Werbung

Milch gehört zu den meist verwendet Produkten in jedem Haushalt. Viele Menschen können sich ihren morgendlichen Kaffee ohne Milch nicht vorstellen. Viele denken auch, dass sie ohne „normale“ Milch nicht leben können. Wobei mittlerweile niemand weiß, was „normale“ Milch eigentlich bedeutet. Es gibt aber Menschen, die aus irgendeinem Grund, sei es Gesundheit oder wegen Laktoseunverträglichkeit, eine Alternative brauchen. Glücklicherweise gibt es mittlerweile viele gesunde und leckere Optionen, die Sie ausprobieren könnten, wenn Sie vegane Milch ausprobieren möchten. In den letzten Jahren haben tatsächlich sehr viele Menschen aus verschiedenen Gründen die „normale“ Milch mit einer pflanzlichen Alternative ersetzt. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, welche die beste Pflanzenmilch ist.

Welche Pflanzenmilch ist die beste?

1 gesunde milch alternative welche pflanzliche milc ist die beste tipps und infos


Ist Pflanzenmilch wirklich besser für die Gesundheit?

In den letzten Jahren ist die vegane Ernährung zu einem großen und erfolgreichen Trend geworden. Wenn es um Milch geht, haben viele Menschen die „normale“ mit einer pflanzlichen Alternative ersetzt. Aber sind Alternativen wie Mandelmilch oder Sojamilch wirklich besser für die Gesundheit? Kuhmilch zum Beispiel ist sehr reich an Protein, wichtigen Vitaminen und Mineralien wie Kalzium, Phosphor und Vitamin B. Leider ist aber traditionelle Milch nicht die beste Option für jeden. Es gibt verschiedene Gründe, wieso Sie nach einer Alternative suchen könnten. Wie zum Beispiel Milchallergie, Laktoseunverträglichkeit, Einschränkungen bei der Ernährung oder andere mögliche Risiken für die Gesundheit, die beim Verzehr von Milch auftreten können. Hier sind einige der besten Alternativen zu Milch.

Sojamilch ist eine tolle und gesunde Milchalternative 

7 hafermilch kalorien gesunde ernaehrung nicht tierische milchprodukte infos

Kuhmilch vs. Pflanzenmilch – Wer gewinnt?

#Sojamilch

Das ist eine tolle Alternative, die aus Sojabohnen oder Sojaproteinisolate hergestellt wird. Oft enthält Sojamilch auch Verdickungsmittel und Pflanzenöle, um den Geschmack zu verbessern. Normalerweise hat Sojamilch einen milden und cremigen Geschmack, obwohl er je nach der Marke variieren kann. Es ist eine tolle Alternative zu Kuhmilch und Sie können problemlos Ihren Kaffee oder Müsli damit genießen. Eine Tasse ungesüßte Sojamilch enthält 80 bis 90 Kalorien, 4 bis 4,5 Gramm Fett, 7 bis 9 Gramm Proteine und 4 Gramm Kohlenhydrate. In Bezug auf die Nährwerte ist Sojamilch der Kuhmilch am ähnlichsten. Es enthält fast die gleichen Mengen Protein, hat aber weniger Kalorien, Fette und Kohlenhydrate.

Haben Sie schon Mandelmilch probiert?

10 ist pflanzliche milch gesuender als kuhmilch infos tipps

#Mandelmilch

Diese Alternative ist der Favorit in unserem Büro. Generell wird sie aus Mandeln oder Mandelbutter und Wasser hergestellt. Mandelmilch hat eine leichte Textur und einen süßen und nussigen Geschmack. Diese Milch passt toll zu Kaffee, Tee, Smoothies und ist auch ein toller Ersatz für Kuhmilch. Eine Tasse Mandelmilch enthält 30 bis 35 Kalorien, 2,5 Gramm Fett, 1 Gramm Protein und 1 bis 2 Gramm Kohlenhydrate. Im Vergleich zu Kuhmilch hat diese pflanzliche Alternative weniger Kalorien und weniger Fett. Sie ist aber auch eiweiß- und kohlenhydratärmer. Andererseits ist Mandelmilch reich an Vitamin E. Achten Sie jedoch darauf, dass der Mandelgehalt 7 bis 15 % ist, da viele Mandelmilchen im Supermarkt nur 2 % Mandeln enthalten. Mandelmilch selber machen funktioniert auch leicht und schnell.

Wir trinken unseren Kaffee oft mit Kokosmilch

11 kokosmilch pflanzenmilch gesunde milchalternativen vegane produkte


#Kokosmilch

Diese Milch wird aus Wasser und dem weißen Fruchtfleisch der Kokosnüsse hergestellt. Sie hat eine cremige Textur und einen leichten süßen und nussigen Geschmack. Eine Tasse enthält 45 Kalorien, 4 Gramm Fett, keine Proteine und fast keine Kohlenhydrate. Kokosmilch enthält 1/3 der Kalorien von Kuhmilch, hat halb so viel Fett und deutlich weniger Eiweiß und Kohlenhydrate.

Die Hafermilch Kalorien sind in einer Tasse nur 45 

5 nicht tierische alternative zu milch hafermilch mandelmilch kokosmilch

#Hafermilch

In seiner simpelsten Form wird Hafermilch aus einer Mischung von Haferflocken und Wasser hergestellt. Dennoch fügen viele Hersteller andere Zutaten hinzu. Wie zum Beispiel Guaran, Öle und Salz, um den gewünschten Geschmack und Textur zu erhalten. Hafermilch hat einen natürlichen und süßen Geschmack. Auch diese Alternative können Sie als Ersatz für Kuhmilch verwenden und auch in Smoothies, Kaffee und Tee. Eine Tasse enthält 140 bis 170 Kalorien, 4,5 bis 5 Gramm Fett, 2,5 bis 5 Gramm Proteine und 19 bis 29 Gramm Kohlenhydrate. Hafermilch enthält fast die gleiche Menge Kalorien wie Kuhmilch, bis zu doppelt so viele Kohlenhydrate und etwa die Hälfte an Eiweiß und Fett. Diese Milch ist darüber hinaus billiger und Sie können sogar Hafermilch selber machen.

Schokoladenkekse mit Reismilch schmeckt toll

9 welche pflanzenmilch gibt es vegane alternativen zu kuhmilch

#Reismilch

Wir müssen zugeben, dass wir diese Pflanzenmilch nicht probiert hatten und waren vom Geschmack sehr überrascht. Reismilch wird aus gemahlenem weißem oder braunem Reis und Wasser hergestellt. Viele Hersteller fügen Verdickungsmittel hinzu, um die Textur und den Geschmack zu verbessern. Eine Tasse enthält 130 bis 140 Kalorien, 2 bis 3 Gramm Fett, 1 Gramm Protein und 27 bis 38 Gramm Kohlenhydrate. Reismilch ist kalorienarm und enthält die meisten Kohlenhydrate im Vergleich zu Kuhmilch.

Cashewmilch war für uns eine große Überraschung

6 milchersatzprodukte cashewmilch als alternative zu kuhmilch

#Cashewmilch

Cashewmilch wird aus einer Mischung von Cashewnüssen oder Cashewbutter und Wasser hergestellt. Es hat eine cremige Textur und einen leicht nussigen Geschmack. Es ist eine tolle Ergänzung zu Smoothies, Kaffee und ist ebenfalls ein toller Ersatz für Kuhmilch. Wie bei den meisten ähnlichen Milchalternativen wird bei der Produktion der Nussmark aus der Milch entzogen. Das bedeutet, dass die meisten Ballaststoffe, die Proteine, Vitamine und Mineralien verloren gehen. Eine Tasse ungesüßte Cashewmilch enthält 25 bis 50 Kalorien, 2 bis 4 Gramm Fett, 0 bis 1 Gramm Proteine und 1 bis 2 Gramm Kohlenhydrate. Da der Proteingehalt in Cashewmilch sehr wenig ist, ist sie möglicherweise nicht die beste Option für Menschen mit erhöhtem Proteinbedarf. Wenn Sie zu dieser Gruppe von Menschen gehören, sollten Sie lieber Sojamilch oder Hafermilch wählen.

Milchersatzprodukte – Macadamia-Milch

12 macadamia milch pflanzenmilch vegane milch optionen informationen

#Macadamia-Milch

Diese Pflanzenmilch war eine große Überraschung für uns. Wir haben wirklich nicht erwartet, dass Macadamia-Milch so gut schmecken würde. Diese vegane Milch wird aus Wasser und ca. 3 % Macadamianüssen hergestellt. Es hat einen reichen, glatten und cremigen Geschmack und schmeckt an sich toll oder im Kaffee oder Smoothies. Eine Tasse enthält 50 bis 55 Kalorien, 4,5 bis 5 Gramm Fett, 1 bis 5 Gramm Proteine und 1 Gramm Kohlenhydrate. Es ist auch sehr kalorien- und kohlenhydratarm. Das ist eine sehr gute Nachricht für diejenigen von Ihnen, die an Diabetes leiden oder die Kohlenhydratmengen reduzieren möchten.

Hafermilch ist auch eine tolle Option

13 welche vegane milch ist die beste hanfmilch pflanzlichemilch sorten

#Hanfmilch

Hanfmilch, wird aus den Samen der Hanfpflanze Cannabis Sativa hergestellt. Daraus wird auch Cannabis hergestellt, bekannt auch als Marihuana. Machen Sie sich aber keine Sorgen. Die Samen der Hanfpflanze enthalten nur einen sehr kleinen Teil Tetrahydrocannabinol, eine Chemikalie, die für die bewusstseinsverändernden Wirkungen von Marihuana verantwortlich ist. Hanfmilch hat einen leicht süßen, nussigen Geschmack und eine wässrige Textur. Es funktioniert am besten als Ersatz für Magermilch. Eine Tasse enthält 60 bis 80 Kalorien, 4, 5 bis 8 Gramm Fett, 2 bis 3 Gramm Proteine und 0 bis 1 Gramm Kohlenhydrate.

Hanfmilch enthält fast die gleiche Menge Fett wie Kuhmilch, aber ca. die Hälfte der Kalorien und des Proteins. Darüber hinaus enthält es deutlich weniger Kohlenhydrate. Außerdem ist Hanfmilch eine ausgezeichnete Quelle für zwei essenzielle Fettsäuren: die Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure und die Omega-6-Fettsäure Linolsäure. Der menschliche Körper produziert keine Omega-3 und Omega-6 Säuren und daher müssen Sie sie aus der Nahrung bekommen.

Quinoamilch

14 quinoa milch welche ist die beste pflanzenmilch infos

#Quinoamilch

Ehrlich gesagt haben wir nicht gedacht, dass man aus Quinoa Milch machen könnte. Diese Milch wird aus Wasser und Quinoa hergestellt, ist sehr nahrhaft, glutenfrei und reich an hochwertige Proteine. Da Quinoa mittlerweile als „super food“ bekannt ist, ist Quinoamilch sehr neu auf dem Markt. Das bedeutet auch, dass diese Pflanzenmilch auch etwas teuerer ist. Quinoamilch ist etwas süß, nussig und hat einen deutlichen Quinoa-Geschmack. Eine Tasse enthält 70 Kalorien, 1 Gramm Fett, 2 Gramm Protein und 12 Gramm Kohlenhydrate. Quinoamilch ist eine gute Proteinquelle für Vegetarier und Veganer und es lohnt sich auf jeden Fall, diese nicht-tierische Alternative zu probieren.

Mandelmilch ist eine der leckersten vegane Milchen

2 pflanzliche milch welche ist die beste wahl hilfreiche informationen und tipps

Was muss man bei der Wahl von Pflanzenmilch beachten?

Folgende Dinge müssen Sie bei der Wahl von Pflanzenmilch beachten:

  • Hinzugefügte Zuckermenge – Viele Pflanzenmilchen aus dem Supermarkt enthalten sehr viel Zucker, was gar nicht gut für die Gesundheit ist. Sie können entweder eine ungesüßte Milch wählen oder sie selber machen. Vermeiden Sie Marken, die Zucker unter den ersten drei Zutaten auflisten.
  • Kalziumgehalt – Kuhmilch ist bekannt als eine gute Quelle von Kalzium, das sehr wichtig für gesunde Knochen ist und Osteoporose vorbeugen kann. Die meisten Pflanzenmilchen enthalten Kalzium, aber Sie sollten jedoch darauf achten, dass die von Ihnen gewählte Milch mindestens 120 Gramm enthält.
  • Vitamin B12 – Dieses Vitamin ist von Natur aus in vielen tierischen Produkten enthalten und ist gut für das Immunsystem und für ein gesundes Gehirn. Wenn Sie kein Fleisch essen oder tierische Produkte vermeiden, sollten Sie eine Milch wählen, die Vitamin B12 enthält.
  • Preis – Selbstverständlich ist das ein wichtiger Punkt bei der Wahl. Pflanzenmilch ist generell teurer als Kuhmilch. Sie können die Milch natürlich selber machen. Sie müssen aber beachten, dass die hausgemachte Pflanzenmilch kein Kalzium und kein Vitamin B12 enthalten wird.
  • Zusatzstoffe – Einige vegane Milchen enthalten Zusatzstoffe wie Karrageen und Guaran, um eine dicke und glatte Textur zu erhalten. Obwohl diese Zusatzstoffe nicht unbedingt gefährlich für die Gesundheit sind, bevorzugen viele Menschen, sie zu vermeiden.
  • Ernährungsbedürfnisse – Stellen Sie sicher, dass Sie die Etiketten ganz gut lesen, bevor Sie eine Milch kaufen. Viele können Spuren von Produkten enthalten, gegen die Sie allergisch sein könnten.

Sieht diese Milch nicht super lecker aus?

3 vegane milch aus nuessen mandelmilch naehrwerte informationen tipps

Es viele leckere nicht tierische Milche, wie Kokosmilch

4 welche nicht tierische milch ist die beste wahl vegane milch pflanzenmilch

8 kuhmilch vs pflanzenmilch vegane milch arten informationen tipps

Quellen:

Proveg

Smarticular

Utopia

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE