Viele Menschen leiden an Problemen mit der Leber, über die sie gar nicht wissen oder sogar vermuten. Leider zeichnen sich die meisten Lebererkrankungen durch solche Symptome und Schmerzen aus, die mit den Lebern nicht verbunden sind. Die Symptome der Leberentzündungen sind so vielseitig und ganz körperlich umfassend, dass man sie immer schwieriger erkennen könnte. Aus diesem interpretieren wir die Anzeichen oft falsch und ordnen sie anderen Krankheiten zu. Hinzu kommt, dass die nierenkranken Menschen erst im letzten Stadium der Krankheit Symptome verspüren. Heute unterstützen wir Sie gern bei der Behandlung der Leberschmerzen und zeigen Ihnen, wie Sie die Signale Ihres Körpers besser verstehen können.

In unserem Artikel befassen wir uns mit dem wichtigen Thema über die Lebererkrankungen

probleme mit der leber haben und signale des koerpers dafuer


9 Anzeichen, die Probleme mit der Leber voraussagen

Wenn Sie an einigem dieser Schmerzen leiden, sollten Sie die Gesundheit Ihrer Leber in Rücksicht nehmen.

#Ihre Augen werden gelb

Die gelben Augen sind ein Zeichen dafür, dass es Ihrer Leber nicht gut geht. Die gelben Augen sind wahrscheinlich das spezifischste Anzeichen einer Lebererkrankung. Eine gelb gefärbte Substanz namens Bilirubin wird normalerweise von der Leber abgebaut, sodass sie aus dem Körper entfernt werden kann. Wenn die Leber jedoch Probleme hat, kann sich Bilirubin ansammeln, was zu einer Gelbfärbung des Weißen der Augen und der Haut führt.

Wenn Sie diese Symptome bemerken, sollten Sie ihre Gesundheit in Rücksicht nehmen

probleme mit der leber haben und wie diese erkennen

#Ihr Bauch füllt sich überfüllt mit übermäßigen Flüssigkeiten an

Wenn sich Ihr Bauch plötzlich aufbläht, könnte es sich um ungewöhnliche Blähungen handeln. Ein erhöhter Druck in den Blutgefäßen um die Leber kann zu Flüssigkeitsansammlungen im Bauchraum führen. Es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, der Ihnen sagen kann, ob die Blähungen durch falsche Ernährung oder Flüssigkeit verursacht werden.

Diese 9 Anzeichen sagen viel über Ihren Gesundheitszustand

bauchschmerzen haben und probleme mit der leber erkennen

#Sie haben Hepatitis A, B oder C

Wenn bestimmte Viren oder Parasiten die Leber infizieren, kann dies zu Entzündungen und einer eingeschränkten Leberfunktion führen. Die häufigsten Arten von Leberinfektionen sind die Hepatitisviren. Hepatitis A wird durch Kontakt mit den Fäkalien einer kontaminierten Person oder durch die Aufnahme von verdorbenen Lebensmitteln und Getränken übertragen, während Hepatitis B und C am häufigsten durch Blut und den Kontakt mit anderen Körperflüssigkeiten übertragen werden.

Wenn Sie daran leiden, sollten Sie die Wahrscheinlichkeit für Leberschaden in Betracht ziehen

leber probleme und leberschmerzen und schaden erkennen


#Sie haben starken Juckreiz

Eine kranke Leber kann einen stärkeren Juckreiz am ganzen Körper verursachen.  Es wird vermutet, dass dies mit dem Gallensalz eng zusammenhängt. Galle ist eine Verdauungssubstanz, die von der Leber produziert wird. Bei Menschen mit Zirrhose (einer Autoimmunerkrankung der Leber, bei der der Gallengang kollabiert) kann sich diese Galle ansammeln und spürbare Symptome wie Juckreiz verursachen.

Sie sollten diese Information berücksichtigen

symptome der lebererkrankungen und leberschmerzen mildern

#Sie sind ständig müde

Die anhaltende Müdigkeit ist manchmal ein Zeichen dafür, dass in Ihrem Körper etwas nicht stimmt. Die starke Müdigkeit könnte zwar viele Auslöser haben, von denen viele relativ harmlos sind, wie einige leichte Schlafstörungen. Die Lebererkrankungen können ein Gefühl für Müdigkeit auch verursachen. Eine wissenschaftliche Studie fand einen Zusammenhang zwischen Müdigkeit bei chronischen Lebererkrankungen und Depressionen mit Angstzuständen. Wenn die Müdigkeit also andauert, ist sie ein wichtiges Symptom, das Sie in den Griff bekommen sollten.

Die Müdigkeit ist mit möglichen Leberentzündungen verbunden

staendig muede sein wegen leberprobleme

#Sie trinken zu viel

Der übermäßige chronische Alkoholkonsum kann mit der Zeit eine wirklich große Belastung für die Leber darstellen und schließlich zu einer Lebererkrankung führen. Die Leber hilft dabei, den Körper von Chemikalien und Giftstoffen zu befreien. Wenn Sie also ständig hohe Mengen Alkohol konsumieren, werden Sie Ihre Leber überfordern.

Machen Sie sich Gedanken über Ihren Alkoholkonsum

zu viel trinken und leberprobleme ausloesen

#Sie haben Übergewicht

Das Übergewicht oder die Fettleibigkeit haben nicht nur Auswirkungen auf Ihr Aussehen im Spiegel und Ihr Selbstbewusstsein. Die nichtalkoholische Fettlebererkrankung ist bei Menschen in den 40er und 50er Jahren aufzutreten und bedeutet im Grunde, dass sich Fett in der Leber gebildet hat. Die gute Nachricht ist, dass Sie die Faktoren, die Ihr Risiko für eine Fettlebererkrankung erhöhen, wie Übergewicht, hoher Cholesterinspiegel und Typ-2-Diabetes früher unter Kontrolle bringen könnten.

Das zunehmende Gewicht ist ein Symbol für Probleme mit der Leber

anzeichen dass sie leberprobleme haben und symptome

#Ihre Lebererkrankungen sind genetisch bedingt

Wenn Sie daran glauben, dass es Mitglieder Ihrer Familie gibt, die an einer Lebererkrankung oder an Leberkrebs gelitten haben, sollten Sie ein Gespräch mit Ihrem Arzt darüber führen, damit er sich das genauer ansehen kann.

Wenn Ihre Leberschmerzen genetisch bedingt sind, sollten Sie eine Rücksprache mit Arzt vornehmen

leber galle beschwerden symptome und wie sie vorbeugen.jfif

#Sie sind verwirrt und vergesslich

Ein wenig Vergesslichkeit ist zwar nicht ungewöhnlich, aber wenn Sie plötzlich alles zu verlegen scheinen oder leicht verwirrt sind und bereits wissen, dass Sie eine fortgeschrittene Lebererkrankung haben, sollten Sie das nicht als harmloses Versehen bestimmen. Eine untypische für Sie Vergesslichkeit könnte entstehen, wenn Ihre Leber nicht in der Lage ist, Giftstoffe ordnungsgemäß aus dem Körper zu entfernen, und tritt typischerweise bei Patienten mit chronischen Lebererkrankungen, Zirrhose oder Hepatitis auf. Wenn Sie diese Symptome bemerken, sollten Sie sich sofort an einen Arzt wenden.

Die Vergesslichkeit in Kombination mit Verwirrung sind Symptome, die Sie nicht unterschätzen sollten

eine frau die verwirrt und vergesslich ist wegen probleme mit der leber

Wir machen uns Hoffnungen darauf, dass Sie die richtigen Maßnahmen übernehmen werden. Vergessen Sie nicht, dass Sie ohne gute Gesundheit nicht mehr produktiv funktionieren würden. Kümmern Sie sich um Ihr Wohlbefinden, weil es Ihren Gesundheitszustand reflektiert. Bis bald!

Quellen:

Readersdigest.ca ©

SHARE