In letzter Zeit stellen die meisten Smartphone-Hersteller viele neue Modelle dar. Hersteller wie Samsung, Apple und Huawei haben schon ihre neuen Modelle präsentiert. Dabei zeichnen sich die meisten Smartphones durch ihre großen Bildschirme aus. Und natürlich sind sie auch überhaupt nicht so billig. Wenn man über ein hochwertiges Smartphone verfügt, hat man normalerweise Lust darauf, das Gerät zu schützen, nicht wahr? Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen unten einige Tipps für einen optimalen Handy-Schutz.

Unten verraten wir Ihnen, wie Sie Ihr eigenes Smartphone optimal schützen

tipps, wie sie ihr rmartphone oprtimal schützen, braunes handy mit display mit kratzern

Die Auswahl der richtigen Schutzfolie ist nicht zu missachten! Ganz im Gegenteil!

Zuerst benötigen Sie eine Schutzfolie für das Display. Andererseits besteht immer das Risiko, dass Kratzer auf dem Bildschirm des Smartphones erscheinen. Man kann sagen, dass der Glasbruch zu der häufigsten Handyschäden zählt. Aus diesem Grund ist der richtige Display-Schutz von großer Bedeutung. Bei der Auswahl einer Schutzfolie sind aber einige Aspekte zu beachten. So zum Beispiel gibt es verschiedene Schutzfolien. Dabei bringt jede Schutzfolie ihre Vor- und Nachteile mit sich. Viele Smartphone-Besitzer entscheiden sich beispielsweise für die so genannte Glossy-Schutzfolie. Der Grund dafür liegt darin, dass die Glossy-Schutzfolie eine Licht-Durchlässigkeit von bis zu 99% gewährleistet. Die Farbdarstellung ändert sich aufgrund der Glossy-Schutzfolie kaum merklich. Anderseits gewinnen die antibakteriellen Display-Folien auch immer mehr an Popularität. Besonders während der letzten Monate der Coronavirus-Pandemie erfreuten sie sich großer Beliebtheit. Wie ihr Name vermuten lässt, haben diese Folien eine keimtötende Wirkung und auf diese Weise sorgen sie für bessere Hygiene. Trotzdem empfehlen die Experten die Verwendung von einer Panzerglas-Schutzfolie, weil sie besten Schutz gegen Stöße und Schläge bietet. Wenn Sie aber eine erhöhte Privatsphäre möchten, könnten Sie auch einen Blick auf die Blickschutz-Folien werfen.

Panzerglas-Schutzfolien bieten besten Schutz für das Display 

eine hand mit einem grauen smartphone mit einem bildschirm mit schutzfolie, das handy optimal schützen

Die Handyhülle ist auch von großer Bedeutung

Natürlich benötigen Sie auch eine widerstandsfähige Schutzhülle, die Ihr Smartphone vor Beschädigungen schützen wird. Auch bei der Auswahl der Schutzhülle sind einige Aspekte zu beachten. So zum Beispiel eignen sich die meisten Schutzhüllen nur für einige Smartphone-Modelle. Außerdem unterscheiden sich die Schutzhüllen durch ihre Funktionalität voneinander. Einige Modelle sind in der Lage, nur die Rückseite des Geräts zu schützen. Trotzdem gibt es aber auch Schutzhülle, die das gesamte Handy schützen können. Handyhüllen können direkt vom Großhandel oder Hersteller gekauft werden. Heutzutage gibt es eine breite Palette von hochwertigen Handyhüllen. Es gibt beispielsweise Silikon-Hüllen, die aus einem elastischen und biegsamen Silikon bestehen. Und obwohl solche Silikon-Hüllen in den meisten Fällen die Vorderseite des Smartphones nicht schützen können, sind sie empfehlenswert. Sie können Stöße und Stürze abfedern. Ein weiterer Vorteil der Hüllen aus Silikon besteht darin, dass dieses Material auch weich und rutschfest ist und so kann es das Verrutschen in der Hand verhindern. Natürlich gibt es aber Hard-Cases, die in den meisten Fällen aus Kunststoff bestehen. Eine andere Variante sind die Flip Handytaschen.

Die Flip Cases können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Die Flip Cases aus Echt- und Kunstleder erfreuen sich großer Beliebtheit. Es gibt aber auch Flip Cases aus Filz und Kunststoff. Man kann sagen, dass die Handyhüllen auch ein Deko-Element sind. Viele Menschen entscheiden sich für eine personalisierte Schutzhülle. Zu den beliebtesten Hüllen-Motiven zählen Bilder des Haustieres oder der Familie.

Die Handyhüllen sind auch ein sehr wichtiges Deko-Element

zuwei weise kopfhörer, ein tisch aus holz und ein smartphone mit einer braunen handyhülle, das handy richtig schützen

Es gibt Handyhüllen mit ganz verschiedenen Motiven 

das handy richtig schützen tipps, ein smartphone mit einer braunen handyhülle

Bumper und Handyversicherungen

Eine andere Variante zum Schutz des eigenen Smartphones sind die so genannten Bumper. Das sind spezielle Rahmen für Handys, die aus einem gummiartigen Material bestehen. Dabei sind die Bumper auch in der Lage, Stöße und Stürze abzufedern. In der letzten Zeit entscheiden sich viele Menschen auch für eine Handyversicherung. Diese Variante ist eine gute Lösung für jeder, der sein eigenes Smartphone nicht nur vor Schäden, sondern auch vor einem Diebstahl schützen möchte.

SHARE