Werbung

Bestimmt ist das jedem von Ihnen schon mal passiert. Aus irgendeinem Grund beginnt Ihre Nase aus dem Nichts zu bluten. Normalerweise ist Nasenbluten keine Ursache zur Sorge. Es ist üblich, vor allem bei Kindern und in den meisten Fällen können diese Blutungen auch zu Hause behandelt werden. Was kann Nasenbluten verursachen, haben wir uns aber gefragt. Es gibt viele Ursachen, die zum Nasenbluten führen können. In diesem Artikel verraten wir Ihnen alles, was wir über das Thema herausgefunden haben.

Nasenbluten ist für jeden sehr unangenehm

how to stop a nosebleed in a child


Ist Nasenbluten gefährlich?

Obwohl die Sicht vom Blut, die aus Ihrer Nase zu strömen beginnt, nicht gerade angenehm ist, sollten Sie sich in den meisten Fällen keine Sorgen machen. Es gibt jedoch Fälle, die von einem Arzt überprüft werden müssen. Wie zum Beispiel, wenn Ihre Nase viel zu oft und viel zu stark blutet. Dies kann nämlich ein Anzeichen dafür sein, dass andere medizinische Probleme vorhanden sind, die untersucht werden müssen. Manche Nasenblutungen beginnen im hinteren Teil der Nase. Solche Blutungen betreffen normalerweise große Blutgefäße, führen zu starken Blutungen und können gefährlich sein. Wenn Ihnen das passiert, sollten Sie sofort medizinische Hilfe aufsuchen. Vor allem, wenn die Blutung nach einer Verletzung auftritt und nach 20 Minuten nicht aufgehört hat, nachdem Sie auch direkten Druck auf die Nase ausgeübt haben.

In den meisten Fällen ist Nasenbluten nicht gefährlich

krovotechenie 2

Was kann Nasenbluten verursachen?

Die Nasenschleimhaut enthält viele kleine Blutgefäße, die nahe an der Oberfläche liegen und sich leicht reizen können. Die zwei häufigsten Ursachen für Nasenbluten sind trockene Luft und in der Nase zu bohren, was häufig bei Kindern passiert. Andere mögliche Ursachen sind unter anderem: Nasen- und Nasennebenhöhlenentzündung, Allergien, die Einnahme von Aspirin, Blutverdünner, Erkältungen oder Alkoholkonsum. Hier sind einige andere Dinge, die Nasenbluten verursachen können:

Es gibt viele Ursachen für Nasenbluten

nosebleed web res

Was kann Nasenbluten verursachen?

#Trauma

Physisches Trauma ist einer der häufigsten Ursachen für Nasenblutungen. Verschiedene Arten von Traumata können Nasenbluten verursachen. Wie zum Beispiel:

  • in der Nase bohren
  • ein Objekt in die Nase stecken
  • Schlag in der Nase bzw. ins Gesicht
  • falsche Anwendung von Nasensprays

Alle diese Dinge können die kleinen Blutgefäße in der Nase reizen und zu Nasenblutung führen. Wie bereits erwähnt, sind Nasenblutungen generell nicht gefährlich. Wenn Ihre Nase zu bluten beginnt, bildet sich ein Blutgerinnsel, um übermäßiges Bluten aus den Gefäßen zu verhindern. In den meisten Fällen wird Ihr Körper selbst die Blutgefäße reparieren, die Blutungen verursachen.

Allergien können auch eine mögliche Ursache sein

nosebleed


#Allergien

Das ist auch eine häufige Ursache, die zu Blutungen aus der Nase führen kann. Allergien können Entzündungen in den Nasengängen verursachen. Das ist bekannt als Rhinitis. Bei Sinusitis andererseits ist die Nebenhöhle von einer Entzündung betroffen und führt auch zu Blutungen aus der Nase. Es kann sein, dass Sie sie nicht normal atmen können. In diesem Fall ist es empfehlenswert, durch den Mund zu atmen. Vermeiden Sie Ihre Nase zu blasen und Schleim zu entfernen, da dies die Situation verschlimmern könnte. Es ist besser, ein Nasenspray oder verdampftes Wasser zu verwenden, um die Blutung unter Kontrolle zu bringen.

Trockene Luft kann auch Nasenbluten verursachen

welche sind die haeufigsten nasenbluten ursachen infos

#Trockenheit

Sehr trockene Umgebungen können auch Nasenblutung verursachen. Solche Bedingungen führen dazu, dass sich die Innenauskleidung der Nase austrocknet und sich reißt. So können Blutgefäße in der Nase platzen und zu Nasenbluten führen. Wenn Sie sich zum Beispiel in einem sehr trockenen und warmen Raum befinden, könnte Ihre Nase zu bluten beginnen. Diese Art von Nasenbluten ist vor allem üblich im Winter. Es ist auch möglich, dass Ihre Nase zu bluten beginnt, wenn Sie sich zum Beispiel hoch im Gebirge befinden, wo die Luft sowieso trockener ist.

Was kann Nasenbluten verursachen?

sind blutklumpen aus der nase normal infos tipps

#Nasenscheidenwandverkrümmung

Eine Verkrümmung der Nasenscheidewand erfolgt, wenn die Nasenscheidewand eine nicht normale Form oder Position hat. Eine solche Verkrümmung kann von Geburt an oder als Folge einer Verletzung der Nase auftreten. Die Nasenscheidewandverkrümmung kann die Luftzufuhr zu einem der Nasenlöcher hindern. Das kann dazu führen, dass die Haut im Nasenloch trocken und rissig wird, was das Risiko einer Schädigung der Blutgefäße erhöht. Ein anderes Symptom von Nasenscheidewandverkrümmung ist Blutandrang, was auch zu Nasenblutung führen kann. Es ist möglich, die Nasenblutung zu stoppen, aber Sie müssen wissen, dass sie wieder passieren kann.

Bestimmte Medikamente sind auch mögliche Ursachen

sind dicke blutklumoen bei nasenbluten normal

#Medikamente

Medikamente, die das Blut verdünnen, können oft zu Nasenblutung führen. Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente können ebenfalls die Nase zum Bluten bringen. Der Grund dafür ist, dass solche Medikamente eine Auswirkung darauf haben, wie der Körper Blutgerinnsel bildet. Wenn Sie daher solche Medikamente einnehmen, sollten Sie mit häufigem Nasenbluten rechnen, da Ihr Körper nicht so schnell Blutgerinnsel bilden kann. Falls die Blutung nicht stoppt, sollten Sie medizinische Hilfe aufsuchen.

Sie sollten Ihren Kopf nach hinten lehne, wenn Sie Nasenbluten stoppen möchten

wie bekommt man nasenbluten

Wie kann man Nasenbluten stoppen?

Folgen Sie diese Schritte, um Nasenbluten zu stoppen:

  • Versuchen Sie sich zuerst zu entspannen
  • Setzen Sie sich hin und drücken Sie den weichen Teil Ihrer Nasen, der sich direkt über Ihren Nasenlöchern befindet, für ca. 10 bis 15 Minuten fest zusammen.
  • Lehnen Sie sich dann nach vorne und atmen Sie durch den Mund. So wird das Blut in Ihre Nase abfließen, anstatt in den Rachen. Legen Sie sich NICHT hin und legen Sie Ihren Kopf auch nicht zwischen Ihre Beine.
  • Legen Sie einen Eisbeutel oder gefrorenes Gemüse, umwickel in einem Tuch auf den Nasenrücken
  • Bleiben Sie aufrecht stehen, anstatt sich hinzulegen, da Sie so den Blutdruck in den Blutgefäßen Ihrer Nase senken
  • Stellen Sie sicher, dass Sie auch genug Wasser trinken, da die mangelnde Zufuhr von Flüssigkeiten zur Trockenheit der Schleimhäute und damit zu Nasenbluten führen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Tag genug Wasser trinken, um hydratisiert zu bleiben.

Lehnen Sie sich lieber nach vorne, um Nasenbluten zu stoppen

was kann nasenbluten verursachen informationen tipps

Nasenbluten stoppen

was macht man bei nasenbluten hilfreiche tipps

 

Quellen:

HNO-Ärzte im Netz

Net Doktor

MSD Manual

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE