Werbung

Neue Energie-Happen-Rezepte ohne Backen? Ja, das ist der neue Trend in der Fitnessernährung! Diese Desserts sind gesund und einfach zuzubereiten. Außerdem sind sie köstlich, sodass es keinen Grund gibt, den schädlichen Verlockungen des Zuckers zu erliegen. Süßigkeitenliebhaber können mit gesunden, veganen Snacks und Süßigkeiten glücklich und zufrieden sein.

Bleiben Sie fit und gesund

rezepte ohne zucker und ohne backen fuer energiekugeln


Wie gesund sind Energie-Happen-Rezepte ohne Backen?

Hier stellen wir Ihnen tolle Rezepte für selbstgemachte Energy Bites vor, die die besten einfachen und gesunden Snacks sind! Diese Energy Bites sind vollgepackt mit Ballaststoffen, Proteinen und lustigen, köstlichen Geschmacksrichtungen, die Sie satt und zufrieden machen, wenn der Hunger am Nachmittag Sie überwältigt. Bewahren Sie diese Protein-Energie-Häppchen im Kühlschrank oder Gefrierfach auf und genießen Sie sie wochenlang!

Snacks zum Abnehmen sind eine gute Idee

machen sie selber protein baellchen einfach und schnell

Es ist Zeit für leckere Ideen mit einfachen und tollen Rezepten für Energiesnacks, auf die Sie immer wieder zurückkommen werden. Sie wissen, dass Sie ohne gesunde Snacks nicht leben können? Hier sind die besten Energy Bites mit vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, die jeden Süßhunger stillen.

Warum sollten Sie diese gesunden Häppchen probieren?

Wenn Sie noch nie Energy Bites oder Energy Balls gemacht haben, sollten Sie wissen, dass Sie sich auf einen echten Leckerbissen freuen können. Diese Energiebälle sind wirklich der perfekte gesunde Snack, denn sie sind es:

  • Schnell und einfach zu machen
  • Ideal zum Mitnehmen und Teilen mit Kindern oder Freunden
  • Sie sind vollgepackt mit einem Maximum an nahrhaften Inhaltsstoffen, darunter Ballaststoffe, Proteine und gesunde Fette
  • glutenfrei, milchfrei und vegan

Lecker und als gesunde Nachspeise geeignet!

power balls die sehr gesund und einfach sind

#Raffaello-Bonbons

Lieben Sie Raffaello? Wir haben genau die richtige Lösung für Sie, die gesund ist.

 

Вижте тази публикация в Instagram.

 

Публикация, споделена от Bianca Zapatka | Vegan Food (@biancazapatka)

Zutaten:

  • 100 g fein gemahlene Mandeln
  • 15-20 Stück Cashew
  • 100 g Kokosnuss
  • eine Prise Salz
  • 3 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 40 g Kokosnussöl, im Wasserbad geschmolzen

So einfach geht es:

  1. Geben Sie die trockenen Zutaten zusammen und mischen Sie sie gut.
  2. Danach fügen Sie die feuchten Zutaten hinzu und verrühren sie, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  3. Aus der Mischung formen Sie Kugeln von der Größe einer kleinen Walnuss.
  4. Legen Sie die Mandeln hinein und rollen Sie sie in Kokosnuss.
  5. Lassen Sie die Bonbons im Kühlschrank fest werden.

Tipp: Sie erhalten, je nach Größe, etwa 16 Bonbons.

#Einfache und gesunde Häppchen

wie gesund sind energy balls erfahren sie hier


Welche Zutaten brauchen Sie?

  • 100 g Datteln
  • 50 g rohe Nüsse (Mischung)
  • Kokosnuss-Chips zum Rollen

Methode der Zubereitung:

  1. Mischen Sie die Datteln und die rohen Nüsse in einem Mixer.
  2. Formen Sie Kugeln und rollen Sie sie in der Kokosnuss.
  3. Sie sind sofort zum Verzehr geeignet.

Das sind Lebensmittel, die den ultimativen Energiekick liefern

einfache energiekugeln ohne backen hier erfahren sie wie

#Süßigkeiten mit Kichererbsen

Hier ist, was Sie brauchen:

  • 200 g Kichererbsen
  • 100 g Feigen
  • 100 g Walnüsse
  • 5 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel Kakaopulver

Wie können Sie sie schnell und einfach zubereiten?

  1. Weichen Sie die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser ein.
  2. Legen Sie dann die Feigen eine Stunde lang in Wasser ein.
  3. Waschen Sie die Kichererbsen und gießen Sie sauberes Wasser.
  4. Kochen Sie ca. 45-60 Minuten.
  5. Nach dem Abkochen pürieren Sie die Kichererbsen und zerkleinern sie in einem Mixer.
  6. Zerkleinern Sie die Feigen separat.
  7. Mahlen Sie die Nüsse in mittelgroße Stücke, damit sie in den Bonbons zu spüren sind.
  8. Mischen Sie alle Zutaten, bis eine homogene Masse entsteht.
  9. Formen Sie aus der Mischung kleine Kugeln und rollen Sie sie in Kakao.

Es ist so einfach

balls gesund und vegan wie geht es einfach und schnell

#Die besten Energiebisse

Sie benötigen die folgenden Zutaten:

  • 2 Tassen eingeweichte Nüsse (Mandeln, Haselnüsse oder Walnüsse)
  • Datteln 1 Tasse – etwa 25 Stück
  • Kakaopulver 1 Esslöffel
  • 1 Esslöffel zerstoßene Kakaobohnen
  • 2 Esslöffel Kokosnuss-Chips
  • 1 Prise Himalaya-Salz

wie lange kann man energy balls aufbewahren

So bereiten Sie schnell und einfach zu:

  1. Geben Sie die eingeweichten Nüsse in den Mixer.
  2. Dann fügen Sie die Datteln, die Kokosflocken, den Kakao und die zerstoßenen Kakaonibs hinzu.
  3. Verrühren Sie die Zutaten erneut, bis eine gleichmäßige, teigartige Masse entsteht.
  4. Tipp: Wenn Ihre Küchenmaschine schwächer ist, können Sie die Datteln nacheinander hinzufügen, um es einfacher zu machen.
  5. Wenn Sie trockenere Datteln verwenden, weichen Sie sie eine Stunde lang ein, damit sie weicher werden und sich leichter zerdrücken lassen.
  6. Geben Sie die fertige Masse in eine Schüssel und formen Sie sie zu Kugeln.
  7. Rollen Sie das fertige Bonbon in Kokosflocken, grob zerkleinerten Nüssen, Kakao oder etwas Ihrer Wahl.

Dieses Rezept ergibt ungefähr 40 Energy Bites.

schnell und guenstig energiekugeln ohne backen

Diese Energie-Häppchen sind das perfekte Dessert für jede Jahreszeit und immer wenn Sie Energie brauchen. Es sind extrem energiereiche, leckere Häppchen, die den Hunger überall und jederzeit besiegen – bei der Arbeit, beim Spaziergang, im Urlaub, beim Wandern oder in den Bergen. Gönnen Sie sich diese köstlichen Leckerbissen. Mischen Sie einfach Ihre Lieblingszutaten und stellen Sie sie zum Kühlen in den Kühlschrank.

Das waren unsere Rezepte für wahre Energiebomben

energiekugeln ohne backen wie geht es

Quellen:

Аmbitious kitchen ©

Lecker ©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE