Werbung

Gärtner/innen, aufgepasst! Der Spätfrühling bringt nicht nur farbenfroh gedeihende Pflanzen in Ihren Gärten, sondern auch winzige Fresser, die bald Ihren wertvollen Kulturen Schaden zufügen werden. In diesem Artikel geben wir Ihnen alle wichtigen Informationen, wie Sie durch schneckenresistente Pflanzen die Plagegeister aus dem Garten fernhalten. Das wird Sie in dem Kampf gegen diese fressgierigen Schädlinge ermächtigen.

Welche Pflanzen helfen gegen Schnecken?

schneckenplage im garten was fressen schnecken


Wie vertreibt man Schnecken und Nacktschnecken aus dem Garten?

Nacktschnecken leben in feuchter Umgebung. Sie bewohnen Orte mit höherer Boden- und Luftfeuchtigkeit, mit dichterer Bepflanzung, wo nicht ausreichend Sonnenlicht verfügbar ist. Schneckenfraß entmutigt viele Gärtner, die ihre Salatkulturen sorgfältig gepflegt haben. Es hat finanzielle Folgen, wenn Gemüsesetzlinge von diesen Allesfressern im Garten verzehrt werden. Die winzigen Kreaturen sind Hermaphroditen und können sich sehr schnell fortpflanzen. Wenn die Temperaturen steigen, kommen viele junge Exemplare zur Welt und verlassen die Verstecke, in denen die Eier abgelegt wurden. Nacktschnecken erscheinen zur Dämmerung und in der Nacht und bleiben tagsüber unter Erdklumpen, Steinen, Pflanzenresten und Erdspalten versteckt.

Die winzigen Kreaturen können plötzlich zu einer riesigen Pest werden

nacktschnecke im garten auf moos schnecken plage im garten schaedlinge

Sie beobachten viele silberne Schleimspuren auf den Beeten und stellen bald fest, dass Ihre Erdbeeren, Zierpflanzen, Spinat-, Zucchini- oder Gurkensetzlinge von Schnecken angefressen wurden. Der Krieg gegen Schnecken hat begonnen und wird ein langer sein, in dem Sie nach chemischen Lösungen suchen oder viele nachhaltige Öko-Hausmittel einsetzen können. Aber die cleverste Methode ist die Bepflanzung mit schneckenresistenten Gewächsen.

Schnecken-Plage im Garten: Überall gefressene Blätter

blatt befallen von schnecken was fressen schnecken schneckenplage

Schneckenresistente Pflanzen: Welche Pflanzen fressen Schnecken nicht?

Schnecken mögen manche Pflanzen nicht und meiden deren Blätter, Blüten, Keime und Früchte. Meistens werden sie durch den Geruch abgeschreckt, den einige Pflanzen verbreiten, was Kräuter zu einem sehr wirksamen natürlichen Abschreckungsmittel macht. Aufgrund dieser Eigenschaften werden solche Pflanzen zu einer schützenden, natürlichen Barriere. Pflanzen, die Schnecken abwehren, sollten in der Nähe von Schnecken anziehenden Pflanzenarten angebaut werden und sie dadurch schützen.

Durch Nacktschnecken befallene Blüten sind herzzerreißend

blume befallen von nachtschneken plage im garten schaedlinge


Einige Pflanzen haben sich so entwickelt, dass sie über einen natürlichen Schutz gegen Schnecken verfügen. Dabei kann es sich um feste und behaarte Blätter, bittere oder giftige Säfte und Dornen handeln. Weiche, zarte Jungpflanzen hingegen sind für Schnecken ein sehr attraktiver Snack. Das Gleiche gilt für die jungen Triebe von Gemüsepflanzen und Sämlingen im Allgemeinen: Sie stehen unter großem Risiko und ganz oben auf dem Speiseplan.

Die Nacktschnecken im Garten sind Allesfresser

pflanze befallen von einer schnecke im garten

Welche Sommerblumen werden nicht von Schnecken gefressen?

Das Ärgerliche an der Sache ist, dass die Schnecken-Plage ganz überraschend beginnt. Plötzlich tauchen die Schnecken zu Tausenden auf und verspeisen gnadenlos Ihre beliebten Zierpflanzen wie Clematis oder Rittersporn.

Schneckenresistente Blumen: Begonien

welche pflanzen mögen schnecken nicht rote begonien grossaufnahme

Sie finden überall gefressene Laubblätter und verlieren bald ihr kleines Paradies im Garten. Deshalb müssen Sie strategisch vorgehen und einige Arten pflanzen, die die Schnecken vertreiben werden.

Schneckenresistente Pflanzen: Gelbrote Taglilie

schneckenresistente pflanzen und blumen gelbrote tageslilie grossaufnahme

Dazu gehören bittere Pflanzen mit toxischen, haarigen oder dornigen Trieben und Blättern. Rosen sind z. B. sehr passend zu diesem Zweck.  Hier finden Sie eine wertvolle Liste mit schneckenresistenten Zierpflanzen, die Sie mit ihrer Sommerblüte erfreuen werden und dabei Ihre anderen, gefährdeten Pflanzen schützen können.

  • Akelei (Aquilegia vulgaris)
  • Begonien (Begonia)
  • Elfenspiegel (Nemesia)
  • Gelbrote Taglilie (Hemerocallis fulva)
  • Geranien (Geranium)
  • Goldlack (Erysimum cheiri)
  • Kalifornischer Mohn (Eschscholzia californica)
  • Kaputzinerkressen (Tropaeolum)
  • Löwenmäulchen (Antirrhinum)
  • Nachtkerzen (Oenothera)
  • Nelken (Dianthus)
  • Rosen (Rosa)

 Schnecken fressen die Geranien nicht

schneckenresistente pflanzen und blumen rote geranien

Schneckenresistente Stauden

Viele Gärtnerinnen und Gärtner sperren Flächen mit Stauden ab, um Schädlinge fernzuhalten. Andere stellen Bierfallen auf, verstreuen Kaffeesatz als Dünger und Abschreckungsmittel oder positionieren Eierschalen gegen Schnecken. Nacktschnecken meiden Hindernisse, die ihren delikaten Körper verletzen können und Barrieren funktionieren typischerweise ganz gut.

Blutweiderich, eine schneckenresistente Zierstaude

schneckenresistente pflanzenblutweiderich

Sie können die verschiedenen Stauden aber auch pragmatisch und geschickt arrangieren, sodass die schneckenresistenten Stauden die gefährdeten schützen können. Dieser Liste entnehmen Sie dekorative Sträucher und Stauden, mit deren Hilfe Sie Ihre wertvollen Zierstauden vor Schnecken schützen. Achten Sie auf passende Pflanzenpartner.

  • Blutweiderich (Lythrum salicaria)
  • Efeu (Hedera helix)
  • Fingerhüte (Digitalis)
  • Fuchsien (Fuchsia)
  • Funkien (Hosta)
  • Günsel (Ajuga)
  • Hoher Stauden-Phlox (Phlox paniculata)
  • Holunder (Sambucus)
  • Königsfarn (Osmunda regalis)
  • Sedum (Sedum)
  • Wandelröschen (Lantana camara)
  • Weicher Frauenmantel (Alchemilla mollis)

Stauden, die Schnecken nicht mögen: Wandelröschen

schneckenresistente pflanzen wandelröschen welche pflanzen mögen schnecken nicht

Stark riechende Heilkräuter und Gewürze

Einige stark riechende Kräuter können Ihnen bei der Bekämpfung von Schnecken im Garten helfen. Im Ernst, was kann vorteilhafter als ein schönes Kräuterbeet zur Unterstützung Ihrer kulinarischen Aktivitäten sein? Sie können ein solches Beet zwischen Gemüsebeete einrichten und dadurch die Schnecken fernhalten. Hier finden Sie eine Liste mit krautigen Pflanzen, die Ihren Garten und Ihre Küche bereichern können.

Legen Sie Heilkräuter und Gewürze an

gemuesebeet im hausgarten mit blumen gruen

  • Basilikum (Basilicum)
  • Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium)
  • Fenchel (Foeniculum vulgare)
  • Lavendel (Lavandula)
  • Majoran (Origanum majorana)
  • Minze (Mentha)
  • Myrte (Myrtus communis)
  • Petersilie (Petroselinum crispum)
  • Rainfarn (Tanacetum vulgare)
  • Rosmarin (Salvia rosmarinus)
  • Salbei (Salvia officinalis)
  • Seifenkraut (Saponaria)
  • Wermut (Artemisia absinthium L.)

Viele stark duftende und leckere Gewürze schrecken Schnecken ab: Basilikum

schneckenresistente pflanzen basilikum heilkraut im garten

Schneckenresistente Gemüsenpflanzen

Da Gemüsesorten zu den empfindlichsten Pflanzen gehören, muss man bedenken, dass die Einrichtung von Hochbeeten, Mauern und Netzen sie vor vielen Schädlingen schützen kann. Junge Sämlinge werden in der Regel von Schnecken befallen und es kann Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes das Herz brechen, wenn Sie aufgrund von einem Schneckenbefall Ihre Ernten verlieren.

Kombinieren Sie schneckenresistente Pflanzen mit gefährdeten

bauerngarten hausgarten junge frau pflegt genmuese und pflanzen

Deswegen denken Sie daran, dass die Positionierung dieser schneckenresistenten Kulturen in unmittelbarer Nähe zu Ihren Gemüsebeeten zusätzlichen Schutz anbieten kann.

  • Artischocke (Cynara cardunculus)
  • Erbsen (Pisum sativum; Jungpflanzen sind gefährdet)
  • Kartoffeln (Solanum tuberosum)
  • Knoblauch (Allium sativum)
  • Lauch (Allium ampeloprasum)
  • Mangold (Beta vulgaris)  
  • Melonen (Cucumis melo; Jungpflanzen sind gefährdet)
  • Rettich (Raphanus sativus; Jungpflanzen sind gefährdet)
  • Rhabarber (Rheum rhabarbarum)
  • Rucola (Arugula)
  • Salatgurken (Cucumis; Jungpflanzen sind gefährdet)
  • Sellerie (Apium)
  • Spargel (Asparagus)
  • Spinat (Spinacia oleracea; Jungpflanzen sind gefährdet)
  • Tomaten (Solanum) 
  • Zwiebeln (Allium cepa)

Netze, Schneckenkragen und Hochbeete machen es für Schnecken extra schwierig

hochbeet gegen schnecken im garten

Tipp: Schützen Sie Jungpflanzen gegen Schnecken durch Netze und Schneckenkragen. Wenn Sie Hochbeete einrichten, erstellen Sie noch eine Barriere, die extra Schutz verleiht.

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%