Werbung

Probieren Sie unsere 8 Airfryer Rezepte mit Hähnchen aus und erleben Sie puren Genuss! Die Heißluftfritteusen werden immer beliebter und nicht ohne Grund. Damit können Sie Gerichte mit knuspriger Textur genießen, die mit nur wenig Fett zubereitet sind. Außerdem gelingen Ihre Lieblingsspeisen und -Snacks schneller und leichter denn je. Die Heißluftfritteuse ist viel mehr als nur eine gesündere Alternative zum Frittieren. Tatsächlich können Sie in diesem Gerät praktisch alles zubereiten. Und nicht zuletzt ist der Airfryer relativ leicht zu reinigen.

Airfryer Rezepte mit Hähnchen. Hähnchenbrust aus der Heißluftfritteuse. Zutaten

  • 2 Hähnchenbrüste ohne Knochen und ohne Haut
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer

Hähnchenbrustfilets aus der Heißluftfritteuse

hähnchenbrüste im airfryer zubereiten mit wenigg fett


  1. Die Hähnchenbrüste auf ein Schneidebrett legen und mit einem großen Blatt Frischhaltefolie abdecken. Mit einem Nudelholz, einem Fleischklopfer oder der Handfläche gleichmäßig dünn klopfen.
  2. Optional: Das Hähnchen auf einen Teller legen und mit koscherem Salz bestreuen. Mindestens 30 Minuten oder bis zu 1 Tag lang unbedeckt im Kühlschrank lagern.
  3. Die Hähnchenbrüste aus dem Kühlschrank nehmen und 15 Minuten lang bei Raumtemperatur stehen lassen.
  4. In einer kleinen Schüssel Paprika, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und schwarzen Pfeffer verrühren (wenn Sie das Hähnchen nicht gesalzen haben, fügen Sie das Salz jetzt hinzu).
  5. Die Hähnchenbrüste in eine große Schüssel legen und mit dem Olivenöl beträufeln. Die Gewürzmischung darüber streuen. Das Fleisch durchschwenken und dabei die Gewürze gleichmäßig auf beiden Seiten verteilen.
  6. Den Airfryer auf 190 °C vorheizen. Die Hähnchenbrüste in den Airfryer legen und 6 Minuten garen lassen.
  7. Den Korb aus der Fritteuse nehmen und die Hähnchenbrüste mit einer Küchenzange vorsichtig umdrehen. Die Gesamtgarzeit hängt vom Modell der Heißluftfritteuse und der Größe der Hähnchenbrüste ab. Kleinere Hähnchenbrüste benötigen nur etwa 8 Minuten, größere können 14 oder mehr Minuten benötigen. Kontrollieren Sie das Fleisch gegen Ende häufig, damit es nicht trocken wird.
  8. Die Hähnchenbrüste auf einen Teller legen. Abdecken und 5 bis 10 Minuten ruhen lassen. In Scheiben schneiden und genießen!

Leicht, schnell und gesund

airfryer rezepte mit hähnchen hähnchenbrust in heißluftfritteuse zubereiten

Hähnchenflügel aus dem Airfryer. Zutaten

  • 450 g Hähnchenflügel
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Knoblauchsalz
  • 1 TL Zitronenpfeffer

Hähnchenflügel in der Heißluftfritteuse garen

hähnchenflügel im airfryer zubereiten rezept knusprig

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenflügel gründlich mit Küchenpapier trocken tupfen und in eine Schüssel geben.
  2. Mit 1 EL Olivenöl bestreichen und mit 2 TL Knoblauchsalz und 1 TL Zitronenpfeffer bestreuen. Durch Schwenken die Gewürze gleichmäßig verteilen.
  3. Mit gleichmäßigem Abstand in den Frittierkorb legen und bei 200 °C 8 Min pro Seite oder insgesamt 16 Minuten garen, bis die Hähnchenflügel außen knusprig und goldbraun werden.

Leckeres Abendessen aus dem Airfryer

airfryer hähnchenflügel zubereiten knusprig und schnell


Hähnchenschenkel aus dem Airfryer. Zutaten

  • 4 Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut
  • ½ TL koscheres Salz
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • ½ TL Oregano
  • ½ TL Zwiebelpulver

Hähnchenschenkel aus der Heißluftfritteuse

airfryer hähnchenschnkel rezept knusprig mit wenig fett

What's Hot
karamellisierte pfirsiche nachtisch in airfryer garniert mit vanilleeeiscreme

Karamellisierte Pfirsiche in der Heißluftfritteuse: Sie sind in nur 8 Minuten fertig!

Zubereitung:

  1. Die Fritteuse auf 190 °C vorheizen. Nach dem Vorheizen mit Kochspray besprühen.
  2. Die Hähnchenschenkel in einen großen Zip-Beutel oder eine Schüssel mit Deckel geben. Koscheres Salz, geräuchertes Paprikapulver, Knoblauchpulver, Oregano und Zwiebelpulver darüber geben. Zum Überziehen schütteln.
  3. Die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach unten für 12 Minuten in die Fritteuse legen.
  4. Die Hähnchenschenkel mit der Hautseite nach oben wenden und weitere 10 Minuten garen. Wenn Sie Ihre Hähnchenschenkel besonders knusprig haben möchten, garen Sie sie in 4-Minuten-Schritten, bis sie die gewünschte Knusprigkeit erreicht haben.
  5. Die Hähnchenschenkel sind fertig, wenn das Fleischthermometer 70 °C anzeigt. Servieren.

Perfekt zubereitet 

airfryer rezepte mit hähnchen hähnchenschenkel in heißluftfritteuse garen

Airfryer Rezepte mit Hähnchen. Hähnchenschenkel mit Kartoffeln. Zutaten

  • 1 kg Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut
  • 450 g Minikartoffeln – halbiert
  • 1 rote Paprikaschote – entkernt und gewürfelt
  • 1 orangefarbene Paprikaschote – entkernt und gehackt
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1/2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/2 TL Zwiebelpulver
  • 1/4 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Prise Salz/Pfeffer

Hähnchenschenkel mit Kartoffeln im Airfryer backen

hähnchenschenkel mit kartoffeln in der heißluftfritteuse garen

Zubereitung:

  1. Knoblauchpulver, Paprikapulver, Zwiebelpulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer gut miteinander mischen.
  2. Die Hähnchenschenkel mit Öl bestreichen, dann 2/3 der Gewürzmischung über die Schenkel streuen. In den gefetteten Frittierkorb geben und zur Seite stellen.
  3. Die Kartoffeln mit Öl und den restlichen Gewürzen vermengen. In den Frittierkorb neben die Hähnchenschenkel legen.
  4. Bei 200 °C 10 Minuten garen.
  5. Paprika zu den Kartoffeln geben, durchschwenken und mit Salz bestreuen.
  6. Weitere 10-15 Minuten bei 200 °C garen oder bis die Hähnchenschenkel durchgebraten sind (Innentemperatur 70 °C).

Man kann in der Heißluftfritteuse alles zubereiten

airfryer hähnchenschenkel mit kartoffeln rezept

Hähnchenbrustfilet mit Brokkoli. Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrust (ohne Knochen und Haut, in kleine Stücke geschnitten)
  • 250 g Brokkoli (in Röschen geschnitten)
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel (in dicke Scheiben geschnitten)

Marinade:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL frisch gehackter Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 2 EL Sojasauce (oder Tamari)
  • 1 EL Reisessig (oder destillierter weißer Essig)
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Hoisin Sauce
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)

Hähnchenbrustfilet mit Brokkoli im Airfryer garen

hähnchenschenkel mit brokkoli rezept für heißluftfritteuse

Zubereitung:

  1. Zuerst die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel vermengen.
  2. Das Hähnchenfleisch in eine Schüssel geben, den Brokkoli und die Zwiebel in eine andere Schüssel geben.
  3. Die Marinade in die beiden Schüsseln verteilen und umrühren, damit die Zutaten gleichmäßig vermischt sind.
  4. Den Airfryer auf 190 °C vorheizen.
  5. Den Hähnchenbrust in den Korb der Airfryers geben und 10 Minuten lang garen.
  6. Dann den Brokkoli und die Zwiebel zum Hähnchen geben und 8-11 Minuten garen, bis das Hähnchen durchgebraten ist. Nach der Hälfte der Garzeit umrühren.
  7. Mit weißem oder braunem Reis servieren.

Fleisch und Gemüse leicht und schnell im Airfryer zubereiten

airfryer rezepte mit hähnchen hähnchenbrust mit brokkoli

Hähnchenbrustfilet mit Rosenkohl. Zutaten

Für den Rosenkohl

  • 350 g Rosenkohl, entstielt und halbiert
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL koscheres Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer

Rezept für Hähnchenbrustfilet mit Rosenkohl

hähnchenbrust mit rosenkohl airfryer rezepte mit hähnchen

Für das Chili-Huhn

  • 450 g Hähnchenbrust, entbeint, hautlos, gewürfelt
  • 1 EL Chili-Öl
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Chilipulver
  • 1/2 TL koscheres Salz
  • 1/4 Tasse (60 g) Sweet-Chili-Sauce, plus mehr zum Servieren

hähnchenbrust mit rosenkohl aus der heißluftfritteuse

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl in Olivenöl, Salz und Pfeffer schwenken.
  2. Den Rosenkohl in den Korb der Heißluftfritteuse geben und 10 Minuten bei 200 °C garen.
    Während der Rosenkohl in der Fritteuse ist, die gewürfelte Hühnerbrust im Chili-Öl bestreichen und dann den gemahlenen Ingwer, Knoblauch, Chilipulver und Salz hinzufügen. Umrühren, damit das Hähnchen vollständig bedeckt ist.
  3. Die Hähnchenbrust in den Korb geben und alles vorsichtig umrühren.
  4. Weitere 10-12 Minuten bei 200 °C garen, bis das Hähnchen eine Innentemperatur von 70 °C bis 75 °C erreicht. Nach der Hälfte der Zeit umrühren, damit der Rosenkohl gleichmäßig knusprig wird.
  5. 1/4 Tasse süße Chilisauce hinzugeben und alles zusammen verrühren. Weitere 1-2 Minuten garen, damit die Sauce karamellisiert. Mit Reis, geröstetem Sesam, Limettenspalten und zusätzlicher Sweet-Chili-Sauce servieren.

Hähnchenbrustfilet mit Rosenkohl und Reis

airfryer hähnchen rezepte hähnchen mit rosenkohl und reis

Airfryer Rezepte mit Hähnchen. Hähnchenbrustfilet mit Honig. Zutaten

  • Kochspray
  • 6 EL Honig
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 Tassen trockene Brotkrumen
  • 2 Tassen Panko-Brotkrumen
  • 2 Hähnchenbrusthälften ohne Haut und ohne Knochen

Hähnchenbrustfilet mit Honig aus dem Airfryer

airfryer rezept hähnchenbrust garen mit gewürze

Zubereitung:

  1. Den Frittierkorb mit Kochspray einsprühen.
  2. Honig und Öl in einer Schüssel vermischen. In einer anderen Schüssel trockene Brotkrumen und Panko-Brotkrumen mischen.
  3. Die Hähnchenbrüste der Länge nach halbieren, sodass 4 dünne Schnitzel entstehen. Die Schnitzel in die Honigmischung tauchen, bis sie vollständig bedeckt sind, dann in die Paniermehlmischung tauchen.
  4. In den vorbereiteten Korb des Airfryers legen. Die Oberseite mit Kochspray besprühen.
  5. Bei 199 °C 5 Minuten lang garen. Wenden und so lange braten, bis das Fleisch in der Mitte nicht mehr rosa ist und der Saft herausläuft (ca. 7 Minuten).

Hähnchenbrustfilet mit Frischkäse. Zutaten

  • 120 g Kräuter-Frischkäse
  • 170 g entbeinte, hautlose Hühnerbrust
  • Salz und Pfeffer
  • Italienisches Gewürzmischung
  • Olivenöl

Hähnchenbrustfilet mit Frischkäse füllen

hähnchenbrust gefüllt mit frischkäse aus der heißluftfritteuse

Zubereitung:

  1. Zuerst mit einem Messer eine Tasche in die Brust schneiden.
  2. Dann die Füllung in die entstandene Öffnung füllen.
  3. Das Hähnchen in den Korb der Heißluftfritteuse legen, mit Olivenöl besprühen und 10 Minuten lang bei 190 Grad °C garen.
  4. Dann die Hähnchenbrüste herausnehmen, mit Olivenöl besprühen und etwas italienisches Gewürz darüber geben.
  5. Weitere 5-7 Minuten braten oder bis das Hähnchen eine Innentemperatur von 70 °C erreicht.
  6. Vor dem Servieren etwa 5 Minuten ruhen lassen.

Mit Zitronenscheiben garnieren

airfryer hähnchenschenkel mit gewurzen und zitrone

Im Airfryer geling die knusprige Panade auch mit nur wenig Fett

knusprige hähnchenschenkel im airfryer zubereiten mit gewürze

knuspriges hähnchen aus dem airfryer rezept mit gemüse

Hähnchenschenkel im Korb des Airfryers knusprig backen

airfryer rezepte hähnchenschnekel in heißluftfritteuse

Quellen: chefkoch.de

ichkoche.at

airfryingfoodie.com

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE