Werbung

Die süßeste, aber auch erfrischendste Versuchung, das Speiseeis, hat auch seinen speziellen Tag. Der Eiscreme-Tag findet jeden dritten Sonntag im Juli statt. Aber auch danach fühlen wir uns inspiriert, das Rezept für Spaghettieis-Kuchen mit Ihnen zu teilen. Es stellt sich heraus, dass nur wenige Menschen davon wissen. Eines ist jedoch klar: So sehr wir auch wollen und so sehr wir auch versuchen, uns zurückzuhalten, in der Sommerhitze ist es schwer, dieser süßen Versuchung zu widerstehen. Verschiedenen Quellen zufolge reichen die ersten Versuche zur Herstellung von Speiseeis drei Jahrhunderte zurück. Einige schreiben diese Entdeckung den Persern zu. Tatsache ist jedoch, dass es sich um eines der beliebtesten Desserts der Welt handelt. Genießen Sie die kalte Nachspeise zu jeder Tageszeit mit Ihren Lieben!

 

Das Rezept für köstlichen Spaghettieis-Kuchen

Wir haben für Sie eine tolle und sehr leckere Alternative zum berühmten Spaghetti-Eis-Dessert vorbereitet: Spaghetti-Eis-Torte. Der Sommer verleitet uns dazu, Eiscreme in jeder Form zu essen. Hier, jetzt teile ich das Rezept mit Ihnen. Verpassen Sie es nicht und kühlen Sie sich mit einer guten Laune ab!

Für das Vanilleeis in Streifen können Sie eine Kartoffel- oder Spaghettipresse verwenden. Natürlich brauchen Sie auch Schlagsahne und einen leckeren Erdbeerbelag. Die kalte Nachtisch hat in den letzten Jahren viele Fans gefunden und kann in zahlreichen Eisdielen genossen werden.

Der Sommerklassiker für Genießer: Spaghettieis-Kuchen mal anders

spaghetti eis kuchen ohne backen


Spaghettieis-Kuchen zu Hause machen

Der Klassiker mal anders: Warum nicht zum Beispiel als Kuchen? So wird eine Spaghetti-Eistorte zubereitet. Fangen wir an! Verwenden Sie ein 200-ml-Glas als Maß.

Für den Teig benötigen Sie:

  • 4 Eier
  • 2 Tassen Zucker
  • 3 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Öl
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Tasse Wasser

Spaghettieis ist so süß und herrlich!

spaghettieis kuchen mit erdbeer topping

Für die Creme brauchen Sie:

  • 500 g Sahnejoghurt
  • 400 g Sahne
  • 500 g Magerquark
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 3 EL g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft

Zum Servieren:

  • 200 g Erdbeeren (Püree)
  • wenig Puderzucker
  • Kokosnussflocken oder Schokoladenraspel weißer Schokolade

Zubereitung:

  1. In einer großen Schüssel verquirlen Sie Zucker, Vanillezucker und Öl.
  2. Schlagen Sie die Eier nacheinander ein und rühren Sie sie innerhalb einer Minute um.
  3. Geben Sie das Mehl und das Backpulver schritteweise zu.
  4. Zum Schluss fügen Sie das Wasser hinzu.
  5. Gießen Sie den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (egal welche Form Sie haben).
  6. Streichen Sie glatt und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20-25 Minuten backen.
  7. Lassen Sie den Teig abkühlen.

Für die Creme:

  1. Schlagen Sie die Sahne auf, bis sie dick und fest wird.
  2. Verrühren Quark, Vanillezucker, Joghurt, Zitronensaft und Puderzucker miteinander.
  3. Verteilen Sie einen Teil der Creme auf dem Teig und tragen Sie mit einem Kartoffelstampfer oder einer feinen Spaghettipresse den nächsten Teil der Creme auf.

Bereit zum Servieren:

  1. Pürieren Sie die Erdbeeren.
  2. Verteilen Sie das Püree tropfenweise auf dem Teig und bestreuen Sie mit Puderzucker. Eine andere Möglichkeit sind Kokosflocken, die dem Dessert einen noch exotischeren Geschmack verleihen.
  3. Geben Sie die „Spaghetti“ mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die Sauce.
  4. Bestreuen Sie den Kuchen mit weißen Schokoladensplittern.
  5. Stecken Sie ihn für einige Stunden in den Kühlschrank.

Der Kuchen ist am leckersten, wenn er gut gekühlt ist.

Das Eis sieht wie Spaghetti Carbonara aus – lustig, oder?

erdbeer spaghettieis kuchen eine grosse portion

Vanilleeis selber machen – Spaghetti-Eis schnell zubereiten

Wenn Sie nach einer einfacheren und schnelleren Version von Spaghetti-Eis suchen, machen Sie einfach selbstgemachtes Vanilleeis, nehmen Sie Ihre Spaghettipresse und stellen Sie die Form her. Anschließend mit Erdbeerpüree und Kokosraspeln bestreuen. So schnell gelingt es!

Zutaten:

  • 6 Eigelb
  • 110 g Zucker
  • 300 ml Milch
  • 300 ml Sahne
  • 1-2 Päckchen Vanille

Vanilleeis zu Hause zubereiten – so leicht gelingt es

vanilleeis selber machen zu hause eine schuessel eis


Zubereitung:

  1. Verquirlen Sie in einer großen Schüssel die Eigelbe mit dem Zucker.
  2. Geben Sie die Milch, Sahne und Vanille in einen mit kaltem Wasser ausgespülten Topf.
  3. Erhitzen Sie alles, bis die Mischung aufkocht.
  4. Nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren Sie die Eigelb-Zucker-Mischung ein, bis sie vollständig homogen wird.
  5. Rühren, bis die Masse eindickt.
  6. Nach dem Abkühlen stellen Sie das Produkt in einen Gefrierschrank oder in eine Kammer (wobei sie alle 15-20 Minuten es gut umrühren).

eiscreme kugeln in einer schuessel

Wie viel Eis darf man an einem Tag essen?

Die letzten Untersuchungen zeigen, dass wir uns keine Sorgen um Übergewicht machen müssen und die süße Versuchung bedenkenlos konsumieren können. Entgegen der landläufigen Meinung hilft Eis beim Abnehmen, da es lange satt macht und 100 Gramm zwischen 125 und 300 Kalorien enthalten. Essen Sie ca. 100 g Eis pro Tag, um sich besser zu fühlen. Sie werden garantiert nicht zunehmen.

Außerdem: Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Eiscreme uns vor Stress schützen kann, Kopfschmerzen lindert und auch der Feind der Schlaflosigkeit ist. Die heilende Wirkung von „süßem Eis“ ist auf den Stoff Tryptophan zurückzuführen, der in Sahne und Milch enthalten ist.

 

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Gelateria La Luna (@gelateria.laluna)

 

Quelle:

Brigitte©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE