Werbung

Der Anbau von Knoblauch in Töpfen ist eine kleine Herausforderung, da diese Pflanze eine lange Vegetationsperiode hat und regelmäßig gegossen werden muss. Trotzdem lohnt sich die Mühe ohne Zweifel, Sie können schwer zu findende Sorten anbauen und sie sogar drinnen züchten. Eine Handvoll frischen Knoblauch zu haben, ist immer willkommen, wenn Sie bio orientiert sind. Lesen Sie weiter für einige wichtige Tipps, wie Sie Knoblauch in Töpfen anbauen.

Kann man Knoblauch in Töpfen anbauen?

knoblauch in toepfen anbauen knoblauch in korb


Wie wächst Knoblauch?

Knoblauch gehört botanisch zur Familie der Lauchgewächse, die als Gemüse bezeichnet werden. Im Gegensatz zu Gemüse, das aus Samen oder Pflanzen gezogen wird, wird aber Knoblauch aus einzelnen Zehen gezogen – die gleichen Zehen, die Sie zum Kochen verwenden. Jede Zehe wächst zu einem vollen Kopf heran. Die Zehen werden in paar Zentimeter voneinander entfernt in einer aufrechten Position gepflanzt. Die richtige Pflege ist besonders wichtig, sodass eine gute Ernte erhalten wird.

Es gibt verschiedene Knoblauchsorten

wie lange braucht knoblauch bis er reif ist

Knoblauch pflanzen im Topf – Was ist zu beachten?

Bevor Sie Knoblauch in Töpfen anbauen, ist es hilfreich, sich mit den allgemeinen Unterschieden zwischen den verschiedenen Sorten vertraut zu machen:

  • Hardneck-Knoblauch: Aufgrund seiner Winterhärte ist dies der beste Knoblauch für den Anbau in kalten Klimazonen, in denen kalte Wintertemperaturen die Norm sind. Diese Sorte sendet Blütenstiele aus, die essbar und köstlich sind.
  • Softneck-Knoblauch: Da Softneck-Sorten oft weniger winterhart sind, werden sie am besten in milden Klimazonen angebaut. Sie erzeugen in der Regel mehrere Nelken.

Viele Gärtner finden, dass Hardneck-Knoblauch geschmackvoller ist. Obwohl er weniger Nelken pro Kopf als Softneck-Knoblauch bildet, sind die Nelken selbst dabei größer.

Der Hardneck-Knoblauch wird bevorzugt

wie waechst knoblauch knoblauchzehen in schuessel

Welche Vorteile bietet der Anbau von Knoblauch in Töpfen?

Es gibt jedoch Vorteile, Knoblauch in Töpfen anzubauen. Zunächst können Sie die Bodenqualität und die Entwässerung kontrollieren. Sie können auch die Temperatur anpassen, indem Sie Ihre Pflanze bei Bedarf nach drinnen und draußen bringen. All diese Faktoren werden die Knublauchpflanze dazu anregen, zu gedeihen und so viele Nelken wie möglich zu produzieren.

Es gibt mehrere Vorteile, Knoblauch in Töpfen anzubauen

knoblauch gute nachbarn fuer den garten beste begleitpflanzen


Welche Töpfe eignen sich am besten für den Anbau von Knoblauch?

Sobald Sie wissen, welche Art von Knoblauch in Ihren Behältern wachsen soll, ist es an der Zeit, einen passenden Topf auszuwählen. Obwohl Terrakottatöpfe eine beliebte Wahl sind, sind sie nicht die beste Option für den Knoblauchanbau. Ihre poröse Natur bedeutet, dass Sie 8 bis 9 Monate lang ein Sklave des Gießens sein müssen und kein Gärtner will das. Außerdem dringt im Winter oft Wasser in diese Poren ein und gefriert, wodurch die Töpfe abplatzen und reißen. Anstelle von Terrakotta empfehlen Profis, entweder einen Topf aus Kunststoff, glasierter Keramik, Faserstein oder Plastikstein zu verwenden. Da der Topf den ganzen Winter über im Freien stehen wird, stellen Sie sicher, dass er frostsicher ist und nicht reißt. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sich für einen Topf aus glasierter Keramik entscheiden.

Der ausgewählte Behälter muss im Boden ein Abflussloch haben und mindestens 20 cm tief sein, damit die Wurzeln ausreichend Platz zum Wachsen haben. Wie breit der Topf sein sollte, hängt davon ab, wie viele Knoblauchzehen Sie anbauen möchten. Je größer der Behälter, desto mehr Nelken können Sie pflanzen (und desto seltener müssen Sie gießen – Bonus!).

Wählen Sie passende Töpfe, um eine gute Ernte zu erzielen

knoblauch in toepfen anbauen wichtige tipps richtige toepfe auswaehlen

What's Hot
knoblauchsud gegen schaedlinge im garten

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen: Knoblauchsud gegen Schädlinge

blattlaeuse an einer pflanze mit ladybug

Knoblauch gegen Blattläuse & Co: Hilft er wirklich und was sind die Erfahrungen?

knoblauch keim ungesund kann man essen

Ist der gekeimte Knoblauch gut für die Gesundheit? Eine Studie beleuchtet…

Welche Erde für Knoblauch?

Die richtige Erde ist wichtig für die Knoblauchpflanzung in Töpfen. Es darf weder zu viel Feuchtigkeit speichern noch zu trocken sein und sollte genügend organische Nährstoffe für die Zwiebeln zur Verfügung haben. Eine gute Mischung aus Torf, Perlit oder Vermiculit und Blumenerde oder Kompost mit etwas Bausand gibt Ihnen die Drainage, Feuchtigkeitsspeicherung und Nährstoffe, die für den Anbau von Knoblauch in Töpfen erforderlich sind.

Knoblauch wächst am besten in einen lockeren, nährstoffreichen Boden

wann knoblauch ernten profitipps knoblauchknollen

Wann Knoblauch stecken?

Im Allgemeinen sollten Sie Knoblauch in Töpfen ungefähr zur gleichen Zeit anbauen, wie Sie ihn in die Erde pflanzen würden: Im Herbst nach dem ersten Frost, wenn die Erde abgekühlt, aber noch nicht gefroren ist. An den meisten Orten können Sie Knoblauch jederzeit von September bis November pflanzen. Es kann sechs bis neun Monate nach dem Pflanzen bis zur Ernte dauern.

Wenn Sie zum Pflanzen bereit sind, wählen Sie Ihre Knoblauchzwiebeln auf einem örtlichen Bauernmarkt oder in einer Gärtnerei aus oder bestellen Sie sie online. Knoblauch, der im Lebensmittelgeschäft gekauft wurde, wächst möglicherweise in einem Behälter, aber Supermarktknoblauch wurde manchmal behandelt, um das Keimen zu verhindern. Wenn Sie sich also für diese Option entscheiden, wählen Sie eine Bio-Pflanze.

Normalerweise pflanzt man Knoblauch jederzeit von September bis November

knoblauch in toepfen anbauen auf dem balkon

What's Hot
welches gemuese im herbst pflanzen gruensalat salat anbauen

Welches Gemüse im Herbst pflanzen, um eine Frühlingsernte zu erhalten?

endiviensalat pflanzen auf dem balkon wie geht es tipps

Endiviensalat pflanzen im Herbst: Ist das möglich und was muss man darüber wissen?

Wie Knoblauch pflanzen?

Um Knoblauch anzubauen brauchen Sie folgene Materialien und Werkzeuge:

  • Gartenkelle
  • Gießkanne
  • großer Topf mit guter Drainage
  • hochwertige Blumenerde
  • Knoblauchzehen, die fest und gesund sind
  • Langzeitdünger (falls erforderlich)

Wie pflanzt man Knoblauch richtig?

wann knoblauch stecken wichtige pflegetipps knoblauchpflanzen garten

Knoblauch in Töpfen anbauen: Anleitung

  1. Bereiten Sie den Behälter vor: Füllen Sie Ihren Behälter mit Blumenerde bis zu 7-8 cm vom oberen Rand. Wenn Ihre Blumenerde es nicht bereits enthält, mischen Sie einen Dünger mit langsamer Freisetzung hinein.
  2. Bereiten Sie die Knoblauchzehen vor: Nehmen Sie Ihre Knoblauchknolle und trennen Sie vorsichtig die Zehen. Sie können die papierartige Außenhülle auf jeder einzelnen Nelke belassen.
  3. Pflanzen Sie die Nelken: Legen Sie die Nelken mit ihrem spitzen Ende in die Erde. Sie wollen, dass sie in einem Abendstand von mindestens 7-8 cm voneinander entfernt liegen.
  4. Bedecken Sie die Nelken mit Erde: Verteilen Sie Erde auf den Nelken. Wenn Sie in einem warmen Klima leben, ist etwa ein Zentimeter Erde in Ordnung. Bedecken Sie die Nelken in kälteren Gebieten jedoch mit etwa 7-8 cm Erde.
  5. Pressen Sie die Erde sanft.
  6. Finden Sie einen guten Standort für den Topf: Stellen Sie den Behälter an einem Ort auf, der an den meisten Tagen mindestens sechs Stunden direktes Sonnenlicht bekommt und halten Sie die Erde feucht, aber nicht durchnässt.
  7. Düngen: Sobald der Knoblauch im Frühjahr sprießt, düngen Sie ihn alle paar Wochen und sorgen Sie weiterhin für eine gleichmäßige Feuchtigkeit im Boden.

Knoblauch selber ziehen in Töpfen

knoblauch in toepfen pflanzen knoblauchzehen stecken

Wann Knoblauch ernten?

Wann man Knoblauch erntet, ist eine ungenaue Wissenschaft. Sie sollten ernten, wenn die Knollen reif sind und bevor sie anfangen, sich zu spalten und zu faulen.

Als Faustregel gilt, zu ernten, wenn die Blätter gelb werden. Aber vielleicht müssen Sie trotzdem eine Nelke ausgraben, um zu sehen, ob es Zeit für die Ernte ist. Ziehen Sie den Knoblauch nicht am Stiel heraus. Graben Sie in den Boden und achten Sie darauf, die Zwiebel nicht zu beschädigen.

Schütteln Sie vorsichtig und bürsten Sie den Schmutz von der Glühbirne ab. Lassen Sie die Blätter dran. Sie müssen Ihren Knoblauch an einem gut belüfteten, warmen Ort ohne direkte Sonne trocknen. Es dauert zwei bis vier Wochen, bis der Hals trocken und die Schale papierartig wird. Schneiden Sie an dieser Stelle die Spitzen und die Wurzeln ab. Bewahren Sie den Knoblauch nach dem Aushärten an einem kühlen, trockenen Ort auf.

Ernten den Knoblauch, wenn die Knollen reif sind und bevor sie anfangen, sich zu spalten und zu faulen

pexels min an 1638522

Knoblauch gute Nachbarn

Bevor Sie Knoblauchzwiebeln in Ihren Garten pflanzen, sollten Sie darüber nachdenken, wo Sie sie positionieren, sodass eine Begleitpflanzung nicht nur zum Gedeihen Ihrer Knoblauchpflanzen beitragen kann, sondern auch den umliegenden Pflanzen zugute kommt! Knoblauch ist ein natürliches Abwehmittel für Gartenschädlinge, dank des Schwefels, der sich in der Knoblauchknolle ansammelt, der als Fungizid wirkt und Schädlinge wie Blattläuse abschreckt.

Hier sind die besten Begleitpflanzen zu Knoblauch, für die Sie sich entscheiden könnten:

  • Tomaten
  • Obstbäume
  • Kartoffeln
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Grünkohl
  • Möhren

Knoblauch ist eine natürliches Abwehrmittel für gewöhnliche Gartenschädlinge

wie lange braucht knoblauch zum wachsen knoblauchpflanze

Wann Knoblauch düngen?

Düngen Sie Knoblauch im Frühjahr, indem Sie Blutmehl, Hühnermist oder eine synthetische Stickstoffquelle verwenden. Kurz bevor die Zwiebeln aufgrund des länger werdenden Tageslichts zu schwellen beginnen (normalerweise Anfang Mai), düngen Sie noch einmal leicht.

Tipp: Wenn Sie Kaffeesatz übrig haben, hilft eine Handvoll beim Wachstum, da Knoblauch einen sauren pH-Wert des Bodens mag.

Wollen Sie immer frischen Knoblauch haben?

knoblauch in toepfen anbauen anleitung schwarze schuessel

Faszit

Beleben Sie Ihre Küche mit dem kräftigen Knoblauchgeschmack! Dieses kleine Wundermittel kann in allem verwendet werden, von Hähnchen-Kiew und Knoblauchbrot bis hin zu Spaghettigerichten und Braten. Bonus: Es lässt sich mit der richtigen Methode, ganz nicht schwer ziehen!

Eine wunderbare Hinzufügung zu vielen Gerichten!

wann ist knoblauch reif wichtige tipps knoblauchzehen in schale

Mit dem richtigen Know-how kann jeder Knoblauch selber ziehen

knoblauch pflanzen im topf knoblauchzehen richtig anbauen

wie knoblauch pflanzen richtig anleitung knoblauchknollen knoblauchzehen

wie lange braucht knoblauch zum wachsen

Quellen:

thespruce

gardeningknowhow

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE