Werfen Sie diese verfärbten alten Kissen nicht weg, sondern retten Sie sie mit diesen einfachen Methoden zum Aufhellen. Mit unseren schnellen Pflegetipps entfernen Sie selbst die hartnäckigsten gelben Flecken auf Ihrer Bettwäsche und Ihren Kissenbezügen schnell und einfach.

Wie man gelbe Flecken aus Kissen entfernt und sie wieder wie neu aussehen lässt

gelbe flecken aus kopfkissen entfernen

Woher kommen gelbe Flecken auf dem Kopfkissen?

Gibt es etwas Schöneres, als nach einem langen Arbeitstag mit einer sauberen Bettdecke ins Bett zu gehen? Aber vergessen wir nicht das Kissen: Jeder träumt davon, am Ende eines langen Arbeitstages auf einem weichen, flauschigen Kissen zu liegen… Manche Menschen bevorzugen Kissen aus Memory-Schaum, andere aus Gänsedaunen und wieder andere aus Polyesterfasern. Aber eines verbindet alle diese Dinge: Jedes dieser Kissen hat einen Bezug – einen Kissenbezug. Und mit der Zeit wird es gelb. Flecken und viele andere Dinge setzen sich auf dem Kissenbezug ab.

Alle Arten von Bakterien vermehren sich ungestört auf dem Bezug Ihres Kissens und dringen in das Kissen selbst ein. Schweiß, Nachtcremes, Körperlotionen und abgestorbene Hautzellen fallen nachts von der Oberfläche des Kopfkissens ab. So entsteht mit der Zeit die gelbe Schicht auf dem Kissen selbst.

Es sieht sehr hässlich aus und so riecht es – Befolgen Sie doch unsere Anleitungen!

gelbe flecken weisse waesche

Minimieren Sie das Risiko der Bildung neuer gelber Flecken durch die folgenden Weisen:

  • Wechseln Sie die Abdeckung mindestens einmal pro Woche. Waschen Sie Ihre Bettwäsche wöchentlich bei einer Temperatur von 60 Grad.
  • Verwenden Sie keine Weichspüler, denn Weichspüler und Duftstoffe die Haut reizen und sogar verursachen Juckreiz, und abgestorbene Haut setzt sich auf den Bezügen und dem Kissen ab.

Entfernen Sie den Kissenbezug und reinigen Sie die Kissen selbst

gelbe schweissflecken entfernen

Wie bekomme ich gelbe Schweißflecken aus dem Kopfkissen?

Gelbe Schweißflecken per Hand entfernen

Um gelbe Schweißflecken von Ihrem Kopfkissen zu entfernen, das nicht für die Waschmaschine geeignet ist, befolgen Sie unsere Anweisungen.

Sie brauchen:

  • Vorwaschmittel
  •  2 L Wasser
  • Eimer

So geht es:

  1. Besprühen Sie die Flecken mit einem Vorwaschmittel (Flüssigwaschmittel). Lassen Sie es so 15 bis 60 Minuten ruhen.
  2. Bereiten Sie eine Lösung aus heißem Wasser und mildem Reinigungsmittel in einer Plastikwanne oder einem Eimer vor. Bei Verwendung von konzentriertem Flüssigwaschmittel geben Sie 10 ml. Wenn es sich um ein normales Waschmittel handelt, fügen Sie 30 ml davon hinzu.
  3. Tauchen Sie ein Küchentuch oder eine weiche Bürste in die Lösung und schrubben Sie den Schmutz vorsichtig vom Stoff und um ihn herum.
  4. Wenn der Fleck verblasst ist, spülen Sie die Seife und die Rückstände mit reinem Wasser aus und schrubben Sie das Kissen vorsichtig mit dem nassen Tuch.

Wiederholen Sie die Schritte noch einmal oder bis Sie mit dem Ergebnis völlig zufrieden sind. Lassen Sie das angesammelte Wasser im Waschbecken ablaufen und legen Sie das Kissen zum Trocknen nach draußen, oder trocknen Sie es zunächst mit einem Handtuch. Überprüfen Sie immer das Etikett von dem Kissen. Er sagt Ihnen, wie Sie ihn waschen können. Bei vielen Kissen darf mann keinen Wäschetrockner verwenden.

Tipp: Synthetische Kissen können bei niedriger Hitze getrocknet werden. Geben Sie ein paar Tennisbälle oder Wollkugeln in den Trockner, um die Kissen beim Trocknen aufzufüllen.

Alte gelbe Schweißflecken wegbekommen

alte gelbe schweissflecken entfernen


Vergilbte Kopfkissenbezüge mit Geschirrspültablette reinigen

Hier ist ein sehr interessantes, aber einfaches Rezept zur Entfernung von gelben Schweißflecken auf Ihrem Kopfkissenbezug und Kopfkissen. Verwenden Sie eine Geschirrspültablette in der Waschmaschine. In diesem Fall ist es durchaus möglich, alle Flecken, auch sehr alte, mit einem Waschgang zu entfernen.

Backpulver und Kristalle gegen Schweißflecken

Ein weiterer Tipp ist, beim Waschen in der Waschmaschine Backpulver auf die Kristalle zu geben. Durch die Anwendung der vorgenannten Maßnahmen erzielen Sie den gewünschten Effekt einer gründlichen Reinigung der Kissen in Ihrer Wohnung. Sie können sich darauf verlassen, dass Sie jedes Mal, wenn Sie schlafen, eine gesunde Atmosphäre im Bett vorfinden werden.

Auch nützlich: Wie und wie oft sollte man Kopfkissen waschen?

Unsere Ideen lassen sich in jedem Fall auch auf Bettwäsche anwenden

kissen bezug waschen per hand

Wie man vergilbte Kissen wäscht und aufhellt?

Heißes Wasser und Zitronensaft

Es ist kein Geheimnis, dass Zitronensaft der beste Helfer jeder Hausfrau ist. Er ist eines der wirksamsten Bleich- und Desinfektionsmittel, das uns die Natur zur Verfügung gestellt hat. So ist es nicht verwunderlich, dass Zitronensaft auch eines der besten Mittel ist, um das makellose Aussehen von Kissen wiederherzustellen.

Sie brauchen: 

  • Der Saft von 4 kleine Zitronen
  • 8 Tassen Wasser

So geht es:

  1. Erhitzen Sie das Wasser. Sobald es kocht, den Zitronensaft hinzufügen.
  2. Dann tauchen Sie die Kopfkissen vorsichtig in die Flüssigkeit.
  3. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu, um die Kissen vollständig zu bedecken.
  4. 2 Stunden einweichen lassen, dann mit dem üblichen Waschmittel waschen.

Erfahren Sie noch wie Sie Ihre Matratze reinigen: Nützliche Tricks, wie Sie mit Hausmitteln Flecken entfernen.

Hilfreiche Tipps mit denen Sie die Schweißflecken entfernen können

schweissflecken entfernen kopfkissen wieder weiss machen

Und schon schlafen Sie in Ruhe!

schweissflecken entfernen

@hoggoh757 How to clean your gross salvia and oil stained yellow pillow #pillow #cleanpillow #howtocleanapillow #cleanapillow #pillowstain #stain #stains ♬ original sound – hoggoh757

Quellen:

Deavita©

Womanandhome©

SHARE