Plank Übung und ihre unglaublichen Vorteile!

von Anna Müller

Sind Sie Sportliebhaber, die körperliche Übungen gerne ausführen? Wünschen Sie sich die traumhafte Figur zu erzielen? Egal, ob Sie jünger oder älter sind, ist die regelmäßige körperliche Aktivität für Ihre gute Gesundheit wirklich entscheidend. Bringen Sie ein bisschen Bewegung in Ihrem Alltag, indem Sie einige Veränderungen vornehmen. Wenn Sie an die geeigneten Sportarten denken, sollten Sie in Betracht ziehen, dass die Plank Übung aus der Liste nicht fehlen sollte. Die Übung werden Sie mithilfe Ihres eigenen Körpergewichts richtig ausführen.

Entdecken Sie die besten und positivsten Nebeneffekte der Plank-Übung

planks muskelgruppen und richtige plank position machen

Anzeige

Plank Übung: Wofür ist die Übung Plank gut?

Selbstverständlich eignet sich die Plank Übung für alle, die gerne Sport treiben und ihre Körperstruktur verbessern möchten. Diese sportlichen Übungen wirken besonders effektiv, weil sie den gesamten Körper stärken. Sie werden vor allem die Rücken-, Bein-, Hüft- und die gesamte Gesäßmuskulatur richtig aufbauen. Außerdem üben die Plank Übungen einen wirklich gesunden Einfluss auf Schultern und Brust. Sie sollten auch etwas Bedeutendes in Betracht ziehen. Je länger Sie Ihre Position halten könnten, desto besser wird Ihre Zeit bis zur Ermüdung.

Die Übungen zeigen eine effektive Wirkung auf Ihren Bauch und Rücken

wie macht man planks richtig und sportliche uebungen plank

Anzeige

Das hängt von Ihrem Trainingsplan und persönlicher Initiative und Ehrgeiz ab. Wenn Sie keine Fortgeschrittene, sondern Anfänger sind, sollten Sie nicht übertreiben. Zusätzlich sollten Sie das körperliche Belastungsniveau beachten, weil es zu hoher Überforderung und starker Erschöpfung führt. Namens Ihrer guten Gesundheit sollten Sie mit einer durchschnittlichen Zeit – 30 Sekunden anfangen. Diese Zeit empfiehlt sich, wenn Ihr Körper nicht so trainiert ist. Für die Fortgeschrittene könnten zwei bis drei Minuten pro Ausführung ganz gut ausreichen.

Wenn Sie unter den Anfänger sind, probieren Sie aus, die Übung 30 Sekunden bis eine Minute auszuführen

planks richtig machen und plank uebung ausfuehren

Welche Nebeneffekte hat Planking?

In den nächsten Zeilen sprechen wir üben die positiven Nebenwirkungen dieser sportlichen Übung.

Diese Nebenwirkungen sind zu berücksichtigen

planks machen und planks muskelgruppen fuer frauen

#Der Bauch wurde trainiert

Die Planks sind nicht nur für den ganzen Körper geeignet, sondern auch für den Bauch und den Po. Indem Sie den Plank richtig ausführen, werden Sie Ihren Po anspannen und die Po-Muskeln stärken. Auf diese Weise ermöglichen Sie, sich die schwierigen und belastbaren Bauchübungen einzusparen. Der Plank zeigt eine wesentlich schnellere und effektivere Wirkung auf die Bauchmuskeln. Indem Sie den Po trainieren, werden Sie auch den Bauch doppelt besser trainieren.

Nicht nur der Bauch, sondern auch den Po wurden stark trainiert

plank uebung und sportliche motivation fuer frauen

#Schnelleren Stoffwechsel fördern

Mithilfe der Übung Planking haben Sie die Chance, Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen. Dadurch werden Sie an Gewicht verlieren und den Prozess des Abnehmens vorschnellen. Indem Sie Plank richtig ausführen, verbrennen Sie mehr Kalorien und Fette im Vergleich zu anderen sportlichen Übungen, wie Sit-ups. Wenn Sie die Zeit haben, jeden Morgen Plank für eine Minute auszuführen, werden Sie sich den ganzen Tag gut fühlen.

Indem Sie Plank-Übung richtig ausführen, werden Sie den Stoffwechsel beschleunigen

plank richtig machen und ausfuehrung der sportlichen uebungen

#Eine aufrechte Sitzhaltung

Durch die richtige Plank-Ausführung können Sie eine bessere Sitzhaltung erzielen. Besonders, wenn Sie an Rückenprobleme leiden und eine falsche Haltung haben, empfiehlt sich Planking bei der Lösung Ihres Problems wirklich sehr. Wie funktioniert das eigentlich? Während Sie Ihren Bauch trainieren, werden Sie auch Ihren Rumpf und Rücken stärken. Als Folge davon wird der ganze Körper stabiler sein und Ihre Sitzhaltung profitiert davon, weil sie aufrechter wird. Wenn Sie Plank jeden Tag machen, werden Sie nur nach 2 Wochen den ersten Effekt sehen. Indem Sie auf ein Bein stehen, werden Sie Ihre Rückenmuskulatur besonders gut stärken.

Wünschen Sie sich eine aufrechte Sitzhaltung

plank muskeln und wie lange plank machen sport und gesundheit

An erster Stelle sollten Sie wissen, dass es zwei Varianten von Plank-Übungen gibt. Tiefe und hohe Plank unterschieden sich stark voneinander. Bei den tiefen Planks werden Sie Ihre Unterarme auf eine Unterlage legen. Dann strecken Sie Ihre Beine und stellen Sie Ihre Zehen auf. Wir empfehlen Ihnen einen großen Abstand zwischen den Füßen zu besorgen, weil er für bessere Stabilität sorgt. Ihr Körper sollte eine gerade Linie formen, damit Sie Plank richtig ausführen können. Bei hoher Plank werden Sie dieselben Hinweise befolgen. In diesem Fall aber werden Ihre Hände auf den Boden gelegt und nicht die Unterarme, wie bei der ersten Übung.
Finden Sie heraus, wie Sie Plank richtig ausführen und beachten Sie Ihre Körperposition
plank varianten und planks wie lange
Kurz und knapp haben wir die positiven Seiten der Plank-Übung zusammengefasst. Wir machen uns Hoffnungen, dass wir Sie motiviert haben, sich für körperliche Aktivität zu entscheiden. Ohne Zweifel werden Sie die ideale Traumfigur erreichen und an andere Vorteile für Ihren Körper und Ihre gute Gesundheit gewinnen.
Quellen:
Anna Müller

Anna Mueller ist das jüngste Multitalent unter den Autoren des Archzine Online Magazins. Das Journal ist dafür bekannt, mit der Mode Schritt zu halten, damit die Leser immer über die tollsten Trends informiert sind. Anna absolvierte ihren Bachelor in Journalistik an der Freien Universität Berlin.