Der Geschirrspüler und die Waschmaschine sind die am häufigsten verwendeten Haushaltsgeräte zu Hause. Wir haben uns so sehr an sie gewöhnt, dass es sehr unangenehm ist, die Hausarbeit von Hand zu erledigen, wenn sie ausfällt, und sei es nur für kurze Zeit. Deshalb müssen wir schnell handeln und aktiv werden, wenn unser Gerät kaputt geht. Heute haben wir 5 super effektive Tipps für Ihren verstopften Geschirrspüler. Fangen wir an!

Spülmaschine ist verstopft – Was tun dagegen?

abfluss spuelmaschine verstopft


Wenn Ihr Geschirrspüler verstopft ist, machen Sie sich keine Sorgen. Befolgen Sie einfach unsere Tipps! Dafür kann es viele Gründe geben. Sowohl, dass Sie das Geschirr nicht gereinigt haben, bevor Sie es hineinstellten, als auch andere Gründe. Und hier ist, was zu tun ist, wenn das passiert:

#Regelmäßige Reinigung

Um solche Probleme mit Ihrem Geschirrspüler zu vermeiden, müssen Sie ihn jeden Tag überprüfen und putzen. Wenn sich jedoch stagnierendes Wasser darin befindet, können Sie versuchen, das Problem selbst zu beheben, bevor Sie einen Fachmann melden.

An erster Stelle sollten Sie den Stecker ziehen und die Wasserzufuhr unterbrechen! Dann können Sie überprüfen, woher das Problem kommt – es könnte an einem verstopften Filter oder einer Entwässerungspumpe liegen.

Der Geschirrspüler kann ebenso wie unser Waschbecken oder die Dusche verstopfen

spuelmaschine verstopft was tun hilfreiche tipps

#Die Spülmaschine entleeren

Sie müssen das Wasser, das sich in dem Geschirrspüler angesammelt hat, mit einem Schwamm einweichen. Legen Sie Handtücher oder Küchenpapier auf den Boden, damit er nicht nass wird und ausrutscht. Ziehen Sie dann den Stecker des Geräts aus der Steckdose. Entfernen Sie den Schlauch, der das Wasser ableitet. Sie befindet sich normalerweise auf der Rückseite des Geräts.

Was Sie mit Küchenpapier nicht reinigen sollten, erfahren Sie hier.

Nehmen Sie ein Waschbecken und Handtücher mit. Sie müssen den Schlauch hochhalten, damit nicht viel Wasser daraus ausläuft. Stellen Sie die Wanne darunter, stecken Sie den Schlauch hinein und lassen Sie die Maschine vollständig ab. Entfernen Sie Essensreste, wenn es solche vorhanden sind. Installieren Sie den Schlauch, sobald die Maschine entleert wird.

Prüfen Sie, ob mit dem Abwasserschlauch alles in Ordnung ist

abwasserschlauch spuelmaschine verstopft

#Alle Teile der Spülmaschine gründlich reinigen

An erster Stelle müssen Sie die Filter und die Sprüharme reinigen. Tipp: Der Filter muss im Uhrzeigersinn abgewickelt werden.

Dann schrauben Sie die Sprüharme ab – einen oben und einen unten. Waschen Sie die Teile in heißer Seifenlauge mit einer kleinen weichen Bürste oder mithilfe einem Zahnstocher.

Starten Sie ein kurzes Spülprogramm, wobei Sie die bereits gewaschenen Teile nicht einlegen. Dann setzen Sie alle Teile wieder ein, falls die Spülmaschine sauber ist und kein Wasser mehr gibt. Wenn das nicht funktioniert, wenden Sie sich am besten an einen Fachmann. Die Ursache für die Verstopfung des Geschirrspülers könnte eine defekte Ablaufpumpe oder ein Ablaufventil sein.

Ein Haushalt ohne Geschirrspülmaschine ist eine große Herausforderung

spuelmaschine verstopft geschirr per hand spuelen


#Hausmittel bei verstopfter Spülmaschine

Welche Hausmittel können helfen?

  1. Warmes Wasser und Seife. Ja, diese einfachen Mittel werden die Aufgabe machen.
  2. Jedoch, hat sich zu viel Fett ansammelt, können Sie zu stärkeren Mitteln greifen – wie Sodakristalle. Mischen Sie sie mit heißem Wasser. Die daraus entstandene Paste müssen Sie in die Spülmaschine auftragen und einige Minuten stehen lassen.
  3. Bei Kalkablagerungen geben Sie 2 Tassen Apfelеssig und lassen ihn über Nacht einwirken.
  4. Eine Mischung aus Natron, Salz und Essig kann in dieser Situation ebenfalls effektiv sein. Seien Sie nur vorsichtig, um die Leitungen der Maschine mit der Paste nicht anzugreifen.

So können Sie Ihre Spülmaschine entkalken.

Welche Hausmittel und Produkte können bei Verstopfungen im Geschirrspüler helfen?

wassertasche spuelmaschine verstopft

Wichtige Pflegetipps für Ihren Geschirrspüler

Vermeiden Sie die Verstopfung der Spülmaschine, indem Sie das Gerät jeden Tag sauber halten. So geht’s:

  • Entfernen Sie immer die Essensreste auf dem Teller, bevor Sie sie in die Maschine stellen.
  • Legen Sie kein Geschirr mit Etiketten ein, denn sie werden sich ablösen und die Maschine verstopfen.
  • Reinigen Sie den Filter und das Gitternetz mindestens jede Woche.
@agilou Wenn die Spülmaschiene oder Waschmaschine verstopft ist, keine Panik😱euer kleiner Hyla hilft euch 🐸🙏💪💪💪#ARBEITSERLEICHTERUNG #multitasking # ♬ Oh No, Oh No, Oh No No No Song – Tiktok Remix – Tik tok

 

Quellen:

Helpster©

SHARE