Workouts als Spiel: Mit Tennisball fit in den Sommer starten

von Holda Freud
Anzeige

Die Tennisball-Übungen sind eine einfache, aber effektive Methode, um in den nächsten Monaten fit zu bleiben. Es muss ja nicht immer so schwer und teuer sein, in Form zu kommen, oder? Sie brauchen dazu keine teure Ausrüstung. Es reicht ein normaler Tennisball und ein wenig Platz für die Yogamatte.

Erzielen Sie hervorragende Ergebnisse mit einem einfachen Gegenstand

tennis training zum start ins wochenende

Anzeige

Hey! Es gibt Millionen von Tricks, um fit zu bleiben, aber haben Sie diesen schon ausprobiert? Ein beliebter Trend unter Fitnessfans ist es heutzutage, mit allem zu trainieren, was sie zu Hause finden – seien es Wasserflaschen anstelle von Hanteln oder Handtücher als Gummibänder. Das Training mit einfachen Gegenständen, die uns umgeben, ist ein Hit! Also, jetzt können Sie Ihnen einen Tennisball (oder einen grünen Apfel) schnappen und dein Ganzkörper-Workout gleich mit uns starten!

Ein Baseball ist auch okay

workouts als spiel baseball training machen

Anzeige

1. Gib den Tennisball weiter

So wird diese Bewegung ausgeführt:

  • Beginnen Sie in der hohen Plank-Position. Die Arme sind gestreckt und die Beine können etwas geöffnet sein, wenn Sie wollen, aber parallel zueinander.
  • Nehmen Sie einen Tennisball in eine Hand und führen Sie die Hand vor der Brust an der Innenseite des anderen Arms vorbei.
  • Dann legen Sie den Tennisball auf die Außenseite Ihrer Hand. Machen Sie 6 Wiederholungen.
  • In der nächsten Runde nehmen Sie den Tennisball in eine Hand und geben Sie ihn hinter dem Arm an die andere Hand weiter. Machen Sie 8 Wiederholungen.

Diese Übung bringt Sie automatisch dazu, einen halben Liegestütz mit einem einzigen Arm zu machen.

Sie trainieren die Ganzkörperspannung, die Armkraft und einen starken Rumpf

mit tennisball fit in den sommer starten

Tipp für die Ausführung während der Runden: Spannen Sie die Gesäßmuskeln an und spannen Sie die Beine an, um einen besseren und stabileren Griff zu haben.

Erfahren Sie, was es bei uns Neues gibt AMRAP Workout: So bauen Sie Fett schneller ab

2. Acht mit dem Tennisball kreisen

Zunächst ist zu erwähnen, dass Sie einen schwereren und breiteren Ball verwenden können, wenn Sie Fortschritte machen wollen.

Schritt für Schritt Anleitung:

  • Öffnen Sie im Stand die Beine weiter als die Schultern. Beugen Sie die Knie ein wenig.
  • Nehmen Sie den Tennisball in eine Hand. Die Idee hinter dieser Übung ist einfach, den Ball von hinten zu passen. Sie müssen ihn durch deine Beine in die andere Hand spielen.
  • Sie können auch versuchen, Ihren Oberkörper leicht zur Seite zu drehen und die Knie wieder zu beugen. Führen Sie die Hand mit dem Tennisball von hinten durch die Beine und nehmen Sie ihn mit der anderen Hand auf.
  • Nehmen Sie eine stehende Position ein und drehen Sie von hier aus den Oberkörper auf die andere Seite. Machen Sie 6 Wiederholungen.

Diese Training wird Schultern, Beine und Rumpf aufwärmen. Die fließenden Bewegungen halten Sie ständig auf den Zehen. Denken Sie auch daran, dass diese regelmäßigen Übungen mit dem Ball Ihre allgemeinen Koordinationsfähigkeiten verbessern.

Lesen Sie weiter Fitness zu Hause: 10 Haushaltsgegenstände, die heimlich Fitnessgeräte sind

Mit Tennisball fit werden

tenniball uebungen zu hause machen cobra yoga position

3. Schwimmen wie ein Superheld

Bei dieser Übung müssen Sie Armkreise machen, um zum Ball zu gelangen.

  • Legen Sie die Yogamatte auf den Boden und legen Sie sich in Bauchlage darauf. Strecken Sie die Beine aus, öffnen Sie sie ein wenig, und stellen Sie die Füße zum Schwimmen auf.
  • Der Rückenstrecker: Ziehen Sie die Schultern nach hinten, richten Sie den Brustkorb auf. Erheben Sie sich vom Boden, um eine Kobra-Position einzunehmen. Ziehen Sie die Arme zurück. Zeigen Sie mit den Fingerspitzen zu den Fersen.
  • Nehmen Sie den Ball in eine Hand. Strecken Sie nun beide Arme nach vorne vor und zum Kopf. Geben Sie nun den Ball von einer Hand in die andere. Ziehen Sie dann die Arme zurück und spielen Sie den Ball hinter den Rücken.

Dieses Training ist ideal, um die Beweglichkeit der Schultern zu erhalten. Auch der Rücken wird gestärkt und die tiefe Bauchmuskulatur ist wieder im Spiel.

Workouts als Spiel: Mit Alltagsgegenständen fit in den Sommer starten

ganzkoerpertraining mit alltagsgegenstaenden

Holda Freud

Holda Freud ist Werbetexterin aus dem Herzen, mit vielseitigen Interessen und umfassender Erfahrung im Publishing-Bereich. Als erfahrene Texterin verbindet sie ihre Freude am geschriebenen Wort mit einem präzisen Fokus auf aktuellen Reportagen.