Werbung

Jeder von uns hat ab und zu Kopfschmerzen. Oftmals nach einem langen und stressigen Arbeitstag oder wegen starker Emotionen. Wenn diese Kopfschmerzen oder Migräne aber chronisch und kaum erträglich werden, müssen wir etwas unternehmen. In diesem Artikel haben wir einige nützliche Tipps gegen Kopfschmerzen gesammelt, die Sie nächstes Mal selber probieren können.

Wie störend können Kopfschmerzen sein?

kopfschmerzen rechts kopfschmerzen was tun kopfschmerzen schläfe migräne was hilft frau mit kopfschmerzen


Welche Arten von Kopfschmerzen gibt es?

Bevor wir Ihnen einige nützliche Tipps gegen Kopfschmerzen geben, möchten wir die meisten Arten von Kopfschmerzen nennen. Bekannt sind mehr als 100 Arten von Kopfschmerzen, hier stellen wir jedoch nur die häufigsten dar.

Hier sind die häufigsten Kopfschmerzenarten

kopfschmerzen hausmittel stechende kopfschmerzen migräne kopfschmerzen arten kopfschmerzen ursachen

Clusterkopfschmerzen

Clusterkopfschmerzen ist eine der häufigsten Kopfschmerzformen. Man fühlt extrem heftige, stechende Schmerzen, die oft plötzlich auf nur eine Seite des Kopfes auftreten – die Augen, die Stirn oder der Schläfe. Sie werden auch als dumpfer Schmerzen wie ein Schraubstockdruck beschrieben. In der Regel treten sie jeden Tag etwa zur selben Zeit auf und sind üblich für Erwachsene. Jedoch können auch Kinder und Jugendliche daran leiden. Laut Untersuchungen sind Männer häufiger als Frauen davon betroffen und können episodisch oder chronisch sein. Die episodischen treten ein bis 14 Tagen pro Monat im Zeitraum von drei Monaten. Wenn es häufiger geschieht, spricht man von chronischen Spannungskopfschmerzen.

Typisch für diese Schmerzform ist, dass sie zu einer bestimmten Zeit auftritt und von laufenden Nasen oder Tränen begleitet wird.

Wie oft haben Sie Kopfschmerzen?

kopfschmerzen beiden seitenkopfschmerzen ursachen was tun bei kopfschmerzen migräne was hilft mann hält den kopf beiden seiten kopfschmerzen

Migräne

An diesem Typ von Kopfschmerzen leidet ca. 10 Prozent der gesamten Bevölkerung, nur in Deutschland sind es 9 Millionen. Bei der Migräne beobachtet man pochende, hämmernde Schläge, die oft pulsieren und meistens auf einer Seite des Kopfes zu spüren sind. Mehrmals ist die Migräne von anderen Symptomen begleitet. Man fühlt sich übel, ist lärm- und lichtempfindlich oder hat Verdauungsprobleme. Einige Leute leiden auch an der sogenannten Migräne-Aura. Sie sehen ein Flimmern vor den Augen, spüren ein Kribbeln in den Armen und Beinen und haben leichte Sprachstörungen. Andere Leute hören auch unterschiedliche Lärme. Eine Migräne-Attacke kann bis zu 3 Tagen dauern.

Migräne kann oft unerträglich sein

kopfschmerzen arten was tun bei kopfschmerzen pulsierende kopfschmerzen einseitige kopfschmerzen bild mensch mit kopfschmerzen


Migräne kann von unterschiedlichen Gründen ausgelöst werden. Die Schmerzen bei Menstruation, körperlicher oder emotionaler Stress oder starke Gerüche und Lärm können oft zu starker Migräne führen. Bei manchen Patienten werden die Kopfschmerzen von Kaffee- oder Weinkonsum verursacht.

Haben Sie von der Migräne-Aura gehört?

kopfschmerzen was tun starke kopfschmerzen migräne kophscmerzen arten migräne etapen grafik

What's Hot

Wie kann man den Elektrosmog vermeiden?

immunsystem stärken ideen rezept für eine goldene milch ein tisch aus holz eine tasse mit goldener milch und ingwer

Hilfreiche Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

slow juicer frischer orangensaft selber machen orangen entsaften entsafter kaufen

Was ist ein Slow Juicer und welche sind seine Vorteile?

Die Spannungskopfschmerzen sind die häufigste Kopfschmerzenart

kopfschmerzen was tun was hilft gegen migräne pochende kopfschmerzen kopfschmerzen ohren

Spannungskopfschmerzen

Sie sind die häufigste Kopfschmerzenart und werden meist als „Hutband“-Kopfschmerzen bezeichnet. Man spürt einen Druck am Hinterkopf, den Stirn oder den Schläfen und ist meist auf beiden Kopfseiten zu spüren. Die Schmerzen treten auch hinter den Augen oder am Nacken auf. Spannungen am Nacken oder den Schultern können zu solchen Kopfschmerzen führen. Einige Leute beschreiben sie als ein enges Band um die Stirn. Symptome wie Übelkeit, Erbrechen oder Lichtempfindlichkeit sind hier nicht so typisch. Diese Kopfschmerzen treten ein oder zweimal pro Monat und dauern zwischen 3 Stunden und einer Woche. Leute im Alter von 20 bis 30 Jahren und solche über 60 Jahren leiden meist daran.

Schmerzen am Nacken sind typisch

kopfschmerzen nacken in welchem bereich sind kopfschmerzen gefährlich kopfschmerzen arten starke kopfschmerzen frau hält den hand am nacken

Allergie oder Nasennebenhöhlen

Außer Stress sind Kopfschmerzen ein Begleitsymptom von Erkrankungen oder anderen physischen Problemen. Bei Leuten mit Sinusitis oder Allergien treten solche Kopfschmerzen ganz häufig auf. In diesem Fall sind die Kopfschmerzen auf dem Sinusbereich und auf beiden Seiten der Nase sowie auf der Stirn konzentriert. Sie sind üblich auch für Leute mit chronischen saisonalen Allergien oder Empfindlichkeit vor Haustieren typisch. Der Schmerz wird normalerweise stärker, wenn Sie Ihren Kopf plötzlich bewegen oder sich anstrengen. Andere Symptome wie eine laufende Nase, ein Völlegefühl in den Ohren, Fieber oder Schwellung im Gesicht begleiten oft die Kopfschmerzen.

Allergien und Sinusitis können auch zu Kopfschmerzen führen

stechende kopfschmerzen am vorderkopf kopschmerzen arten einseitige kopfschmerzen sinusitis wass tun bei kopfschmerzen frau hält den nasen

Posttraumatische Kopfschmerzen

Wie der Name vermuten lässt, sind diese Kopfschmerzen eng mit irgendwelchem physischen oder psychischen Trauma verbunden. Genau wie der vorige Typ sind posttraumatische Kopfschmerzen aufgrund anderen körperlichen Problemen oder Krankheiten verursacht, darunter Zahnentzündung, großem Alkohol- oder Koffeinkonsum, Dehydratation oder als Reaktion gegen Medikamenteneinnahme. Bei Frauen treten sie während oder vor der Menstruation. Die schlechten Essgewohnheiten können auch Grund für starke und häufige sekundäre Kopfschmerzen sein. Auch Leute, die nicht genug schlafen und zu viel Zeit am Computer oder Handy verbringen, leiden sehr oft an Kopfschmerzen.

Verbringen Sie weniger Zeit am Computer

migräne was hilft stechende kopfschmerzen ständig kopfschmerzen tipps gegen kopfschmerzen blonde frau hält ihren kopf

Donnerschlag Kopfschmerzen – diese Art ist gefährlich

Sie treten seltener als die Spannungskopfschmerzen oder Migräne auf, sind aber gefährlich. Leute mit solchen Schmerzen sagen, dass Sie meist „aus dem Nichts“ kommen und nach ca. 5 Minuten weg sind. Sie treten genau wie ein Donnerschlag auf und sind auch am Necken und Rücken spürbar. Oft sind sie von Übelkeit und Erbrechen begleitet. Man fühlt sich schwach und hat Fieber. Anfälle werden auch beobachtet.

Diese Kopfschmerzen können ein Zeichen für schlimmere Probleme sein

donnerschlag kopfschmerzen jeden tag kopfschmerzen in welchem bereich sind kopfschmerzen gefährlich einseitige kopfschmerzen mann mit starken kopfschmerzen

Bei solchen Kopfschmerzen (besonders, wenn sie mehrmals auftreten), müssen Sie unbedingt den Arzt konsultieren oder Nothilfe hinzuziehen. Ursachen für solche Kopfschmerzen können Blutungen aus einer Arterie in den Raum um das Gehirn oder eine Gehirnentzündung sein. Hirninfarkt, ein hämorrhagischer Schlaganfall oder andere Art von Kopf- und Hirnverletzungen können auch zu diesen Kopfschmerzen führen. Leute mit ständig hohem Blutdruck sollen auch aufmerksam sein.

Eine Beratung mit dem Arzt ist immer wichtig

jeden tag kopfschmerzen migräne was hilft kopfschmerzen arten einseitige kopfschmerzen mann konsultirt mit dem arzt

Was noch kann zu Kopfschmerzen führen?

Wie schon gemerkt, gibt es oft ein bestimmter Grund für diese unangenehmen Schmerzen. Neben Medikamenten und schlimmen Essgewohnheiten werden sie vom Wetterwechsel, starken Aromas, Licht oder Lärmen, Schlafmangel, Autoabgasen und der Luftverschmutzung in den Städten ausgelöst. Zigarettenrauch und ein Belastungstraining gehören auch zu den häufigsten Ursachen.

Die schmutzige Luft kann auch zu Schmerzen führen

ständige kopfschmerzen starke kopfschmerzen kopfschmerzen ursachen abgase austos schmuztige luft

Unabhängig von der Ursache aber ist es gut zu wissen, was man bei diesen schlimmen Situationen machen kann. Die erste Variante ist natürlich, Tablette oder andere Medikamente einzunehmen. Sie müssen aber damit sehr aufmerksam sein, da sie oft zur Sucht führen. Es wäre besser, wenn Sie eine Alternative finden. Hier sind ein paar Tipps gegen Kopfschmerzen, mit denen Sie die Tabletten ersetzen können.

Tipps gegen Kopfschmerzen – was kann man gegen Kopfschmerzen machen?

Eine kalte Kompresse ist immer eine gute Idee bei Kopfschmerzen. Bei Migräne legen Sie ein Handtuch auf die Stirn für 15 Minuten, das Sie vorher im Tiefkühler oder im Kühlschrank gelegt haben. Sie können in das Tuch Eiswürfel wickeln oder ein Beutel mit gefrorenen Gemüsen verwenden. Eine kühle Dusche hilft auch.

kopfschmerzen arten kopfschmerzen und übelkeit hausmittel gegen kopfschmerzen clusterkopfschmerzen mit kalten kompressen lindern mann eistasche kopf

Bei Spannungskopfschmerzen aber sind heiße Kompressen zu empfehlen. Füllen Sie eine Wärmflasche mit heißem Wasser ein und liegen Sie sie an den Nacken oder die hintere Kopfseite. Wenn Sie keine Flasche haben, verwenden Sie ein Heizkissen oder einfach ein Handtuch, das in heißem Wasser eingeweicht wurde. Eine warme Dusche ist in diesem Fall auch zu empfehlen. Achten Sie aber darauf, dass das Wasser nicht zu heiß ist. Das kann die Kopfschmerzen verstärken.

Schlafen und Ausruhen sind die besten Tipps gegen Kopfschmerzen 

was kann man gegen kopfschmerzen machen kopfschmerzen stirn ständig kopfschmerzen spannungskopfschmerzen mit wärmflasche legen frau im bett mit wärmflasche

Massagen sind ebenfalls ein guter Tipp gegen Kopfschmerzen. Dabei werden bestimmte Punkte am Körper gedrückt, was den Blutkreislauf stimuliert. Die meisten professionellen Masseure empfehlen, die folgenden 5 Punkte zu drücken:

Kennen Sie diese Punkte für Selbstmassage?

was tun bei kopfschmerzen migräne was hilft einseitige kopfschmerzen 7 punkte massieren am kopf ständige kopfschmerzen lindern

  1. Der Yin Tang Punkt („Halle der Eindrücke“) – Er befindet sich zwischen beiden Augenbrauen, wo eigentlich unser drittes Auge ist und ist ein Schlüsselpunkt für den ganzen Körper. Legen Sie den Daumen oder den Zeigefinger auf diesen Punkt und massieren Sie mit kreisenden Bewegungen für 30 bis 60 Sekunden ein. Diese Massage hilft auch bei Kopfschmerzen wegen Sinusitis oder Schlaflosigkeit.
  2. Die Zan Zhu Punkte befinden sich an der Nasenwurzel, ganz unter den Augenbrauen. Massieren Sie die Punkte auf beiden Nasenseiten für eine Minute, indem Sie auch tief ein- und ausatmen. Falls Sie laufende Nase oder Augenschmerzen haben, wirkt diese Massage auch positiv aus.
  3. Shuai Gu Punkte – Legen Sie 3 Fingern vom Beginn des Haaransatzes, ca. 2 cm über den Ohren, wo es ein kleines Grübchen gibt. Drücken Sie Punkten auf beiden Kopfseiten und massieren Sie für 30 Sekunden.
  4. Die Yingxiang Punkte liegen auf beide Seiten der Nasenlöcher und befinden sich in einer Linie mit den Augen. Massieren Sie sie, um die Nasennebenhöhlen zu öffnen, Zahnschmerzen zu lindern und Stress abzubauen.
  5. Die Tian Zhu Punkte befinden sich im oberen Nackenteil direkt in der Basis des Kopfes. Eine Massage auf diesen Punkten hilft gegen Kopf-, Augen und Ohrenschmerzen sowie bei verstopfter Nase.
  6. Der letzte Massagepunkt heißt He Gu und befindet sich auf dem Handrücken genau zwischen dem Daumen und dem Zeigefinger. Massieren Sie sie bei Rücken- und Zahnschmerzen oder Verspannungen in den Nackenmuskeln.

Vermeiden Sie lieber Schmerzmittel

kopfschmerzen ursachen kopfschmerzen udn übelkeithausmittel gegen kopfschmerzen stechende kopfschmerzen tabletten gegen kopfschmerzen ersetzen hand mit tabletten

Natürliche Heilmittel

Wichtig, um die quälenden Kopfschmerzen vorzubeugen, ist unsere Essregime. Chronische Kopfschmerzen können ein Zeichen von mangelnden Vitaminen sein.

  • Riboflavin oder Vitamin B2 ist wichtig für den richtigen Stoffwechsel. Die genügende Einnahme schützt gegen Migräne, deshalb sollen Sie genug Milch und Milchprodukte, Eier, Pilzen und Mandeln konsumieren.

kopfschmerzen was tun tipps gegen kopfschmerzen pochende kopfschmerzen was hilft gegen migräne riboflavin vitamin b2 einnahme produkte

  • Magnesium ist entscheidend für mehrere zelluläre Prozesse und seine Einnahme (ca. 600 mg/Tag) kann ebenfalls gegen Kopfschmerzen schützen. Konsumieren Sie dafür mehr Nüsse (besonders Mandeln, Kürbiskerne, Soja und Cashew), Avocado, Kartoffeln, Reis und Lachsfleisch.
  • Das Q10 Koenzym hilft auch gegen Kopfschmerzen. Seine Einnahme hilft, um die Mitochondrienfunktion zu verbessern und so Entzündungen zu verringern. Außerdem schützt es vor Krebs und Diabetes. Lebensmittel, die reich an Q10 sind: Orangen, Erdbeeren, Schwein- und Rindfleisch, Sojabohnen, Linsen, Erdnüsse, Pistazie und Sesamkorn. Der Spinat und der Blumenkohl enthalten auch viel Q10-Koenzym.

Das Konsum von diesen Gemüsearten schützt vor Kopfschmerzen

migräne was hilft kopfschmerzen was tun einseitige kopfschmerzen kopfschmerzen hausmittel broccoli und blumenkophl gegen kopfschmerzen

  • Natürliche Mittel wie Baldrian, Melisse, Ingwer, Rosmarin und Schlüsselblume – Trinken Sie bei Kopfschmerzen oder Migräne Tee aus diesen Pflanzen. Ein Tee oder Kapseln aus Mutterkraut sind auch gegen pochende Kopfschmerzen zu empfehlen.
  • Die Pfefferminz- und Lavendelöle verspannen die Muskeln, was die Kopfschmerzen lindert. Tropfen Sie ein bisschen vom Öl auf ein Tampon und reiben Sie auf Stirn oder Schläfe ein. Sie können auch eine Aromatherapie machen – tropfen Sie 10 Öltropfen in 1-1,5 Liter heißes Wasser und atmen Sie ein.

kopfschmerzen ursachen kopfschmerzen was tun migräne was hilft pochende kopfschmerzen lavendelöl tropfen jeden tag kopfschmerzen

  • Schwarzer Kaffee mit Zitronensaft – Es klingt seltsam, aber kann nützlich sein. Koffein hat eine vasokonstriktorische Wirkung – was bedeutet, dass es die Blutgefäße strafft – was die Durchblutung Ihres Kopfes verringert und die Schmerzen lindert. Der Zitronensaft verbessert die Verdauung, erhöht die Konzentration von Sauerstoffmolekülen im Blut, was die Kopfschmerzen lindert. Das heißt aber nicht Kaffee ohne Kontrolle zu trinken!
  • OCD und CBD – Profis erklären, dass diese Stoffe die Konzentration von Serotonin im Körper erhöhen, was die Erweiterung der Blutgefäße verhindert. Nämlich der Mangel an diesen Neurotransmitter kann Migräne verursachen. Die Einnahme von CBD-Öl muss unbedingt aber mit einem Arzt besprochen werden.

stechende kopfschmerzen pulsierende kopfschmerzen migräne was hilft stechende kopfschmerzen hausmittel gegen kopfschmerzen ocd öle alternative

Unabhängig von diesen Tipps gegen Kopfschmerzen ist eine Sache sehr wichtig: Reduzieren Sie so gut wie möglich den Stress im Alltag, verbringen Sie weniger Zeit am Computer, treiben Sie mehr Sport und schlafen Sie genug. All das wird die Stärke und Häufigkeit der Kopfschmerzen stark reduzieren!

Yoga und Meditation helfen auch

kopfschmerzen links jeden tag kopfschmerzen was tun bei kopfschmerzen kopfschmerzen was tun tipps gegen kopfschmerzen meditieren frau und mann auf einer wiese

Akupunktur lindert die Schmerzen

einseitige kopfschmerzen kopfschmerzen arten was hilft gegen migräne einseitige kopfschmerzen akupunktur machen tipps gegen kopfschmerzen

in welchem bereich sind kopfschmerzen gefährlich migräne was hilft kopfschmerzen rechts tipps gegen kopfschmerzen arzt konsultieren akupunktur

schnupfen.erkältungsviren.nasenraum

 

kopfschmerzen nacken kopfschmerzen arten kopfschmerzen arten migräne was hilft pulsierende kopfschmerzen handakupressur massage

migräne was hilft kopfschmerzen hausmittel kopfschmerzen ursachen was hilft gegen migräne massage welche punkte am hand gegen kopfschmerzen massiere kopfschmerzen rechts starke kopfschmerzen hausmittel gegen kopfschmerzen kopfschmerzen was tun grafik arten von kopfschmerzen

einseitige kopfschmerzen jeden tag kopfschmerzen migräne was hilft kopfschmerzen stirn yingxiang punkte massage unter dem nasen kopfschmerzen

 

kopfschmerzen arten hausmittel gegen kopfschmerzen was hilft gegen kopfschmerzen migräne massage machen he gu punkt hand zwischen daumen und zeigefinger

kopfschmerzen ständig kopfschmerzen was hilft gegen migräne massage punkte hinterkopf tian zhu punkte massieren

kopfschmerzen was tun tipps gegen kopfschmerzen einseitige kopfschmerzen ständig kopfschmerzen kopfschmerzen und übelkeit massage machen yintang punkte zwischen augenbrauen

tipps gegen kopfschmerzen starke kopfschmerzen kopfschmerzen schläfe hausmittel gegen kopschmerzen massage kopfschmerzen was tun punkte zwischen augenbrauen massage zan zhu punkte

was tun bei kopfschmerzen tipps gegen kopfschmerzen kopfschmerzen ursachen stechende kopfschmerzen massage punkte über den ohren shuai gu punkte massage

kopfschmerzen stirn ständig kopfschmerzen in welchem bereich sind kopfschmerzen gefährlich alte frau mit kopfschmerzen

 

 

kopfschmerzen rechts pulsierende kopfschmerzen was hilft gegen migräne starke kopfschmerzen typischemigräne symptome

migräne was hilft hausmittel gegen kopfschmerzen mutterkraut tee trinken ständig kopfschmerzen behandeln

woman with vertigo. young patient suffering from dizziness

man getting face massage in spa beauty salon

stechende kopfschmerzen in welchem bereich sind kopfschmerzen gefährlich tipps gegen kopfschmerzen ständig kopfschmerzen

stechende kopfschmerzen jeden tag kopfschmerzen kopfschmerzen links was hilft gegen migräne ingwer tee trinken tipps gegen kopfschmerzen

stechende kopfschmerzen kopfschmerzen links kopfschmerzen rechts pfefferminz therapie öl tipps gegen kopfschmerzen

Eine Tasse Kaffee mit Zitronensaft hilft gegen Kopfschmerzen  

stechende kopfschmerzen migräne was hilft kopfschmerzen nacken kopfschmerzen hausmittel schwarzer kaffee mit zitronensaft trinken

was gkann man gegen kopfschmerzen machen wis hilft gegen migräne kopfschmerzen schläfe spannungskopfschmerzen warme badevanne machen frau in badevanne

Duschen Sie mit heißem Wasser bei Spannungskopfschmerzen

was hilft gegen migräne einseitige kopfschmerzen kopfschmerzen ursachen spannungskopfschmerzen heiße duchse nehmen frau duschen

was kann man gegen kopfschmerzen machen migräne was hilft kopfschmerzen rechts kopfschmerzen nacken kopfschmerzen links kopfschmerzen hausmitte akupressur kopf massage

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%