Werbung

Grünkohl, Spinat und Brokkoli sind nicht das einzige Grünzeug, das Sie auf Ihrer Einkaufsliste haben sollten. Es gibt eine ganze Reihe von gesunden Kräutern, die Sie ausprobieren können. Kräuter machen Ihr Essen nicht nur schmackhafter, sondern sie können auch viel für Ihr Wohlbefinden tun. Welche Kräuter tun uns gut? Die Frage beantworten wir im folgenden Beitrag.

Welche Kräuter tun uns gut? 7 Kräuter, die fit und gesund machen

welche kräuter tun uns gut beruhigen nerven stress vermeiden


Welche Kräuter tun uns gut? 1. Basilikum

Wenn Sie denken, dass sich Basilikum nur für die Herstellung von Pesto oder zum Garnieren von Pizza eignet, dann irren Sie sich. Basilikum ist der Familienname von mehr als 100 verschiedenen Sorten. Zwei der bekanntesten Basilikumsorten sind das süße Basilikum und das heilige Basilikum. Das süße Basilikum kann Ihnen dabei helfen, den Blutdruck zu kontrollieren. Es ist auch für seinen Duft bekannt, der Stress abbaut und Ängste lindert. Auch das heilige Basilikum beruhigt die Nerven und wirkt zudem gut gegen Depressionen.

Heilpflanzen gegen Stress, Nervosität und andere Beschwerden

basilikum beruhigt nerven hilft gegen depressionen

2. Knoblauch

Obwohl er sowohl als Kraut als auch als Gewürz verwendet wird, ist Knoblauch – ein Mitglied der Liliengewächse – botanisch gesehen ein Gemüse. Sein blassgelbes Fruchtfleisch wird als Mittel gegen Erkältungskrankheiten gepriesen. Einige Untersuchungen haben ergeben, dass Knoblauch den Blutdruck senkt und Arterienverkalkung vorbeugt.

Tipp: Um die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe zu aktivieren, sollten Sie den Knoblauch fünf bis 10 Minuten vor dem Kochen oder dem Hinzufügen zu anderen Zutaten hacken oder zerdrücken.

Eines des besten Mittel gegen Grippe und Erkältungen

knoblauch gegen erkältungen sinkt blutdruck

Welche Kräuter tun uns gut? 3. Ingwer

Manche bezeichnen Ingwer als Kraut, andere als Gewürz, aber egal, wie man ihn nennt, er hat eine ganze Reihe beeindruckender gesundheitlicher Vorteile. Forschungen haben ergeben, dass Ingwer die Schmerzen bei Kniearthrose lindert, gegen Übelkeit bei Reisekrankheit und Seekrankheit hilft, die Erholung der Muskeln nach dem Sport verbessert und einen hohen Cholesterinspiegel senken kann. Sogar beim Zahnarzt kann Ingwer helfen. Patienten, denen ein Backenzahn entfernt werden musste, fanden Ingwerpulver ebenso wirksam wie Ibuprofen.

Ingwer hat eine gewisse Wirkung gegen verschiedene Viren

welche kräuter tun uns gut ingwer bei erkältungen


4. Lavendel

Obwohl es sich um ein essbares Kraut handelt, konzentrieren sich die meisten Untersuchungen über Lavendel auf seinen Duft. Der Duft von Lavendel, kann mehreren Studien zufolge Ängste lindern, den Schlaf verbessern und Reizbarkeit und Stress abbauen. Leiden Sie unter Schlafstörungen? Ein Säckchen mit Lavendelblüten, das Sie nachts unter Ihr Kopfkissen legen, beruhigt das Nervensystem, indem es den Blutdruck und die Herzfrequenz senkt und Sie so weit entspannt, dass Sie problemlos einschlafen können.

Lavendel hilft bei Schlafstörungen und Nervosität

lavendel gutes mittel gegen schlaflosigkeit und schlafstörungen

Ein Säckchen mit Lavendelblüten einfach unter das Kopfkissen legen

lavendel hilft bei schlafstörungen blüten säckchen unter kissen

5. Zitronenmelisse

Die faltigen, herzförmigen Blätter dieser mehrjährigen Pflanze wurden schon im Mittelalter verwendet, um Stress abzubauen, Ängste zu lindern und für einen guten Schlaf zu sorgen. Sie scheint heute noch genauso gut zu wirken wie damals. Die Zitronenmelisse kann ein Gefühl der Ruhe hervorrufen und Sie von Negativität befreien. Kombiniert mit anderen beruhigenden Kräutern wie Baldrian und Kamille kann sie Entspannung und innere Ruhe fördern.

Befreien Sie sich von der Negativität mithilfe Zitronenmelisse 

zitronenmelisse hilft bei nervosität ängste lindern

Welche Kräuter tun uns gut? 6. Oregano

Sein minziger Geschmack und sein Aroma machen Oregano zu einem Gewinner, wenn es darum geht, alles von Tomaten bis Kartoffeln zu würzen. Oregano bringt nicht nur das Beste aus dem Essen heraus, sondern bietet auch einige nützliche gesundheitliche Vorteile. Die Blätter sind reich an Carvacrol, einer Verbindung, die sich als wirksam gegen das Norovirus erwiesen hat, ein hochansteckendes Magenvirus. Darüber hinaus kann Oregano-Tee das Immunsystem stärken und den Körper bei der Bekämpfung von Infektionen unterstützen.

Tipp: Für Oregano-Tee die Blätter eines Oregano-Zweigs in einer Tasse zerdrücken, mit einer Tasse kochendem Wasser übergießen, fünf Minuten ziehen lassen, die Blätter entfernen, mit Zitronensaft und Honig abschmecken. Genießen!

Ein Oregano-Tee stärkt die Abwehrkräfte

oregano hilft gegen magenviren und infektionen welche kräuter tun uns gut

7. Salbei

Salbei ist ein immergrüner Strauch, der zur Pflanzengattung der Minzen gehört. Seine unverwechselbaren, samtigen Blätter haben einen minzigen, kühlen Duft. Salbeitee wird seit jeher zur Behandlung von Bronchitis, Husten und Asthma eingesetzt. Er kann zudem das Gedächtnis verbessern und die Stimmung und Wachsamkeit heben. Und als ob das noch nicht genug wäre, haben einige Untersuchungen ergeben, dass der Konsum von Salbeitee die Cholesterin- und Triglyceridwerte von Menschen mit Typ-2-Diabetes verbessert.

Salbei hilft bei Bronchitis, Husten und Asthma

salbei hilft bei asthma husten und bronchitis

Kräuter enthalten hohe Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen und wirken positiv auf Körper und Geist

welche kräuter tun uns gut bei stress schlafstörungen ängste lindern

Diese Kräuter sorgen für den perfekten Geschmack in jeder Küche und können echte Wunder wirken

welche kräuter tun uns gut bei welchen krankheiten

Quellen:

eatsmarter.de

bunte.de

ndr.de

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE