Werbung

Daunenjacken sind eine wunderbare Erfindung! Federn bieten eine großartige Isolierung, daher eignet sich ein solches Kleidungsstück perfekt dafür, um Sie im Winter warm zu halten. Daunenjacken können lange ungewaschen bleiben. Wenn sich aber Schmutz und Staub daran ansammeln, ist es an der Zeit, sich über die richtige Reinigungs- und Trocknungsmethode zu informieren. Da nasse Daunen eine besondere Behandlung erfordern, ist es leicht, eine verklumpfte, flache Jacke zu erhalten. Lesen Sie unsere Tipps zum Thema Daunenjacke waschen ohne Trockner und erfahren Sie, wie Sie richtig vorgehen!

Daunenjacke waschen ohne Trockner: So trocknen Sie Ihre Daunenjacke richtig

daunenjacke waschen ohne trockner weisse jacke mit daunen


Kann man Daunenjacken an der Luft trocknen?

Nach dem Waschen kann eine Daunenjacke sowohl im Trockner als auch an der Luft getrocknet werden. Beim Trocknen an der Luft sollte jedoch beachtet werden, dass dabei ein größeres Risiko besteht, dass die Daunen zusammenklumpen und die Jacke zu riechen beginnt, wenn das Trocknen eine Weile dauert. Wenn Sie Ihre Daunenjacke waschen, wählen Sie daher am besten einen sonnigen Tag. Wenn es regnet oder schneit und die Luft zu feucht ist, lassen Sie sie drinnen trocknen.

Warten Sie auf einen trockenen, warmen Tag mit einer leichten Brise, um die besten Ergebnisse zu erzielen

daunenjacke verklumpt was tun ohne trockner

Daunenjacke waschen ohne Trockner

#Daunenjacke richtig trocknen (ohne Wäschetrockner)

Daunenjacken sind keine geringe Investition und gehören zu den empfindlichsten Kleidungsstücke überhaupt. Damit Ihre Jacke lange Zeit schön bleibt, sollten Sie sie regelmäßig waschen, um Bakterien zu entfernen und sie richtig trocknen, um die Daunen intakt zu halten. Wenn Sie keinen Trockner besitzen, können Sie Ihre Daunenjacke trotzdem waschen und an der Luft trocknen. Stellen Sie aber in diesem Fall sicher, dass Sie es richtig machen.

  1. Drücken Sie überschüssige Feuchtigkeit aus Ihrer Jacke: Drücken Sie nach dem Waschen Ihrer Jacke die überschüssige Feuchtigkeit aus, wenn nötig. Wringen Sie die Jacke keinesfalls, da dies den Stoff beschädigen kann. Drücken Sie so viel Wasser wie möglich heraus, aber seien Sie vorsichtig.
  2. Hängen Sie Ihre Jacke zum Trocknen auf: Hängen Sie Ihre Daunenjacke auf einen Kleiderbügel und hängen Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf. Vermeiden Sie feuchte Bedingungen, da dies zu Schimmelbildung und schlechte Gerüche führen kann. (Erfahren Sie, warum Wäsche nach dem Waschen stinkt). Hängen Sie Ihre Jacke nicht auf oder neben der Heizung! Zu hohe Hitze ist dafür einfach katastrophal!
  3. Wenden Sie Ihre Daunenjacke regelmäßig: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Jacke regelmäßig wenden, um zu vermeiden, dass die Füllung zusammenklumpt und unbequem wird. Wenn Sie Ihre Jacke nicht oft wenden, entsteht das Gefahr, dass sich an Stellen, an denen sich die Feuchtigkeit sammelt, Schimmel bildet, der Ihr Lieblingskleidungsstück komplett ruinieren kann!

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Daunenjacke regelmäßig schütteln

daunenjacke ohne waeschetrockner trocknen lila jacken

#Warum verklumpen Daunen?

Daunen sind hervorragende Wärmeisolatoren. Ihre lockere Struktur schließt Luft ein und dadurch kann Wärme nicht übertragen werden. Aufgrund dieser lockeren Textur entstehen aber oft Klumpen beim Waschen, da sich Waschmittel zwischen den nassen Daunen ansammelt. Um dies zu vermeiden, empfehlen Profis einen zweiten Waschgang ohne Waschmittel zu laufen. Ein dafür geeignetes Waschmittel ist auch essenziell.

Daunen werden durch das Waschen klumpig und es ist wichtig, sie richtig zu trocknen

daunen waschen ohne trockner anleitung schritt fuer schritt


#Wie bekommt man verklumpte Daunen wieder locker ohne Trockener?

Auch wenn Sie keinen Trockner haben, gibt es Möglichkeiten, eine gewaschene Daunenjacke zu trocknen und flauschig zu halten! Dieser Teil ist der arbeitsintensivste. aber kann einen großen Unterschied machen. Nehmen Sie die Jacke alle 30 Minuten vom Bügel und schütteln Sie sie kräftig. Massieren Sie die Jacke dann sanft mit Ihren Fingern, um zusammenklumpende Daunen zu trennen. Stellen Sie am besten alle 30 Minuten einen Timer ein. Sie werden dies fünf Stunden lang tun, was bedeutet, dass Sie Ihre Jacke insgesamt zehn Mal von Hand aufplustern.

So können Sie Ihre Daunenjacke ohne Trockner richtig trocknen

daunenjacke waschen ohne waeschetrockner

What's Hot
daunenjacke waschen und trocknen frau mit roter jacke

Wie können Sie Ihre Daunenjacke waschen und trocknen, ohne sie zu ruinieren?

wollmantel richtig waschen per hand und zu hause

Wollmantel richtig waschen per Hand – So funktioniert es

waesche waschen bei 30 grad welche vorteile gibt es

Wäsche waschen: Erfahren Sie, warum Sie Ihre Wäsche bei 30 Grad waschen sollten!

#Wie lange braucht eine Daunenjacke zum Trocknen?

Abhängig von den Wetterbedingungen dauert es etwa 24 bis 48 Stunden, bis eine Daunenjacke komplett trocken ist. Wenn sie trocknet, lockern Sie sie gelegentlich auf, besonders um nasse Daunenklumpen herum. Stellen Sie Ihre Jacke nicht gleich in den Kleiderschrank, solange sie noch feucht ist, sonst laufen Sie Gefahr, dass sie zu riechen beginnt!

Haben Sie Geduld und Ihre Daunenjacke wird schließlich wie neu aussehen!

daunenjacke nach waschen verklumpt ohne trockner

Eine Daunenjacke ist das Beste, was Sie an einem kühlen Tag warm halten kann, aber wie alle unsere Kleidungsstücke muss sie manchmal gewaschen werden. Jetzt, da Sie wissen, wie man einen ohne Trockner trocknet, wird dies hoffentlich keine so entmutigende Aufgabe sein!

daunenjacke aufplustern ohne trockner wie geht es schritt fuer schritt

What's Hot
waesche stinkt nach dem waschen was kann man tun geruch in der waschmaschine

Wäsche stinkt nach dem Waschen: 7 der häufigsten Gründe + Lösungstipps

Quellen:

thespruce

nytimes

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE