis zwischen Kohlenhydraten und Proteinen in Ihrem Speiseplan wird Ihre Figur auf natürliche Weise formen!

Finden Sie Low Carb To-Go-Rezepte und Ideen zum Frühstück, die Sie im Nu zubereiten werden. Starten Sie den Tag voller Energie ohne viel Mühe oder Kalorien!

Gesunde Morgenrituale, die ein Muss sind: Balanciertes Frühstück oder Brunch

gesunde morgenrituale low carb fruehstueck mit avocado

Sie brauchen mehr Licht früh am Morgen

Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass Sie morgens bei Sonnenschein viel schneller wach werden als bei Regen und Bewölkung? So ist es nun einmal. Die Erklärung dafür ist, dass Sie umso schneller schlafen, je mehr und schneller das Tageslicht in Ihre Wohnung eindringt. Wenn Ihr Zimmer jedoch nicht von den ersten Sonnenstrahlen erhellt wird, können Sie auf spezielle LED-Wolkendecken setzen, die ein Fenster imitieren, aus dem viel Licht strömt. Mit dieser Methode erreichen Sie mehr Produktivität, sparen Strom und kommen schnell aus dem Bett. Dies führt auch zu einem geringeren Bedarf an Zucker, der den Energiebedarf ersetzen soll.

Wenn Sie morgens schneller mehr Tageslicht oder Sonnenlicht bekommen (mindestens 20-30 Minuten), wird Ihr Stoffwechsel und damit Ihre Fettverbrennung angekurbelt. Ziehen Sie also die Vorhänge zu, öffnen Sie die Fenster und atmen Sie durch!

So vermeiden Sie die regelmäßigen unsichtbaren Dickmacher

fluessigkeiten einnehmen hydratiert duch den tag ueber bleiben

Das waren unsere 3 Gewohnheiten am Morgen, die dick machen. Welche andere wollen Sie lieber weg aus dem Tagesplan?

Quelle:

Myself©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE